ForumTiguan 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. Sitzbezug Microvlies Art Velours vs R-Line Stoff/Microfaser

Sitzbezug Microvlies Art Velours vs R-Line Stoff/Microfaser

VW Tiguan 2 (AD)
Themenstarteram 25. November 2017 um 22:15

Hallo,

welcher Sitzstoff ist der bessere? Der Sitzbezug Microvlies Art Velours macht den Eindruck als wären recht schnell Abdrücke vom Sitzen zu sehen. Oder teucht das?

Vielen Dank für Eure Infos

Beste Antwort im Thema

Mann, geht das mitm Geschmack schon wieder los...

68 weitere Antworten
Ähnliche Themen
68 Antworten

Microvlies ist Highline, oder? Ich möchte das überhaupt nicht und war für mich auch nicht Highline würdig. Habe deswegen auf Rline gewechselt und das obwohl ich es nie live gesehen habe.

 

Wurde nicht enttäuscht, das R-Line Stoffmuster sieht deutlich edler aus und wertet den Innenraum mächtig auf.

 

Bisher waren auch alle Mitfahrer sehr angetan von den Sitzen.

Der Stoff im Highline ist völlig unempfindlich. Ansonsten ist es natürlich Geschmackssache.

Alles Geschmackssache! Mir gefallen z.B die serienmäßigen R-Line Stoffsitze nicht. Wertigkeit und fehlende elektrische Sitzeinstellung :(

 

Die Vienna Sitze machen da mehr her! Wobei die Vienna aus dem T1 mir hochwertiger daherkamen...

 

Ich weiß Meckern auf hohem Niveau :cool:

Mann, geht das mitm Geschmack schon wieder los...

Hallo zusammen,

ich habe die R-Line Stoffbestuhlung und kann nur sagen es sieht super hochwertig aus! Über die elektrische Einstellmöglichkeit kann man streiten, ich weis ja nicht wer täglich seine Sitzposition ändert, aber ich zum Beispiel nicht da ich das Auto zu 80% selber nutze.

Fazit R-Line Stoff, top Optik und top Qualität, kann ich nur empfehlen!

Gruß

Michael

@ it-kirchy

Bestätigt meine Vermutung, - deshalb habe ich dieses mal kein Leder gewählt, sondern diese R-Line Stoffkombination. Nach vier Jahren Leder im XC60 sieht mein Fahrersitz sehr "gebraucht" aus, und das trotz zweimaliger Lederpflege im Jahr. Man kann halt die Gebrauchsspuren nicht verhindern, denn es ist ja ein Naturprodukt.

Die anderen Sitze sehen neuwertig aus, da ich das Auto fast nur allein nutze ...

Hier geht es zwar nicht um Leder ;) aber schaut euch doch mal die Tiguan Ledersitze nach 4 Wochen an. Da habe ich lieber Stoff. :)

Meine Frau hat Leder R-Line Sitze die sehen immer noch top aus. Wobei die T1 Vienna Sitze noch hochwertiger waren.

 

Bei Ihrem neuen Atlantic blauen R-Liner hat sie sich wieder die Ledersitze bestellt.

 

Mal schauen ob wir Glück haben (Abholung 52-2017)

 

Ich selber schwöre auf die ergo Highlinesitze :cool:

auch ich bin von dem R-Line Interior auch nach einem Jahr noch begeistert, dass einzige was ich bemängeln möchte ist die Oberfläche, diese empfinde ich als etwas "Glatt", wer mal etwas auf dem Beifahrersitz liegen hatte, weiss was ich meine ;)

ändert aber nichts an der Empfehlung zum R-Line Interior

vg

Stefan

Was mir bei den R-Line Sitzen auffällt, die stauben nahezu gar nicht. Ich habe jetzt nach 4 Wochen ohne Putzen überhaupt kein Staub im Fahrzeug. Das kenne ich von meinen vorherigen Fahrzeugen überhaupt nicht.

Zitat:

@scoty81 schrieb am 26. November 2017 um 12:43:36 Uhr:

Was mir bei den R-Line Sitzen auffällt, die stauben nahezu gar nicht. Ich habe jetzt nach 4 Wochen ohne Putzen überhaupt kein Staub im Fahrzeug. Das kenne ich von meinen vorherigen Fahrzeugen überhaupt nicht.

Und das obwohl Du kaum noch aussteigts :D

Stimmt, 3000km in 4 Wochen, das darf so nicht weitergehen :D

Auch von mir ein klare Empfehlung für die Stoff R-Line Sitze.

Ist aber gleichzeitig keine Abwertung für die anderen.

Wie sind jetzt diese Microvlies Sitze? Die habe ich bestellt wegen der Massagefunktion.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. Sitzbezug Microvlies Art Velours vs R-Line Stoff/Microfaser