ForumFabia 1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Fabia & Roomster
  6. Fabia 1
  7. Skoda Fabia 1.4 16V Bj 2003 Kein Zugriff auf die Motorelektronik

Skoda Fabia 1.4 16V Bj 2003 Kein Zugriff auf die Motorelektronik

Themenstarteram 2. August 2010 um 16:00

Hallo Leute,

ich hab da ein riesen Problem.

Meine Mutter hat einen Skoda Fabia 1.4 16V, 101 PS, Benzin mit dem ich jetzt auch fahre.

Vor ein paar Jahren begannen die Probleme, die Servo sponn, andauernd ging die Lampe für die Motorsteuerung an, dauerhaft probleme mit der Drosselklappe und so weiter...

So irgendwann sagte dann die Skoda Werkstatt, dass es am Kabelbaum liegen würde.

Erwähnte aber nichts davon, dass es ein bekanntes Problem sei und auch auf Kulanz gemacht werden müsse, wie ich nachher im Internet erfahren habe. Aber mein Bruder hat solange mit Skoda geredet, war ein echt langes hin und her, bis sie ihn dann doch auf Kulanz gewechselt haben.

Seitdem sind die ganzen Probleme verschwunden bis auf die Lampe für die Motorsteuerung. Aber ein neues ist aufgetaucht, keine Werkstatt kann das Auto mehr auslesen. Sie bekommen keine Verbindung. Jetzt habe ich mir aus dem Internet das AutoDia K409 gekauft. Und bin dann vorhin mal mit dem PC runter ans Auto und hab es angeschlossen. Ich habe Zugriff auf ein paar kleine Teile, bisher auf die Bremselektronik ( also ABS und ASR ) und die Zentralelektrik (Im Programm wird die als Bordnetzsteuerung bezeichnet ). Aber auf die ganzen anderen Systeme und das Hauptsystem, die Motorelektronik, weiterhin keinen Zugriff. Jetzt langsam reicht mir das echt...

ich weiß nich mehr weiter. Ich hoffe ihr könnt mir dabei helfen. Wenn ihr Fragen habt ich versuch sie soweit wie möglich zu beantworten. Vielen Dank schonmal im Vorraus.

 

MfG Ghostbreaker

Ähnliche Themen
26 Antworten

Warum willst du den Fehlerspeicher der Motorelektronik auslesen?

Ist ein Serienmäsiges oder ein Radio einer anderer marke verbaut?!

Ich hatte in meine Skoda Fabia 1.4 16V BJ 2001 auch mal ein Autoradio nachträglich eingebaut, und der Fehlerspeicher war auch nicht mehr auslesbar weil das Radio Störsignale auf den Bus verursacht hat. Erst nachdem ich den Pin am Radio abgeklemmt hatte (bzw. einen Adapter Zwischengeschaltet hatte der diesen Pin nicht durchschleift) war der Fehlerspeicher wieder auslesbar.

Themenstarteram 2. August 2010 um 18:44

Das Problem ist ja, dass die Motorkontrollleuchte die ganze Zeit an ist, und keine Werkstatt kommt mehr in die Elektronik rein. Und nächstes Jahr muss ich zum TÜV und ich glaube da werd ich ein saftiges Problem bekommen. Ich hab mal versucht in welche Bauteile ich rein komme hier mal die Liste was mir das Diagnose Programm ausgespuckt hat:

Address 03: ABS Brakes

Protocol: KW1281

Controller: 6Q0 907 379 H

Component: ABS/ASR 5.7 FRONT V20

Coding: 00124

Shop #: WSC 13765

Address 08: Auto HVAC

Protocol: KW1281

Controller: 6Y0 820 045

Component: Klimaanlage X0830

Address 09: Cent. Elect.

Protocol: KW1281

Controller: 6Q1 937 049 B

Component: BORDNETZ-SG. 1S31

Coding: 25754

Shop #: WSC 13765

Address 15: Airbags

Protocol: KW1281

Controller: 1C0 909 601 C

Component: 02 AIRBAG VW51 0004

Coding: 12338

Shop #: WSC 13765

Address 17: Instruments

Protocol: KW1281

Controller: 6Y1 919 880 B

Component: KOMBIINSTRUMENT VDO V11

Coding: 16142

Shop #: WSC 46868

Address 19: CAN Gateway

Protocol: KW1281

Controller: 6N0 909 901

Component: Gateway K<->CAN 1S31

Coding: 00014

Shop #: WSC 13765

Address 25: Immobilizer

Protocol: KW1281

Controller: Bit teA dre ss

Component: e 17 eingeben

Address 44: Steering Assist

Protocol: KW1281

Controller: 6Q0 423 156 AF

Component: LenkhilfeKYO V957

Coding: 10140

Shop #: WSC 00000

Address 46: Central Conv.

Protocol: KW1281

Controller: 6Q0 959 433 E

Component: 2S Komfortgerát 0001

Coding: 00067

Shop #: WSC 13765

 

Auf diese Geräte hab ich mit dem Programm Zugriff und auf alle anderen nicht.

Ähm ja ich hab ein AEG Radio nachträglich eingebaut, heißt das sobald ich das Radio ausbaue müsste ich wieder rein kommen?

MfG Ghostbreaker

Zieh mal das Radio aus der Halterung und löse die Stecker hinten, dann nochmals probieren den Fehlerspeicher auszulesen. Wie gesagt, bei mir genau dass das Problem.

Dann einfach einen Adapter zwischenschalten, man bekommt so einen im KFZ-Zubehör, meisten sind dann zwar Dauerplus und Schaltplus vertauscht in dem Adapter (dafür sind die Adapter eigentlich gemacht), aber das kann man meistens relativ einfach in dem Adapter wieder zurücktauschen. So habe ich das gemacht.

Themenstarteram 2. August 2010 um 19:27

Das mit dem Radio war wohl nich die Lösung...

Habs hinten komplett abgeklemmt und das Ergebins:

Immernoch genauso wenig Zugriff auf die Bauteile wie vorher...

Und jetzt?

MfG Ghostbreaker

Mit meinem einfachen OBD-II Heim-Lesegerät kann ich mein Steuergerät auch nicht auslesen, das konnte nur eine Werkstatt (die Geräte sind wohl etwas besser :) ). Ich sehe übrigens bei mir in etwa so viele Geräte wie Du aufgelistet hast. Es sind bei weitem nicht alle Geräte verbaut wie es Address-Nummern gibt.

Ich würde empfehlen mit ausgebautem Radio den Fehlerspeicher von einer Werkstatt auslesen zu lassen. Evtl geht es dort besser.

Lass es vom freundlichen auslesen, wen es dan immer noch nicht geht, ist der fehler irgendwo anders, suchen... ;)

Themenstarteram 2. August 2010 um 20:03

Ich fahr morgen früh eh noch in die Werkstatt von nem bekannten weil der drahtseilzug vom fensterheber schrott is, morgen kommt der neue rein, und dann mach ich das mal mit dem Auslesegerät von ihm und dann guck ich mal weiter. Wie gesagt, mit angeschlossenem Radio kommt er nicht rein, und der Skoda-Monteur damals hat auch gesagt, wie mir meine Mum eben gesagt hat, als ich ihr das erzählt habt was ihr mir gesagt habt, dass das mit dem Radio nichts zu tun haben könne.

Deswegen glaub ich nicht, dass das nur dadran liegt das ich das mit meinem kabel nicht machen kann.

Das muss noch ne andere Ursache haben, wisst ihr oder jemand anderes noch eine andere Möglichkeit weshalb das nicht funktioniert?

MfG Ghostbreaker

Mein Freundlicher hat damals wohl auch ne Weile gesucht bevor er auf die Idee kam mein Radio abzuklemmen und damit den Fehler beseitigen konnte, aber bei mir hat das Radio eindeutig den Bus mit Störsignalen beschenkt. Das führte damals sogar dazu dass der Motor einmal während der Fahrt einfach ausging (zumindest vermute ich das, seit ich das Radio vor 8 Jahren vom Bus abgeklemmt habe ist dies nicht nochmals passiert).

Wenn das Autoradio eine Klemme an der Stelle hat wo der Bus ist, kann das Radio sehr wohl das Problem sein.

Themenstarteram 2. August 2010 um 20:34

Hmm okay dann werd ich das morgen mal testen ;-) Melde mich dann morgen wieder ;)

MfG Ghostbreaker

Themenstarteram 3. August 2010 um 11:30

Sooo, war wie gesagt eben in der Werkstatt und hab das Radio da nochmal abgeklemmt, und versucht mit seinem Auslesegerät in die Motorelektronik zu kommen. Ergebnis: Immernoch kein Zugriff auf die Motorelektronik "Keine Verbindung zum Steuergerät".

Andere Ideen? Brauche neue Vorschläge ;)

MfG Ghostbreaker

Eine unterbrechung, bzw. Kabelbruch oder steuergerät mag net mehr.

Das währen zwei möglichkeiten.

Also muß die gute alte fehlersucher her :)

Themenstarteram 3. August 2010 um 19:19

Also was feststeht ist, das das Steuergerät aufjedenfall noch Output gibt, aber der kommt nich mehr am Auslesegerät an. Das heißt ich müsste die Kabel die vom Motorsteuergerät ausgehen alle durchmessen? Dafür bräuchte ich dann aber nen Stromlaufplan.. hat den einer von euch vielleicht?

MfG Ghostbreaker

Zitat:

Original geschrieben von Ghostbreaker

Also was feststeht ist, das das Steuergerät aufjedenfall noch Output gibt, aber der kommt nich mehr am Auslesegerät an. Das heißt ich müsste die Kabel die vom Motorsteuergerät ausgehen alle durchmessen? Dafür bräuchte ich dann aber nen Stromlaufplan.. hat den einer von euch vielleicht?

MfG Ghostbreaker

Hallo.

Habe das gleiche Problem wie du letztes Jahr.

Hast du die Ursache gefunden warum man nicht mehr ins Steuergerät reinkommt um den Fehler auszulesen? Bei meinem komme ich auch nicht mehr rein. Ggf. kannst du mir einen Tip geben damit ich mir eine ewige Sucherei ggf. sparen kann!-)

Vielen Dank im Voraus.

MfG

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Fabia & Roomster
  6. Fabia 1
  7. Skoda Fabia 1.4 16V Bj 2003 Kein Zugriff auf die Motorelektronik