ForumUS Cars
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Service Cadillac Escalade 2005

Service Cadillac Escalade 2005

Cadillac Escalade 2 (GMT800)
Themenstarteram 13. August 2020 um 17:53

Aloha,

wollt mal fragen welches öl in den 2005er Escalade gehört.

Hab leider kein Handbuch.

Motoröl?

Getriebeöl

Dexron III ?

Und Difföl?

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Dynamix schrieb am 27. August 2020 um 19:29:09 Uhr:

Ansonsten würden die Hersteller mittlerweile nur noch verkappte Hardcore Rennwagen verkaufen.

Was meinen Komfortanspruch angeht, tun sie das ja leider fast schon. Gestern noch ne Werbung im Radio gehört "...die sportlichste E-Klasse aller Zeiten". Ich hätte fast auf meine Tastatur gebrochen.

100 weitere Antworten
Ähnliche Themen
100 Antworten

Google hilft: https://my.cadillac.com/.../2005_cadillac_escalade_ext_owners.pdf

Du hast den frisch gekauft und da war die Anleitung nicht mal bei? Schwach vom Vorbesitzer:-/

Garantiert 5w30 Öl, steht auch auf der Kappe, zumindest bei meinem Nachfolger. Den Rest findest du im Handbuch, das dir ja schon verlinkt wurde.

Die Öle für Getriebe, Diffs usw. bekommst du auch von Liquimoli, falls du keine Lust auf die US Importware hast ;-)

Themenstarteram 13. August 2020 um 20:47

doch aber auf englisch und bei fachinesich bin ich mit meinem Englisch vorsichtig ;)

Motoröl empfehle ich ein Castrol Edge FST 0W-30 und 5% LecWec um die Dichtungen geschmeidig zu halten

Ölfilter Wix oder Purolator oder OEM

Dexron III-H als Getriebeöl, Lubegard Additiv war bei mir immer Standard

Filter auch OEM oder Wix

Für das Differential würde ich - wenn keine Sperre verbaut ist - ein 75W-140 mit einem Wagner Mikrokeramik Additiv empfehlen. Nimmt effektiv Geräusche heraus und lässt den Escalade viel leichter laufen.

Mit Sperre nur originales GM Öl + ggf. OEM Zusatzadditiv für die Sperre

Themenstarteram 15. August 2020 um 13:41

Danke!

Vorsicht, Sperre ist nicht gleich Sperre! Wenn es ein LSD ist dann so wie beschrieben, aber bei den Locker Differrntialen, also wirklich voll gesperrt laut GM bloß keine Additive.

Themenstarteram 15. August 2020 um 22:33

Puh gute frage was da genau drunter ist...

 

Aufjedenfall hat er permanent Allrad

und ne 4 Gang Automatik

Themenstarteram 16. August 2020 um 12:23

Hab das Getriebeöl gewechselt.

 

Der Escalade schaltet manchmal nicht in den letzten Gang...

Ansonsten verhält er sich normal, soweit ich das beurteilen kann.

 

Jemand ne Idee woran das liegen kann?

 

Auto hat knapp 200.000km

Hat er das erst nach dem Wechsel gemacht oder davor auch schon?

Themenstarteram 16. August 2020 um 16:38

davor

Könnte am Drehmoment vom Motor liegen - hier Auffälligkeiten?

Themenstarteram 18. August 2020 um 11:37

hmm außer das er sehr hoch dreht da er nicht schaltet läuft er sehr ruhig.

Bis zum 3 Gang verhält er sich seiden weich als wäre nix.

Wenn ich 1 2 Manuell rein schalte passt alles, er bleibt im Gang und Motorbremse bleibt aktiv

Wenn ich Manuell in 3 Schalte, geht er erst in den Gang wenn er die Drehzahl hat die er für die Geschwindigkeit brauch.

Das passiert recht ruckelig.

Motorbremse ist nicht Aktiv, wirkt eher wie D wenn man vom Gas geht.

Ka vllt. ist das ja "normal"

Das selbe ist in D,

1 und 2 passt alles seidenweich

3 muss ich fast bis auf 4000 4.500 gehen damit er da in den 3 geht und bleibt.

Schwer zu beschreiben.

der 4 geht gar nicht.

Ich werf mal nur ein paar kurze google ergebnisse ein, ohne mich näher damit beschäftigt zu haben.

Zitat:

TSB 05-07-30-017B – Water contamination – 2004-2006 Cadillac Escalade 4L60E

Problem – A common transmission problem occurs when the transmission shudders/shakes between 40 and 50 mph, as the torque convertor clutch engages. This is caused by rain water getting into the transmission through the dipstick.

Solution – The air inlet grille panel will have to be modified according to the procedure outlined in the TSB.

Zitat:

Intermittent harsh shifting – Cadillac Escalade 4L60E

Problem – A common Cadillac Escalade transmission problem is an intermittent hard 1-2 shift, often accompanied by engine bogging. This condition can be caused by the torque convertor clutch applying during the shift.

Solution – To remedy the problem, the wiring harness needs to be inspected from the transmission case connector to the rear of the engine on the driver side. It’s possible that the wires for the TCC solenoid and pressure control solenoid have become frayed on a body seam. If this is the case, the wiring will need to be repaired, and the harness repositioned.

und als PDF

Zitat:

01-07-30-038D: Diagnostic Trouble Code (DTC) P0757 Set, Malfunction Indicator Lamp (MIL) Illuminated, Poor Performance of Transmission/Slipping (Clean Transmission Valve Body and Case Oil Passages of Debris) - (Sep 12, 2006)

Die 4L60E haben auch gerne mal Probleme mit dem Schalten vom 3. in den 4. Gang.

 

Da kann es vorkommen das der Gang nicht eingelegt wird oder nur sehr verschliffen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Service Cadillac Escalade 2005