ForumAstra F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra F
  7. sehr billige felgen gesucht,14-18"

sehr billige felgen gesucht,14-18"

Themenstarteram 9. August 2005 um 23:03

ich suche billige felgen für meinen astra f car. , sollten 15-17" sein kleiner größer ist aber auch ok. und wenns geht nicht mehr wie 100€ pro felge kosten... atu hatte mal ne aktion mit netten 15zöllern ,da gabs ne hüpsche kreuzspeiche für glaub ich 80euro...wisst ihr wo man soas bekommt für opel ?

Ähnliche Themen
32 Antworten

für den Preis wirste wohl nur im ebay gebrauchte bekommen... (wenn nicht atu gerade mal sone aktion hat)

nur felgen oder komplettrad??

felgen bekommste ohne probs, z.b. bei atu aber auch markensachen...!

kompletträder wird wirklich sehr schwer...

ich habe felgen in 15 zoll 7er .

kannst du für 100 alle 4 haben.

Themenstarteram 10. August 2005 um 20:01

NUR FELGEN !!!! komplett ist unmöglich ,das ist kar...na dann lasst mal paar adressen herwachsen bitte, angebote mit bild könnt ihr gern pn senden ... danke im vorraus ...

 

P.s : was für nen lochkreis hat mein astra eigentlich ?! bj 97 1,6l 16 v caravan ... ?

Alle Astra F haben 4x100 Lochkreis.

Themenstarteram 10. August 2005 um 20:12

also atu hat nette 15" und 16"er ...ab ca 70-90 € ...drunter geht nix oder ?

was ist den so im 200er bereich sehr gänig ? 215 ? 205 ? ich fahre halt sehr viel,brauch deswegen halt auch ab und zu mal reifen und dann sollte der satz keine 300euro kosten...

 

P.s : bei 4loch/100mm passen ja bmw kreuzspeichen z.B oder

Zitat:

Original geschrieben von ^Vw-Fox^

P.s : bei 4loch/100mm passen ja bmw kreuzspeichen z.B oder

mit Zentrierringen für Opelnaben, ja... VW hat teilweise auch diesen LK...

Themenstarteram 10. August 2005 um 20:28

weil die bmw bekommste billig ... meist sätze mit reifen für um die 100euro.... das wäre ja geschenckt...gut okay wäre dann halt immer 195.... oder kann man da was dickeres aufziehen ? oder passt immer nur eine größe ?

dann haste aber das Problem dass die BMW Pellen (denk ich mal) nicht dem Abrollumfang entsprechen die du auf´m Astra fahren musst...

Themenstarteram 10. August 2005 um 20:54

du meinst das man den tachonachstellen muss oder wie ?

 

was ist den für ne größe und breite (reifenhöhe ist ja egal) maximal legal auf nem ungebördelten astra F carv. und was muss ich beachten ?

Zitat:

Original geschrieben von ^Vw-Fox^

du meinst das man den tachonachstellen muss oder wie ?

genau! und das lohnt sich nur wenn dein Caravan ein reines Sommerauto ist... denn wenn du deine Astra-Winterreifen wieder aufziehen willst, muss der Tacho ja wieder "normal" gehen.

Das ist ja mal ne flexibele suche, 14 oder 18 Zoll ist ja auch nur ein geringer Unterschied. Das ist ja wie: suche Auto egal ob Fiat 126 oder Audi A8.:D

Wenn der Lochkreis einer anderen Felge der gleiche ist, muß die Felge noch lange nicht auf dein Auto passen. Ein Kumpel hat mal Felgen vom Golf 2 auf seinen Ascona C draufgebaut. Die passten auch, bis er neue Bremsklötze brauchte. Da hauten die Speichen an den Bremssattel.

Themenstarteram 11. August 2005 um 7:02

ich kenn mich jetzt nicht so aus ...aber das ist ja ein wellentacho ... soll heissen kann man dan nicht einfach da wo der tacho getrennt ist ne andere übersetzung einbauen ? es geht ja nur um die zoll ....15er winterreifen auf stahl kosten ja nicht die welt ?! was kostet das mit dem tacho ?

Zitat:

Original geschrieben von ^Vw-Fox^

es geht ja nur um die zoll

nee... es geht um den Abrollumfang der Reifen...

wenn du den Tacho angleichen lässt wird angeblich ein zusätzliches Getriebe/übersetzung an die Welle angeschlossen...

Preis keine Ahnung... ich bin immer passende Rad/Reifen-Kombinationen gefahren...

Deine Antwort
Ähnliche Themen