ForumX3 F25
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25 & G01
  7. X3 F25
  8. Selbstständiges drehen des Lenkrads mit Variabler Sportlenkung

Selbstständiges drehen des Lenkrads mit Variabler Sportlenkung

BMW X3 F25
Themenstarteram 10. August 2011 um 0:54

Hey zusammen :)

Habe gestern (nach 7 Monaten Wartezeit) endlich meinen x3 20d mit M Sportpaket und Vollausstattung abholen können :) So habe ich mich auch gleich hier im Forum angemolden Das Warten hat sich definitiv gelohnt, das Fahrzeug ist Top! Habe auch alles ausser den TV, den Garagentoröffner und den CD-Wechsler einbauen lassen. Ich wusste zunächst nicht, was genau die Variable Sportlenkung ist, doch ich habs mittlerweilen hier im Forum entdeckt. Bin vollkommen zufrieden mit dieser, ein tolles Lenkerlebnis. Mir ist aber gestern aufgefallen, dass bei gewissen Strassenzuständen das Lenkrad - wie von Geisterhand getrieben - von selbst leichte Seitwärtsdrehungen macht. Sie sind nicht unangenehm, da sie meist in der Richtung sind, in welche ich sowieso gedreht hätte... aber man vernimmt einen plötzlichen Ruck, das Lenkrad "buttert" auf eine Seite hin. Und nein, ich bin nicht über etwas gefahren, was diese Bewegung seitens der Strasse ausgelöst hätte. Ist das jemandem ausser mir aufgefallen und hat jemand eine Idee, weshalb das passiert? Ich habe zusätzlich noch einen Golf V mit Elektrohydraulischer Servolenkung, und dort dreht das Steuer nicht von allein :D Hingegen ist die elektrische Variable Sportlenkung viel angenehmer zum fahren.

Sind folgende Ergebenheiten bei euch auch vorhanden?:

- Türe entriegelt, wenn man das Auto wäscht

- Komisches Knistern irgendwo vorne im Auto

Grüsse Marc

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von Sparki 08

Das Knistern liegt vielleicht, so scheint es bei meinem zu sein, an den vorderen Luftausströmern in der Mitte unter dem Display als auch bei den Luftausströmern der Frontscheibe, die ganz vorne nach dem Armaturenbrett verbaut sind. Die scheuern meiner Meinung nach etwas auf- und ab am Armaturenbrett und verursachen somit womöglich dieses Knistern.

Mein damaliger 1er hatte auch geknistert und geknarzt/geklappert. Dachte dies wäre beim X3 wesentlich besser, aber momentan freut mich der Wagen nicht so sehr. Dies war mit Sicherheit mein letzter BMW. Das nächste Fahrzeug wird vermutlich aus dem Hause Audi stammen. Bin nämlich auch einen Q5 gefahren, der war wirklich ruhig und schöne leise. Aber hinterher ist man immer klüger!

Ciao

Sparki 09

Ich bin auch jahrelang Audi gefahren und empfehle Dir vor dem Kauf die Lektüre gängiger Foren. Auch Audi kocht nur mit Wasser und auch dort knistert und knarzt es mal. So blöd es klingt, Autos können Geräusche machen, auch wenn sie es nicht sollten. Qualitätsunterschiede gibt es leider immer wieder, bei jedem Herstaller, bei jedem Modell...

VG Patsone

8 weitere Antworten
Ähnliche Themen
8 Antworten

Erst einmal herzlich willkommen und viel Spaß mit dem Neuen.

Ich muss zugegebener Maßen etwas über Deinen Post lächeln, denn das sind ja interessante Dinge, die bei Deinem Wagen passieren.

Grundsätzlich lenkt der X3 nicht vn alleine und dann auch noch anthizipatorisch in die gewünschte Richtung. Kann es ßein, dass er Wagen einfach Spurrillen nachläuft?

Und was meinst Du mit "Wagen entriegelt bei Waschen"? Ich vermute n Deinem Fahrzeug st eine KI eingebaut, die vorhersehen kann was Du machen möchtest...

VG Patsone

Ja das mit dem Knistern kenne ich. Das hat meiner auch. Darum habe ich auch schon einen Termin beim :) mir ausmachen lassen, sodass dieser Mangel behoben wird.

Siehe den Thread "Knistern im bzw. vom Armaturenbrett...".

Ciao

Sparki 08

Zitat:

Original geschrieben von marcb90

Sind folgende Ergebenheiten bei euch auch vorhanden?:

- Türe entriegelt, wenn man das Auto wäscht

 

Grüsse Marc

Hi Marc,

herzlich willkommen hier im Forum!

Das mit dem selbständigen Entriegeln habe ich bei meinem E92 auch; das ist, bei vorhandenem Komfortzugang, immer dann der Fall, wenn du mit dem Strahl des Dampfstrahlers an den Türgriff hinkommst. Das hat mich am Anfang etwas irritiert, man gewöhnt sich aber dran!

Viele Grüße

Markus

Themenstarteram 11. August 2011 um 1:07

Zitat:

Original geschrieben von Sparki 08

Ja das mit dem Knistern kenne ich. Das hat meiner auch. Darum habe ich auch schon einen Termin beim :) mir ausmachen lassen, sodass dieser Mangel behoben wird.

Siehe den Thread "Knistern im bzw. vom Armaturenbrett...".

Ciao

Sparki 08

Kannst du dein Knistern etwas genauer beschreiben? Nimmt mich Wunder, ob es das gleiche ist. Bei mir knistert es gelegentlich irgendwo in der Mitte, aber nicht mehr nach längerer Fahrzeit...

Themenstarteram 11. August 2011 um 1:09

Zitat:

Original geschrieben von Patsone

Erst einmal herzlich willkommen und viel Spaß mit dem Neuen.

Ich muss zugegebener Maßen etwas über Deinen Post lächeln, denn das sind ja interessante Dinge, die bei Deinem Wagen passieren.

Grundsätzlich lenkt der X3 nicht vn alleine und dann auch noch anthizipatorisch in die gewünschte Richtung. Kann es ßein, dass er Wagen einfach Spurrillen nachläuft?

Und was meinst Du mit "Wagen entriegelt bei Waschen"? Ich vermute n Deinem Fahrzeug st eine KI eingebaut, die vorhersehen kann was Du machen möchtest...

VG Patsone

Vermutlich hast du mit den Spurrillen recht... Oder ich bin mich nicht an eine adaptive Lenkung gewöhnt... Das mit dem Wagen entriegeln wurde eben beantwortet, liegt am Komfort Zugang...

Gruss

Das Knistern liegt vielleicht, so scheint es bei meinem zu sein, an den vorderen Luftausströmern in der Mitte unter dem Display als auch bei den Luftausströmern der Frontscheibe, die ganz vorne nach dem Armaturenbrett verbaut sind. Die scheuern meiner Meinung nach etwas auf- und ab am Armaturenbrett und verursachen somit womöglich dieses Knistern.

Mein damaliger 1er hatte auch geknistert und geknarzt/geklappert. Dachte dies wäre beim X3 wesentlich besser, aber momentan freut mich der Wagen nicht so sehr. Dies war mit Sicherheit mein letzter BMW. Das nächste Fahrzeug wird vermutlich aus dem Hause Audi stammen. Bin nämlich auch einen Q5 gefahren, der war wirklich ruhig und schöne leise. Aber hinterher ist man immer klüger!

Ciao

Sparki 09

Das "selbständige Drehen des Lenkrads" erfolgt nach meinem Eindruck auch, aber nicht nur durch Spurrillen oder durch erhabene Asphaltfugen auf Autobahnen in Längsrichtung. Diesen Eindruck hatte ich wiederholbar bei einem Vorführer, zusätzlich allerdings auch diese leichten "Fremdeinwirkungen" bei unterschiedlichen Geschwindigkeiten im Stadtverkehr und auf der ebenen Landstraße. Für mein Empfinden - gewöhnt an den sturen Lauf des Touareg - wäre das ein no-go für den X3 geworden. Einem darauf angesprochenen BMW-Mitarbeiter war das Thema bekannt; er empfahl Abhilfe durch die variable Sportlenkung (die bei Vorführer bereits eingebaut war).

Ein anderer Vorführer ohne diese variable Sportlenkung (und mit 18 Zoll-Rädern statt 19-Zoll) lenkte dagegen völlig problemlos - und wurde entsprechend so bestellt: Vorfreude für 12 Monate.

Gruss

birkenbusch

Zitat:

Original geschrieben von Sparki 08

Das Knistern liegt vielleicht, so scheint es bei meinem zu sein, an den vorderen Luftausströmern in der Mitte unter dem Display als auch bei den Luftausströmern der Frontscheibe, die ganz vorne nach dem Armaturenbrett verbaut sind. Die scheuern meiner Meinung nach etwas auf- und ab am Armaturenbrett und verursachen somit womöglich dieses Knistern.

Mein damaliger 1er hatte auch geknistert und geknarzt/geklappert. Dachte dies wäre beim X3 wesentlich besser, aber momentan freut mich der Wagen nicht so sehr. Dies war mit Sicherheit mein letzter BMW. Das nächste Fahrzeug wird vermutlich aus dem Hause Audi stammen. Bin nämlich auch einen Q5 gefahren, der war wirklich ruhig und schöne leise. Aber hinterher ist man immer klüger!

Ciao

Sparki 09

Ich bin auch jahrelang Audi gefahren und empfehle Dir vor dem Kauf die Lektüre gängiger Foren. Auch Audi kocht nur mit Wasser und auch dort knistert und knarzt es mal. So blöd es klingt, Autos können Geräusche machen, auch wenn sie es nicht sollten. Qualitätsunterschiede gibt es leider immer wieder, bei jedem Herstaller, bei jedem Modell...

VG Patsone

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25 & G01
  7. X3 F25
  8. Selbstständiges drehen des Lenkrads mit Variabler Sportlenkung