ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Spiegel/Xenon/SHZ/RNS-E/Sensor/Licht - viele Fragen

Spiegel/Xenon/SHZ/RNS-E/Sensor/Licht - viele Fragen

Themenstarteram 3. Mai 2010 um 1:22

Guten Abend Leute!

Ich habe mi jetzt die letzten 2 Stunden alle möglichen Threads durchgelesen. Viel nützliches erfahren und verwirrendes nicht verstanden.

Will hier noch einmal meine Fragen auflisten. Wer eine beantworten kann, dem wäre ich super dankbar!

Wagen: A3 8PA Sportback 02/2005 2.0 TDI - FIS/Xenon/GRA/Climatronic

1) Ich möcht gerne auto. Abblendend/Einkappend/Beheizbare/Elektrische Außenspiegel nachrüsten. Z.Z. nur elekt. Wenn ich originale Spiegel habe, die diese Funktionen unterstützen, was fehlt noch oder muss geprüft werden. Türsteuergerät? Kabelsatz? Dann codieren lassen?

2) Ich möchte Bi-Xenon mit TFL und AFS (wenn möglich) nachrüsten. Lohnt sich AFS? Habe normales Xenon. Neues BNSG 8P0 907 279 N gekauft. Brauche doch Scheinwerfer, neue STG Xenon, Brenner, neue ALWR STG und Adapterkabel oder? Und dann codieren?

3) Ich möchte auch den Innenspiegel auto. Abblendend plus Licht/Regensensor nachrüsten. Da brauche ich den Spiegel, ne neue Scheibe und einen Kabelsatz? Was noch? STG? Oder nur codieren? Mit dem neuen BNSG sollte das doch machbar sein?

4) Ich möchte auch auf Doppel-Din, RNS-E und SHZ v+h umrüsten. Brauche RNS-E, Schacht, Blenden, Klimateil, SHZ schalter hinten, Kabelsätze, Adapter RNS-E und natürlich passende Sitze? Was fehlt noch?

Ich weiß, dass ist recht viel. Aber ich meine das alles ernst und werde das nach und nach bis August 2010 durchführen.

Bitte also nur hilfreiche Beiträge und keine Verweise auf die SuFu. :cool:

Die hab ich schon durch und es brauchen ja nur die ne Antwort geben, die das selber schon gemacht haben und somit in 5min alles kurz erklären könnten und natürlich wollen!^^

Wäre total toll, wenn Ihr mir dabei helft. Das da hohe Kosten und ein hoher Zeitaufwand auf mich zu kommt, dass weiß ich. Wer zu viel Zeit hat...Erklärungen wären auch super. :) Habe schon bei anderen Foren Anleitungen gefunden (z.B. für auto. Abblendende Spiegel) da fehlen aber meist die restlichen Funktionen.

Ich freue mich über Eure Antworten.

Grüße

Thomas

Ähnliche Themen
15 Antworten

Hui dann mal viel Spaß und lass uns Teilhaben

zu dem Spiegel nur noch codierung

zu de Außenspiegeln für beheizt nur neue Gläser und dann codieren anklappfunktion gibt es soweit ich weiß im A3 nicht jedenfalls nicht Original für Abblendend auch die neuen Gläser dazu neue Tür STG's

aber warum neue Sitze für SHZ

Grüße Sven

zu 2.

du willst aber nicht die neuen facelift bi-xenon mit led-TFL oder??

Hallo!

Wenn due deine vorhaben in die sufu eingibst, koen ganz viele themen wo all das behandelt wird und es echt gute tipps/anleitungen gint.

Da hab ich für meine umbauten auch alles her.

Und zusätzlich schau auf faudiq.de wegen den anleitungen!

Gruß micha

Themenstarteram 3. Mai 2010 um 10:52

Hey!

Schonmal danke für die guten Beiträge.

Nein, natürlich möchte ich nicht die FL-Xenon! Keine Lust ne neue Front zu verbauen. Geld zu viel?:p

ja....die faudiq.de kenne ich....dachte nur, ich bekomme auch ein paar Tipps von euch.^^ Die SuFu bringt schon viel...aber es gibt doch immer noch ein paar Unklarheiten....daher nochmal ein Thread mit den fragen, die für mich speziell relevant sind.

Wegen den Ausenspiegeln.....hier mal ein Link:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...

Gibt also scheinbar anklapp-bar auch. Aber welche Tür-STG brauche ich? Habt Ihr da ne Nummer? Hab nur die STG für elekt. Fensterheber und Spiegel. Wie ich die Pappen abbekomme weiß ich....wo es sitzt auch...kann ich einfach das alte abnehmen und das neue drauf setzen -> dann codieren fertig?

Grüße

Thomas

Also das steht alles in der sufu was du suchst sehr gut beschrieben;)

die türsteuergeräte müssen einen bestimmten index haben...glaub h funktioniert dafür.

Die türverkleidungen sind geclipst und geschraubt.

Unter türverkleidung findest du hier ne supi anleitung!

Die spiegel tauschen wird dann schwerer werden, da du den inneren türrahmen von der außenhaut der tür trennen musst, um den spiegel auszubauen.

Danach muss dann die tür wieder eingestellt werden.

Dann kabel vom innenspiegel ziehen und codieren...das war es dann.

Für meine abblendbaren außenspiegel+umfeldbeleuchtung nachrüsten hab ich ca 5h gebraucht.

Aber der aufwand war ein wenig geringer;)

gruß micha

Das ist nicht richtig ich habe gerade vorletzte Woche die Aussenspiegel getauscht ohne den Türrahmen zu zerlegen und somit eine Menge Zeit gespart. Die Türsteuergeräte müssen in jedem Fall getauscht werden weil elektrisch anklappbare Aussenspiegel nicht mit seinen aktuellen verbauten unterstützt werden. Die Verkabelung zum Bordnetzsteuergerät welches ein höheren index haben muss. Am besten gleich K, N oder P. Wenn er automatisch abblendbaren Innenspiegel hat dann muss er nur noch jeweils 2 Leitungen ziehen an die Fahrerseite und Beifahrerseite und am Innenspiegel die Leitung abgreifen die 1,2 Volt Spannung beträgt. Da muss dann auch nichts mehr codiert werden. Dunkelt der Innenspiegel ab dann dunkeln die Aussenspiegel mit ab durch das Signal vom Innenspiegel.

 

Zitat:

Original geschrieben von micha225

Also das steht alles in der sufu was du suchst sehr gut beschrieben;)

die türsteuergeräte müssen einen bestimmten index haben...glaub h funktioniert dafür.

Die türverkleidungen sind geclipst und geschraubt.

Unter türverkleidung findest du hier ne supi anleitung!

Die spiegel tauschen wird dann schwerer werden, da du den inneren türrahmen von der außenhaut der tür trennen musst, um den spiegel auszubauen.

Danach muss dann die tür wieder eingestellt werden.

Dann kabel vom innenspiegel ziehen und codieren...das war es dann.

Für meine abblendbaren außenspiegel+umfeldbeleuchtung nachrüsten hab ich ca 5h gebraucht.

Aber der aufwand war ein wenig geringer;)

gruß micha

Echt?

Das wäre ne echte zeitersparnis!

Hab damals den umbau bei nem bekannten gemacht und haben und da an den reparaturleitfaden von audi gehalten.

Das sah ganz schön eng aus...hast du die spiegel gut rausbekommen?

Man lernt echt nie aus:)

gruß micha

Ja habe ich echt gut rausbekommen. Liegen hier stehen zum Verkauf. Wurde auch nichts beschädigt. Die Gummidichtung in den Türrahmen drücken und wenn die an der Fensterführungsschiene vorbei ist, dann geht der Rest von alleine. Viele Grüße RedEagle1977

Codieren muss er wenn er den Innenspiegel nachrüstet habe ich nicht gesehen dachte er hat schon autom. abblendbaren Innenspiegel.

Zitat:

Original geschrieben von micha225

Echt?

Das wäre ne echte zeitersparnis!

Hab damals den umbau bei nem bekannten gemacht und haben und da an den reparaturleitfaden von audi gehalten.

Das sah ganz schön eng aus...hast du die spiegel gut rausbekommen?

Man lernt echt nie aus:)

gruß micha

Danke für den tipp mit dem spiegel redeagle:)

den werd ich mal versuchen wenn ich an die spiegel ran muss!

Gruß micha

Was willst Du da umbauen? Kommst ja aus Fulda kann Dir auch gerne helfen. Grüße

 

Zitat:

Original geschrieben von micha225

Danke für den tipp mit dem spiegel redeagle:)

den werd ich mal versuchen wenn ich an die spiegel ran muss!

Gruß micha

Themenstarteram 3. Mai 2010 um 14:06

Hey!^^

Wenn ich deine Spiegelgläser kaufe und mir einfach einsetze, also NICHT anklappbar mache....brauch ich dann auch ein neues Tür-STG? Wenn das abblenden/beheizt auch ohne neues STG geht...wäre das natürlich besser....aber verkleidung und so muss doch trotzdem ab oder? Liegen die Kabel vllt und man brauch nur codieren? hab keinen auto. abbl. innenspiegel..der sollte aber auch nachrüstbar sein....wo sitzt denn bei dem eigentlich der regen/licht sensor? in der bucht die angebotenen sehen so...normal aus....

 

Und eagle: ist dein Klimabedienteil Doppel-Din oder 1-Din....weil wenn würde ich einen 2-din schacht und das klimateil kaufen.....

Wie siehts mit den Sitzen aus? gibt in der Bucht gerade ein angebot für gleiche ausstattungsfarbe mit SHZ v+h.....brauch ich da auch ein neues STG für oder läuft das auch über Climatronic und BNSG?

 

Wie siehts mit den scheinwerfern aus? sollte ich mit oder ohne AFS nehmen.....ohne AFS kann ich doch die alten alwr-stg weiterbenutzen oder?

Grüße

Thomas

also ich kann dir das AFS nur empfehlen.. habs mit Scotty18 umgebaut.

ist zwar einiges zu verkabeln, aber das Ergebnis ist einfach top!

Wenn du normale Bi-Xenons nimmst, kannst du das alte ALWR Stg. benutzten.

Ansonsten brauchste halt das AFS Modul.

lg

Themenstarteram 3. Mai 2010 um 14:12

Zitat:

Original geschrieben von schluckauf

also ich kann dir das AFS nur empfehlen.. habs mit Scotty18 umgebaut.

ist zwar einiges zu verkabeln, aber das Ergebnis ist einfach top!

Wenn du normale Bi-Xenons nimmst, kannst du das alte ALWR Stg. benutzten.

Ansonsten brauchste halt das AFS Modul.

lg

Perfekt! Danke....jetzt müsste nur noch jmd Bi-Xenons mit AFS anbieten...neu is mir zu teuer :p

Grüße

T

Nur die abblendbaren gläser einsetzten, am innenspiegel anschließen fertig!

Geht fix;)

@redeagle:

woher kommst du?

Ich bin am überlegen mit dir anklappbaren auch noch zu gönnen...aber weiß noch nicht genau;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Spiegel/Xenon/SHZ/RNS-E/Sensor/Licht - viele Fragen