ForumVectra C & Signum
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra C & Signum
  7. Sommerreifen -225 45 R18-

Sommerreifen -225 45 R18-

Themenstarteram 18. August 2009 um 18:46

Tach zusammen,

ich war gestern bei der 30000er Inspektion, da ist mir gesagt worden das meine Vorderreifen fertig sind.

Jetzt würd ich ma wissen was ihr so drauf habt und wie zufrieden ihr seid?

Ich habe zur zeit die Bridgestone Potenza RE040 drauf, bin von den Fahreigenschaften eigendlich sehr zufrieden aber was mich tierisch nervt ist das unheimlich laute Laufgeräusch. Habt ihr damit auch Probleme?????

 

 

Gruß

Ähnliche Themen
58 Antworten

So hier das versprochene Foto!

Habe grade hinten mal genauer hingesehen und festgestellt dass auf dem äußerstem Rand auch eine ganz leichte Sägezahnbildung ist. Ist aber kein vergleich zu dem was ich mit Uniroyal und Conti erlebt habe, denn das war Panzerfeeling (und ich weiß wovon ich spreche *g*)! Auch ist es mir beim fahren noch nie aufgefallen. Da merkt man schon einen gewaltigen Unterschied, v.a. wenn man bedenkt dass vor allem die Uniroyal bei nicht mal 50% der theoretischen Lauflesitung waren als es unerträglich wurde und die Vredestein quasi schon fast am ende sind.

Bild051

Naja wird man sehen villeicht wirds ja doch der Vredestein

Wie viele Kilometer bisd den mit dem Satz gekommen?

Mfg

Zitat:

Original geschrieben von fuchs5991

Naja wird man sehen villeicht wirds ja doch der Vredestein

Wie viele Kilometer bisd den mit dem Satz gekommen?

Mfg

Das is sehr schwer zu sagen, da 2 Stück noch vom Vorjahr sind und 2 Stück heuer gekauft wurden. Fest steht dass ich im gestamten Jahr ca. 35000-40000 km fahre (auch mit winterreifen) und die vom vorjahr schon sehr am ende sind. Die von heuer haben noch ein bissl was dran. Könnte da jetzt aber keinen Unterschied zu anderen Herstellern feststellen, länger als ein Jahr hält bei mir sowieso kein Reifen *g*

mfg

vb879dr

So, ich habe mir heute die Contis für meinen Signum bestellt. Der steht zwar noch in der Werkstatt, aber für 170€ pro Reifen musste ich einfach zuschlagen. Für alle die noch Winterreifen brauchen:

 

ATU hat bis einschließlich morgen noch eine Aktion: 20% auf alle Winterreifen. Werde mir da auch mal zwei besorgen.

 

Hoffen wir mal, dass die Contis länger leise sind als die Bridgestone Pneus...

Zitat:

länger als ein Jahr hält bei mir sowieso kein Reifen *g*

Bei mir leider auch nicht aber das beim Goodyear war ne Frechheit 3.500 km :mad:

Klar gehalten hat er gut aber mein derzeitiger Reifen Hankook Ventus V12 EVO ist eigentlich in jeder Hinsicht besser und bei 100€ das Stück ( in 225/45/17) fast unschlagbar aber ich bin jemand der gerne was ausprobiert desswegen ein anderer

Zitat:

Original geschrieben von Kore23Gon

Hallo

Ich hatte bis vor wenigen Tagen auch noch den Bridgestone Potenza RE040 { war auch ganz zufrieden (Nur hinten waren sie sehr laut) habe jetzt den Hankook Ventus V12 drauf und der ist bei weitem besser leiser und klebriger ;)

Der Hankook S1 Evo macht die Zicken mit dem Sägezahn aber auch :(

Das wundert mich zumindest auf dem Signum jetzt aber.

Ich habe das Schwestermodell (Aurora K109) drauf und der läuft absolut sauber.

Zitat:

Original geschrieben von kerberos

Das wundert mich zumindest auf dem Signum jetzt aber.

Ich habe das Schwestermodell (Aurora K109) drauf und der läuft absolut sauber.

Mich auch! Ich hatte die im August 08 aufziehen lassen und im November gegen die Winterpuschen getauscht. Als ich dann die dann im April von hinten nach vorne wieder montierte, hat's schon wieder gezittert und richtig leise waren sie auch nicht mehr. Ich habe dann die wieder, diesmal kreuzweise gewechselt. Jetzt gehts wieder, ist aber nicht optimal.

Ich fahre oft recht unbeladen - das kann auch ein Grund sein.

Von meinen knapp 70.000 km habe ich auch ungefähr 65.000 leer bzw. mit max. zwei Personen zurück gelegt.

Ich bin jedenfalls sehr zufrieden damit. Ein Hankook-Mitarbeiter hatte mir seinerzeit bestätigt, daß der S1 Evo gerade auf Vectra/Signum recht gut funktioniert. Von dem habe ich auch erfahren, daß die Aurora-Reifen auf der gleichen Straße gefertigt werden.

servus,

was haltet ihr eigentlich von den PIRELLI P ZERO ROSSO ?

Sep-209

Kann über den Hankook S1 evo auch nur bestes berichten ... bis se geklaut wurden :o

Aktuell sinds durch ne Gelegenheit Pirelli P Zero (ohne Nero oder Rosso oder so) geworden.

Laufen bis jetzt erstklassig und sind auch asym. wie die S1 evo.

Von daher bin ich recht optimistisch obwohl die paar Km noch nich wirklich aussagekräftig sind.

Hi, ich fahre vorne jetzt seit ca 20tkm die Barum Bravius 2 225/45 R 18. Bin sehr zufrieden!

Hab mir die für hinten jetzt auch geordert (2Stck für 206,- inkl. Versand)

MEine jetzigen Reifen (keine Ahnung welche das sind!) sind runter und haben ein unerträgliches Sägezahnprofil mit einer ekelhaften Lautstärke. Hab schon gedacht, ich hab einen Radlagerschaden.

Zitat:

Original geschrieben von fuchs5991

 

Hab jetzt warscheinlich die Möglichkeit nen Satz Goodyear Eagle F1 Gsd3 mit V.Profil zu bekommen.

Davon würde ich dringend abraten. Ich fahre den Reifen nun im zweiten Sommer und das Laufgeräusch ist mittlerweile kaum noch auszuhalten. Obs nun auch der Sägezahn ist muß ich noch mal nachschauen.

Aber definitiv war der Reifen von Beginn an schon deutlich lauter als sein Vorgänger, ein SC2.

Reifengröße ist übrigens 225/45/17

Gruß...Andi

 

Hallo,

ich kann die Ventus EVO12 nur empfehlen!

Eine alternative wäre der (noch bessere) Ventus EVO S1. Dieser ist bei mir leider nicht verfügbar gewesen...

MFG

Zitat:

Original geschrieben von kerberos

Von meinen knapp 70.000 km habe ich auch ungefähr 65.000 leer bzw. mit max. zwei Personen zurück gelegt.

Ich bin jedenfalls sehr zufrieden damit. Ein Hankook-Mitarbeiter hatte mir seinerzeit bestätigt, daß der S1 Evo gerade auf Vectra/Signum recht gut funktioniert. Von dem habe ich auch erfahren, daß die Aurora-Reifen auf der gleichen Straße gefertigt werden.

Mit Welchem Druck fährst du den Reifen?

Hab möglicherweise zu viel drauf :confused:

Deine Antwort
Ähnliche Themen