ForumSLC, SLK & AMG GT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SLC, SLK & AMG GT
  6. SLK200 nimmt erst nach ein paar Sekunden wieder Gas an

SLK200 nimmt erst nach ein paar Sekunden wieder Gas an

Mercedes SLK R170
Themenstarteram 13. Februar 2018 um 13:25

brauche mal eure hilfe mein slk 200 kompressor bj2001

wenn ich anhalte zb an einer ampel und möchte wieder los fahren nimmt er kein gas an auch nicht wenn ich das gaspedal voll durch trete er braucht an so 5-6 sekunden und dann läuft er wieder

hat da einer einen tip für mich

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@jw61 schrieb am 10. März 2018 um 17:17:35 Uhr:

Ist wohl leider so, aber ab und zu ist die Kommunikation mit diesen smartphoneakrobaten ohne Begrüßung, Verabschiedung etc.,

Hi Jürgen,

Zeit ist Geld! Ich habe den Eindruck, dass gerade DIE Fragesteller, bei denen es nicht um das eigene Auto geht, diesbezüglich besonders negativ auffallen. Der TE gehört wegen der Vielzahl unterschiedlicher Fahrzeuge, mit denen er zu tun hat, offensichtlich zu dieser Sorte. Eigentlich sehe ich mich nicht in der Rolle, Leuten weiterzuhelfen, die halbprofessionell die Fahrzeugflotte der kompletten Verwandtschaft betreuen oder etwa nach Feierabend ein wenig schwarzarbeiten. Nur nehmen wollen und nichts geben - für diese Kategorie von Foristen habe ich nichts übrig. Sie suchen nur Infos für lau, um möglichst rasch mit ihrer Arbeit voranzukommen und Profit daraus schlagen. Es liegt in der Natur der Sache, dass von ihnen nur immer Fragen zu eigenen Problemen kommen, nie aber Lösungsansätze für andere.

Gruß vom bösen Dieter

(der leider wieder mal böse war ...)

13 weitere Antworten
Ähnliche Themen
13 Antworten
Themenstarteram 13. Februar 2018 um 15:45

LLM habe ich auch schon getauscht und im fehlerspeicher ist leider auch nichts abgelegt

Zitat:

@lovebuggy schrieb am 13. Februar 2018 um 15:45:27 Uhr:

LLM habe ich auch schon getauscht

Wenn Du nicht den originalen Siemens/VDO eingebaut hast, ist der LMM immer noch Verdächtiger Nr. 1. Könnte aber auch ein defektes Gaspedal sein; im Fehlerspeicher wird das nicht abgelegt.

Gruß vom bösen Dieter

Bei mir war es der Poti vom Gaspedal.

Das interessiert den TE offensichtlich nicht - Frage gestellt und dann abgetaucht. Solche Typen sind der Grund, warum ich wirklich keinen Bock mehr habe mitzumachen. Es ist die Mühe nicht wert.

Gruß vom bösen Dieter

Aber mal wieder schön was von dir zu lesen Dieter.

Zitat:

@Dieter47 schrieb am 8. März 2018 um 20:51:04 Uhr:

Das interessiert den TE offensichtlich nicht - Frage gestellt und dann abgetaucht. Solche Typen sind der Grund, warum ich wirklich keinen Bock mehr habe mitzumachen. Es ist die Mühe nicht wert.

Gruß vom bösen Dieter

Vielleicht hilft es ja anderen.

Das mag sein, aber ich bin halt bloß ein einfacher Egoist ohne Helfersyndrom. Wenn ich mir die Mühe mache, auf eine Frage zu antworten, erwarte ich auch eine gewisse Gegenleistung - ich möchte etwas lernen. Ohne Rückmeldung ist das aber nicht möglich. Na ja, wenigstens ein Danke wäre auch schon schön, aber oft reicht es eben nicht einmal dafür.

Wahrscheinlich bin ich zu altmodisch für diese Welt, was meine Ansprüche an die einfachsten Umgangsformen betrifft, deswegen mag ich halt nicht mehr.

Gruß vom (wegen dieses Standpunkts) bösen Dieter

Zitat:

@Dieter47 schrieb am 10. März 2018 um 14:35:08 Uhr:

Das mag sein, aber ich bin halt bloß ein einfacher Egoist ohne Helfersyndrom. Wenn ich mir die Mühe mache, auf eine Frage zu antworten, erwarte ich auch eine gewisse Gegenleistung - ich möchte etwas lernen. Ohne Rückmeldung ist das aber nicht möglich. Na ja, wenigstens ein Danke wäre auch schon schön, aber oft reicht es eben nicht einmal dafür.

Wahrscheinlich bin ich zu altmodisch für diese Welt, was meine Ansprüche an die einfachsten Umgangsformen betrifft, deswegen mag ich halt nicht mehr.

Gruß vom (wegen dieses Standpunkts) bösen Dieter

Hallo Dieter,

da gebe ich dir Recht... manche Leute haben ein asoziales Verhalten.

Nicht ärgern, - andere sind dir dankbar.

Gruß

Conny

Dem kann ich nur zustimmen! Es wird immer schlimmer in den Foren und ich ärgere mich auch immer über ausbleibende Resonanz des TE.

Ist wohl leider so, aber ab und zu ist die Kommunikation mit diesen smartphoneakrobaten ohne Begrüßung, Verabschiedung etc., das EP ^^ hier sagt doch schon alles, die teilweise nicht einmal in der Lage sind in verständlicher Art und Weise ihr eigentliches Problem/Anliegen zu beschreiben kurzweilig und, wie die in den Wald reinrufen schallt es, dann bei mir heraus.

Kann aber auch ganz spassig sein und Humor ist mir auch wichtig.

Zitat:

@Dieter47 schrieb am 10. März 2018 um 14:35:08 Uhr:

Das mag sein, aber ich bin halt bloß ein einfacher Egoist ohne Helfersyndrom. Wenn ich mir die Mühe mache, auf eine Frage zu antworten, erwarte ich auch eine gewisse Gegenleistung - ich möchte etwas lernen. Ohne Rückmeldung ist das aber nicht möglich. Na ja, wenigstens ein Danke wäre auch schon schön, aber oft reicht es eben nicht einmal dafür.

Wahrscheinlich bin ich zu altmodisch für diese Welt, was meine Ansprüche an die einfachsten Umgangsformen betrifft, deswegen mag ich halt nicht mehr.

Gruß vom (wegen dieses Standpunkts) bösen Dieter

Bist nicht zu altmodisch! Seh das aber mittlerweile locker. Meide auch Fratzebook & Co.

Zitat:

@jw61 schrieb am 10. März 2018 um 17:17:35 Uhr:

Ist wohl leider so, aber ab und zu ist die Kommunikation mit diesen smartphoneakrobaten ohne Begrüßung, Verabschiedung etc.,

Hi Jürgen,

Zeit ist Geld! Ich habe den Eindruck, dass gerade DIE Fragesteller, bei denen es nicht um das eigene Auto geht, diesbezüglich besonders negativ auffallen. Der TE gehört wegen der Vielzahl unterschiedlicher Fahrzeuge, mit denen er zu tun hat, offensichtlich zu dieser Sorte. Eigentlich sehe ich mich nicht in der Rolle, Leuten weiterzuhelfen, die halbprofessionell die Fahrzeugflotte der kompletten Verwandtschaft betreuen oder etwa nach Feierabend ein wenig schwarzarbeiten. Nur nehmen wollen und nichts geben - für diese Kategorie von Foristen habe ich nichts übrig. Sie suchen nur Infos für lau, um möglichst rasch mit ihrer Arbeit voranzukommen und Profit daraus schlagen. Es liegt in der Natur der Sache, dass von ihnen nur immer Fragen zu eigenen Problemen kommen, nie aber Lösungsansätze für andere.

Gruß vom bösen Dieter

(der leider wieder mal böse war ...)

Hallo Dieter,

wo du recht hast, hast du recht.

Wenn jemand ahnungslos ist und freundlich fragt, helfe ich gerne, allerdings fehlen bei diesen Artisten oftmals schon die Detailangaben zum Fahrzeug.

Was ich aber gar nicht ab kann, wenn man Tipps gibt, diese auch gerne angenommen werden, aber Feedback zur finalen Lösung oder das obligatorische Dankeschön ausbleiben.

Aber deswegen werde ich nicht böse, sondern lustig...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SLC, SLK & AMG GT
  6. SLK200 nimmt erst nach ein paar Sekunden wieder Gas an