ForumOmega & Senator
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Omega & Senator
  6. So blöd kann einer allein nicht sein oder?

So blöd kann einer allein nicht sein oder?

Themenstarteram 25. November 2006 um 18:22

Ich habe mir anfang November im net einen Vor und Endschaldämpfer für meinen 2,5 TD gekauft.

Ich habe das Geld überwiesen und laut Angaben des Verkäufers sollte der Auspuff inerhalb von 48 Std nach Geld eingang bei mir sein.

Ich also gewartet, habe dann nach 4 Tagen bei der Firma angerufen und gefragt wo der Auspuff bleibt. Der Chef teilte mir mit das der Auspuff schon unterwegs ist. Nach weiteren 3 Tagen war das Teil immer noch nicht da.Ich wieder angerufen was ist da los? Ich gebe nochmal meine Adresse an und siehe da der Auspuff ist eien Tag später da.

Die Freude ward aber nicht lange die Anbauteile ( Gummis usw.) sind nicht dabei.

Also ran ans Telefon, mir wurde zugesichert das die Teile nachgesendet werden. Nach 2 Tagen Wartezeit wieder mit der Firma telefoniert Teile nicht da, wir schicken heute die Teile noch raus als dann letzten Freitag die Teile wieder nicht da waren rief ich wieder bei der Firma an. Die waren schon sauer das die Teile noch nicht da sind denn sie haben die Teile nun schon 4 mal an meine Adresse versand.

Ich habe dann den Menschen vom Versand gefragt an welche Adresse er die Teile geschickt hat. er sagte dann in seinem wirklich gutem ostdeutsch die deile müssen scho lang do sein Natürlich an die Adresse die sie mir angaben haben. Ich viel aus allen Wolken der Nachname stimmte aber alles andere nicht ich kenne diese Person nicht einmal. Die wohnt irgend wo im osten Ich habe dannn versucht ihn auf seinen Fehler hinzuweisen aber er wurde richtig böse und sagte wenn ich ihm diese Adresse angebe hätte ich jawohl schuld das die Teile nicht bei mir ankommen , Hallo wo bin ich ich denn das telefonat war dann sofort von seiner Seite aus beendet ich glaube er ist an einen Schalter gekommen.

So ich habe dann noch mal mit seinem Chef gesprochen und ihm die ganze Sache geschildert der hat sich nämlich auch gewundert das die Teile nicht bei mir ankomen. Also nochmal Adresse aber meine, die Teile sollen nächsten Montag bei mir sein

 

Also wenn man richtig überlegt ich bin ja ein Schlingel gebe einfach die falsche Adresse an. Der die Teile bekommen hat kann jetzt damit Handel treiben und ich sitze hier auf heißen Kohlen

Der Typ vom Versand sollte doch seinen Hohlraum zwischen den Ohren vermieten

ich möchte niemanden aus den neuen Bundesländern außer dem Typen vom Versand in irgend einer Weise mit diesem Beitrag beleidigen.

Ähnliche Themen
41 Antworten

Solche Bestellungen sollte man grundsätzlich schriftlich abfassen. Wenn die Firma vielleicht kein I-Net hat, so wird sie doch wohl ein Fax-Gerät besitzen.

Themenstarteram 25. November 2006 um 18:29

Ich habe doch per E-mail meine Adresse angegeben

Dann liegt das Verschulden natürlich zu 100 % beim Händler.

@Mr MuMu

Mal gut das der letzte Absatz noch kam !

Schade das Ihn seine sächsische Aussprache verraten hat, aber es gibt auch von uns gute und ein paar andere. Eigentlich wie überall ! Ich hätte in der Not aber erst mal die alten Gummis genommen. Es sei denn, man muß für die Hebebühne zahlen.

Themenstarteram 25. November 2006 um 19:47

Die alten Gummis sind total ausgelutscht , warum soll ich eine Schelle kaufen wenn sie doch im Set enthalten ist?

 

Natürlich gibt es überall solch und solche , mich hat nur geäregrt das er behauptet hat ich habe ihm die falsche Adresse gegeben. Er hat sie nur im Computer vertauscht.

Das mit dem Satz habe ich geschrieben weil ich die Reaktionen schon kenn, bin ja nicht erst seit heute bei MT

Ist schon OK.

Hat sich mit eurem Verkaufsanhänger noch was ergeben ?

Themenstarteram 25. November 2006 um 20:13

Ja ist alles wieder i O

Themenstarteram 9. Dezember 2006 um 10:00

Ich habe neues zu berichten

Nachdem ich die Anbauteile von dem Lieferanten nicht bekommen habe,habe ich mir nun selber welche gekauft und wollte den Auspuff dann motieren.

Ich bin zu mir in die Firma gefahren habe den Omi auf die Bühne gebracht und habe dann den Vorschaldämpfer angebaut. Als ich den Endschaldäpfer anbauen wollte bin ich aus allen Wolken gefallen das Teil passte nicht an den Vorschalldämpfer. Ich konnte die Teile drehen und wenden wie ich wollte es hat einfach nicht gepasst.

Ich habe dann erstrmal das alte Teil wieder montiert, bin dann am nächsten Tag mit meinem Sohn zur Firma und mit etlichen Warmmachaktionen haben wir das so einigermaßen hinbekommen.

Ich weiß nur von dem Anbieter nie wieder.

Nachdem ich dann noch einen etwas bösen Brief zu der Firma gefaxt habe überweisen dei mir wenigstens das Geld für die Anbauteile.

Gruß

Kann man die Firma nennen, nicht das da der nächste von uns bestellt ?

Zitat:

Original geschrieben von Mandel

Kann man die Firma nennen, nicht das da der nächste von uns bestellt ?

_________________________

Kann man und soll man. Aber über PN und nicht öffentlich im Netz. Unter Umständen riskierst du Probleme. Unsere Rechtsprofis wissen dazu sicher Genaueres.

Gruß

moodus

Zitat:

Original geschrieben von Mr MuMu

warum soll ich eine Schelle kaufen wenn sie doch im Set enthalten ist?

Weil meiner Auffassung nach die 3 Euro extra für ne(n) zusätzlich zu kaufende(n) Schelle/Gummi nicht im Verhältnis zum Streß mit Telefonieren, 5 Tage drauf warten ... steht (für mich zumindest nicht). Ich wette, von den 3 Euros hast du 1 vertelefoniert - 5 für deine Zeit, in der du sinnvolleres hättest machen können, verplempert und dich zu alle dem noch geärgert hoch 10.

Und letztendlich musstest du sie doch extra kaufen ...

Ich sag mal ... mit unserer Ossi-Mentalität hätten wir den Auspuff 3 Tage früher drunter gehabt ;) - einfach, weil manche Ossi´s den "Streit" nicht suchen ... selbst wenn sie im Recht sind (natürlich nur, wenns nicht im Verhältnis steht). Vielleicht können manche Wessis noch was von uns Ossis lernen - viele wußten es natürlich schon vorher ;). Hinweis: ich wollte mit dem Absatz nicht auf böse Weise sticheln oder irgendwen angreifen ... nur mal zum drüber nachdenken anregen ... im Sinne der Wi(e)dervereinigung ;) :D

Achso - und ich hab was mindestens vergleichbares schon mit Reifen von reifendirekt.de erlebt (da gings aber um 1 Reifen über 100 Euro) ... die sitzen glaube ich bei euch ;)

und mit nem Auspuff, mit Federn, ... aus m INet hab ich ähnliche Erfahrungen - ist eben kein Originalteil ...

Und? ich geh trotzdem nicht zu Opel :P

Hallo!

Ich finde das es nach 17 jahren der Wiedervereingung endlich an der Zeit ist dieses unnötige Ossi,Wessi denken zu überwinden.

Für mich ist ein Arschloch ein Arschloch egal welche Farbe oder Herkunft er hat.

Mfg

FalkeFoen

WORD ! :)

Original geschrieben von FalkeFoen

Hallo!

Ich finde das es nach 17 jahren der Wiedervereingung endlich an der Zeit ist dieses unnötige Ossi,Wessi denken zu überwinden.

Für mich ist ein Arschloch ein Arschloch egal welche Farbe oder Herkunft er hat.

 

Tja wenn du es so betrachtest sind wir das alle oder :)

 

mfg Demir2

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Omega & Senator
  6. So blöd kann einer allein nicht sein oder?