ForumLupo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Lupo
  6. Sicherung 26 brennt immer wieder durch

Sicherung 26 brennt immer wieder durch

VW Lupo 6X/6E
Themenstarteram 16. Juni 2016 um 17:09

Hallo zusammen,

Wie ihr seht brauche eure Hilfe. Ich habe den Lupo als kleinen Rennsemel mit dem 1,4 16V und 100PS gekauft. Nun zu meinem Problem, die Sicherung 26 (Zentral eFh und Klima Heizung) fliegt mir sofort nach dem ich die Zündung betätige raus. Ich habe um einiges aus zu schliessen schon mal die - verkabelung von den

A Säulen zur Tür

-E- Spiegel Schalter

-Heizungsschalter/Klima

-Heizgebläse

und an der Heckklappe habe ich mal in die Muffe geschaut da ist auch kein Kabel bruch zu sehen. Langsam verzweifel ich wirklich. Kann mir vielleicht jemand weiter helfen. Danke im vorraus.

Ähnliche Themen
34 Antworten

Klemm doch mal die Verbtaucher ab. Hält dann die Sicherung? Wenn ja, nach und nach wieder anschließen.

Themenstarteram 17. Juni 2016 um 9:24

Das habe ich ja. Alles was an besagter Sicherung dran hängt.

Zitat:

@Maincoast schrieb am 17. Juni 2016 um 09:24:07 Uhr:

Das habe ich ja. Alles was an besagter Sicherung dran hängt.

Und?

Fliegt die Sicherung auch bei einzeln angehängten Verbrauchern?

Themenstarteram 18. Juni 2016 um 3:22

Die Verbraucher sind gar nicht mehr angeschlossen. Soweit ich das jetzt aber gesehen habe hängt da auch der Klima Kompressor dran. Habe mir mal den Schaltplan angeschaut aber da blicke nicht ganz durch.

Ich kenne den Schltplan nicht. wenn, hängt aber nur die Magnetkupplung dran. Der Kompressor wird ziemlich sicher per Riemen betrieben.

Wenn jedoch ALLE Verbraucher WIRKLICH physikalisch getrennt sind bleibt nur der Kabelbaum über mit einer Scheuerstelle. Da Dir der Schaltplan vorliegt könntest Du nun evtentuelle Zwischenstecker noch trennen um die Leitungswege einzugrenzen.

Wenn Du diesen jedoch nicht wirklich lesen kannst bleibt nur der Rat einen Fachmann ran zu lassen.

Im Bereich Motorraum verläuft ausgehend von SB26 ein Kabel zum Steuergerät J293 für Kühlmittellüfter (14-fach Stecker Pin 9), ein anderes zum Hochdruckgeber G65. Evtl. gibt es an diesen Kabeln Scheuerstellen, denn es müssen ja nicht unbedingt die "Verbraucher" selbst den Kurzschluss verursachen. Ob die Magnetkupplung N25 über's Steuergerät J293 von SB26 versorgt wird, ist aus dem SLP nicht eindeutig zu erkennen, könnte aber sein, da das Kabel zur N25 im Pin 10 des 14-fach Steckers vom J293 steckt.

Themenstarteram 18. Juni 2016 um 11:12

Dann werde ich mal versuchen die jeweiligen Stecker zu ziehen und dann schaue ich mal ob sich was tut.

Es nützt aber nichts, nur die Stecker zu ziehen. Ebenso wichtig ist es, die zu den Steckern führenden Kabel zu untersuchen und möglichst auch ganze Kabelabschnitte vom restlichen Kabelbaum aus Richtung Sicherung an vorhandenen Steckverbindungen zu trennen, um sie ausschließen zu können. Systematisches Vorgehen nennt man so etwas. :)

Themenstarteram 18. Juni 2016 um 23:04

Na dann werde ich mal am Montag mein Glück versuchen. Melde mich dann wieder.

Hallo,

vielleicht ist es möglich die Motor-Kenn-Buchstaben und das Baujahr mal zu posten. Besitzt der Lupo u.U. automatisch an klappende Außenspiegel oder ein elektrisch verstellbares Schiebedach ?. Geht ebenfalls über die Si SB26.

Ist kürzlich vom Vorbesitzer an der Elektrik des Fahrzeuges gearbeitet worden ? Endstufenausbau usw. usw. ?

Ist die Klima-Anlage eine Climatronic oder eine manuell wirkende Anlage ? Wäre dann u.U. SB27 .

Spiegelheizung mal kontrolliert, Leitung u.U. Schluß nach Masse hin ?

Die Sicherung SB26, verschiedene Stromstärken, schützt bei einigen Lupo-Modellen unterschiedliche Stromkreise. Aus diesem Grunde ist die Angabe der MKB und das Baujahr wichtig und erforderlich.

Gruß Hans

Themenstarteram 24. Juni 2016 um 21:49

Also ich habe noch mal nach geschaut und ein befreundeter Kfzelektriker stand mir dabei zur seite. Nun haben wir den Fehler halbwegs. Eingrenzen können. Weiss vielleicht jemand für was das dünne kabel ist das durch geschnitten ist ? Das sitzt hinter den Radio Abdeckung ( Warnblinker) .

Img-mt-5050160875544214229-img-20160624-164048

"Halbwegs eingrenzen" ist ja nun keine konkrete Aussage. Lässt sich der Kurzschluss durch Bewegen dieses mit Isolierband umwickelten Kabelstrangbereichs denn nun reproduzieren ? Ein durchgeschnittenes Kabel kann ich nicht erkennen - bitte mit farbigem Pfeil kennzeichnen. Ist das lose Kabel mit dem schwarzen "dicken Ende" außerhalb der Isolierung gemeint ?

Wohin führt denn der abgebildete Kabelstrang überhaupt ? Neben dieser Nahaufnahme wäre ein Foto aus etwas weiterer Entfernung zur Orientierung sehr hilfreich. Ich kenne beim Lupo keinen Ausschnitt im Bereich des Radioschachts, der mit Stoff bezogen ist, wie er auf dem Foto zu sehen ist. Wenn dort die Ursache vermutet wird, muss man wohl das "Gewurschtel" mal entflechten und schauen, was darunter zum Vorschein kommt.

 

Themenstarteram 24. Juni 2016 um 23:31

Also folgendes das dicke schwarze ist ein Kabelstrang der hinter dem Gebläse sitzt und in Richtung Heizgebläse geht daran angeklemmt ist das dünne schwarze. Nach dem wir das durch gemessen haben kamen da irgendwelche komischen Werte bei raus ( frag mich jetzt aber nicht genau welche) darauf hin hat mein bekannter das Kabel durch geschnitten und siehe da die Sicherung brennt nicht mehr durch eFh, zv, Dach, Heizung, alles geht wieder. Es kann aber auch nicht im sinne des Erfinders sein mit einem durch geschnitenem Kabel rum zu fahren.

Img-mt-6024051978816961005-img-20160624-232140

Also gehören die beiden eingekreisten Enden zu einem Kabel Richtung Handschuhfach und Frischluftgebläse.

Dann könnte es eine Zuleitung zum Stellmotor für die für Frischluft-/Umluftklappe sein, der über SB26 abgesichert ist.

Wenn Du die Kabelfarbe/n erkennen kannst, könnte ich im Schaltplan mal nachsehen.

Dazu benötige ich den Motorkennbuchstaben.

Edit:

Sorry, Du hattest ja schon geschrieben, dass es schwarz ist. ;)

MKB und Baujahr wäre trotzdem nicht schlecht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Lupo
  6. Sicherung 26 brennt immer wieder durch