ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Sporadisches Ruckeln des Motors E46

Sporadisches Ruckeln des Motors E46

BMW 3er E46
Themenstarteram 20. Januar 2015 um 13:09

Hallo Zusammen,

ich habe einiges zu diesem Thema gelesen. Die meisten Beiträge sind schon eine WEile her.

Vielleicht kann einer von Euch mir helfen. Es geht um ein E46 Cabrio, 323, Bj. 2000 mit 170.000 KM.

wenn ich morgens beim kalten WEtter den Motor anschalte, ruckelt er sporadisch nach ca. 1 min und die Drehzahl schwankt zwischen 500 und 700. Dies passiert nur wenn der Motor kalt ist. Sobald er warm wird, merke ich von der Drehzahlschwankung und dem Ruckeln nichts mehr.

Wenn ich mit dem Auto sofort losfahre, dann bekomme ich es auch nicht mit, dass er dann ruckelt. Ich habe das Gefühl, dass er dann nur im Leerlauf ruckelt.

Ich habe mal versucht, zuzuhören, wenn der Motor angeht. Ein komisches Geräusch hört man schon. Sobald er warm ist, dann ist das Geräusch weg.

Fehlerspeicher habe ich auslesen lassen. Da stand, Lambdasonde nach KAT ist defekt und arbeitet mit einem Mittelwert von 415 mV. Aber das könnte auch ein Folgefehler sein.

Hat mal einer von Euch dieses Problem? Woran lag es dann?

Hat es einen negativen Einfluss auf den Motor, wenn ich damit so weiterfahre?

Ich freue mich auf Euer Feedback.

VG

Mar

Ähnliche Themen
31 Antworten

Die luftpumpe läuft glaub ich nur in den ersten paar sec in der kaltstartphase. Ergo wenn er warm ist geht sie nicht an. Verbessert mich wenn ich falsch liege.

Ach hab seit heut mittag nich geschaut -.-'

am 21. Januar 2015 um 10:28

tut mir leid für die irreführung der nichtvorhandnen Luftpumpe im M52TU. wusste das nicht. jezt schon ;-)

meine luftpumpe machte eben diese pfeiffgeräusche und war kurz vor dem ableben. getauscht und ruhe war (akkustisch) inkl. ruckeln.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Sporadisches Ruckeln des Motors E46