ForumMondeo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Mondeo
  6. Sitze im aktuellen Mondeo?

Sitze im aktuellen Mondeo?

Themenstarteram 18. Februar 2006 um 17:30

Hi Ford-Freaks ;)

Aktuell fährt mein Vater einen 2003er Mondeo mit "normalen" Sitzen. Demnächst steht ein neuer Mondi an, wahrscheinlich als Titanium oder Titanium X. Nun ist mein Dad, genau wie ich, etwas groß gewachsen (1,95m) und hat sich daher immer über mangelnde Auflageflächen der Oberschenkel beschwert, was bei längeren Fahrten zum Problem werden kann. Ich würde nun gern wissen, wie die Sitze im Titanium bzw. Titanium X sind. Hat sich da seit 2003 etwas getan, oder sind das noch die gleichen?

Soweit ich das sehe, sind in dem Sportpaket welches zum Titanium bestellbar ist, keine Sportsitze enthalten. Ich gehe einfach mal davon aus, dass die Sportsitze eine bessere Auflagefläche haben.

Tom

Ähnliche Themen
21 Antworten

Es geht hier um die Form XC90-MaVe

und daher habe ich Recht. Es gibt keine andere Form der Sitze. Das mit dem Schaustoff kann man doch auch nicht genau wissen da man sich direkt in alle verschiedenen Modelle setzten müsste.

Aber glaube kaum, dass die Polsterung unterschiedlich ist.

Es gibt und gab meiner Meinung nach nur zwei Sorten Sitze. Einmal der "normale" Sitz und dann die Recaros.

Natürlich gibt es mittlerweile sehr viel verschiedene Bezüge und auch verschiedene Lederausführungen.

Themenstarteram 20. Februar 2006 um 22:44

Ok, damit sind wohl meine Fragen restlos geklärt. :)

Danke an alle

Tom

Es sei denn, man hat die klimatisierten Sitze.

Der Lüfter drückt ab und an im Rücken!

Kann aber auch an meinem Gewicht (105) liegen, was ja wiederrum Auswirkung auf die Polsterung haben dürfte. ;)

am 21. Februar 2006 um 0:15

Zitat:

Original geschrieben von BullishHarami

Es sei denn, man hat die klimatisierten Sitze.

Der Lüfter drückt ab und an im Rücken!

Kann aber auch an meinem Gewicht (105) liegen, was ja wiederrum Auswirkung auf die Polsterung haben dürfte. ;)

Hallo,

also bei meinen Klima-Sitzen drückt nichts und ich bin noch ein bißchen schwerer als Bullish, dafür ein bißchen kleiner (1,80).

Ich finde die Sitze im Mondeo ausgesprochen gut. Insbes. die Schenkelauflage ist sehr gut. War vorher in meinem Alhambra nicht so berauschend.

Gruß

haegar75

Hab ja die Alacantara Lösung. Wenn man die noch ausziehen könnte wie bei Audi das wär der Hammer :D

am 21. Februar 2006 um 8:13

Hallo haegar,

ich will nicht missverstanden werden. Die Sitze als solche sind sehr bequem. Habe mal 3 Tage die neue E-Klasse gefahren. Diese Sitze empfand ich als Katastrofe.

Aber dennoch, ab und zu drückt mein Lüfter. Habe die Ledersitze. Vielleicht gibt die Polsterung hier etwas mehr nach.

Grüße

Bullish

"Soweit ich das im Mondeo-Prospekt gesehen habe, gibt es nur für den ST220 die Recaro-Sportsitze."

Dem kann ich nicht zustimmen. Ich hab in meinen Ghia Recaro's geordert bekommen. Bin auch mit den Konturen und der Langstreckentauglichkeit sehr zufrieden.

Ob ich sie mir aber nochmal für 1.200€ bestellen würde ist aber fraglich. Der "normale" Mondeositz ist auch schon sehr gut. Da würd ich das Geld lieber für was Anderes ausgeben.

Man hat ebend nur selten die Möglichkeit sich in die Recaro's reinzusetzen um zu vergleichen.

Grüße

pawl

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Mondeo
  6. Sitze im aktuellen Mondeo?