ForumPolo 5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. SD Karte RNS 310

SD Karte RNS 310

VW Polo 5 (6R / 6C)
Themenstarteram 15. Oktober 2010 um 9:35

Moin Gemeinde,

ich werde in KW 4 2011 meinen Polo bekommen. Habe das RNS 310, dort kann man eine SD Karte nutzen, wie groß kann die Karte sein damit das RNS die noch lesen kann? 2GB, 4GB oder doch größer?

Und ist es möglich das ich über das RNS Fikme gucken kann?

Ähnliche Themen
54 Antworten

denke die Grenze der GB ist eher beschränkt durch die eigene Vernunft als durch das Radio.

ich hab 'nen 16GB USB Stick am RCD310 und das braucht man eigtl nicht einmal.

Themenstarteram 15. Oktober 2010 um 9:42

Zitat:

Original geschrieben von Havana.

ich hab 'nen 16GB USB Stick am RCD310 und das braucht man eigtl nicht einmal.

Den Stick aber dann an dem Media In Schnittstelle oder?

Weil das Radio bietet ja keine USB Schnittstelle oder?

ne, stimmt schon.

mal ander gefragt:

wieviel GB gedenkst du anzuschließen bzw was wäre dein wunsch?

EDIT: google sagt mir max 32GB.

Themenstarteram 15. Oktober 2010 um 9:49

Also als SD Karte würde ich schon gerne so 8 oder 16 GB als SD HC einzustecken, alleine schon weil ich die Navigation für ganz Europa gerne darauf hätte. Mein ;) konnte mir sagen das es möglich ist, Navi über die SD karte aber wie viel GB das RNS unterstützt konnte er mir nicht sagen.

Weiterhin würde ich gerne Musik sowie mal 1-2 Filme auf der Karte haben wenn man diese dann auch gucken kann.

dann reichen 32 als scheinbare begrenzung ja.

navi für europa sollte nicht mehr wie 2,5GB schlucken. mein Navigon für ganz Europa - nicht nur Westeuropa - braucht 2GB und das hat bestimmt mehr Infos gespeichert, als die VW-Software. Das lese ich zumindest aus des Tests des RNS310 raus.

Die Filme kannst du aber meines Wissens nach nicht gucken.

Aber generell unterstützt das RNS ziemlich viel. ALS SDHC kannst du durchaus eine 16GB oder 32GB Speicherkarte einstecken.

Achte darauf, dass du eine Karte mit einer schnellen Lesegeschwindigkeit nimmst. Bei mir ist eine SanDisk Extreme III drin in schwarz damit sie nicht so auffällt. Bin sehr damit zufrieden und funktioniert einwandfrei.

Themenstarteram 15. Oktober 2010 um 10:02

Alles klar, dann bin ich ja schon mal mit 32 GB auf der sicheren Seite.

Wie sieht das denn mit Filme gucken aus auf dem RNS 310 ist das möglich?

Themenstarteram 15. Oktober 2010 um 10:03

Zitat:

Original geschrieben von seaker

Die Filme kannst du aber meines Wissens nach nicht gucken.

Aber generell unterstützt das RNS ziemlich viel. ALS SDHC kannst du durchaus eine 16GB oder 32GB Speicherkarte einstecken.

Achte darauf, dass du eine Karte mit einer schnellen Lesegeschwindigkeit nimmst. Bei mir ist eine SanDisk Extreme III drin in schwarz damit sie nicht so auffällt. Bin sehr damit zufrieden und funktioniert einwandfrei.

An diese Karte dachte ich eh, hab die auch in meiner EOS 1000D als 8 GB und ist super.

am 15. Oktober 2010 um 10:12

Nein, Filme gucken kannst du mit dem RNS310 nicht.

Und bedenke, dass desto größer die Speicherkarte ist, desto länger braucht es auch zum Laden. Ich habe die 8GB-Variante und die braucht bestimmt 20-30Sekunden beim Umschalten von Radio auf Speicherkarte. Mich nervt es extrem, sodass ich meistens das Radio anlass.:D

Wenn du also nicht unbedingt 32GB brauchst, würde ich eher 16GB nehmen.

USB Media In for the win....

das lädt nich eine sekunde neu, wenn man von radio auf stick schaltet. :)

das lädt nur beim reinstecken des sticks 10 sekunden ca. danach nichmal nach dem anlassen des motors.

Themenstarteram 15. Oktober 2010 um 10:20

Musik hör ich zum größtenteil eh im Radio 1 Live ;)

Ab und zu vielleicht mal nen Album oder auch mal die Charts aber eher selten, von daher brauch ich kein Media In. Wenn ich eh keine Filme gucken kann, wird mir eh ne 4 GB Karte reichen für Navi und evtl mal nen Musikalbum.

Gibt es irgend nen Trcik damit man Filme damit abspielen kann? Eher nicht oder

am 15. Oktober 2010 um 10:22

Zitat:

Original geschrieben von Havana.

USB Media In for the win....

Naja, beide Systeme haben ihre Vor- und Nachteile.

Vielleicht können andere ja mal berichten, ob es bei ihnen genauso lange dauert. Interessant wäre auch, ob RCD510 oder RNS310 und natürlich die verwendete Speicherkarte.

Bei mir ist es die SanDisk 8GB 30mb/s und das RCD510. Wie gesagt gefühlt bestimmt 20Sekunden aufwärts!

Zitat:

Original geschrieben von Pillemon1902

Gibt es irgend nen Trcik damit man Filme damit abspielen kann? Eher nicht oder

Hier im Polo-Forum ist noch nichts bekannt. Wenn dann kannst du bestimmt Infos im Golf-Forum finden! (Golf V und VI)

EDIT: Ich konnte im Golf, sowie im Passat-Forum nichts dergleichen finden.

Soweit ich weiß, könnte es da auch rechtliche Probleme geben. Filme oder TV darf man nur im Stillstand gucken (vorne).

Bei Autos mit TV-Empfang schaltet es automatisch um sobald man losfährt. Deswegen wird es wohl VW auch gar nicht erst vorgesehen haben. Filme gucken kann man zuhause oder im Kino. Dann kann man sogar noch hinschauen und nicht nur zuhören!;)

Kommt ja auch immer drauf an wie voll die Speicherkarte ist.

Ich habe ebenfalls die SanDisk Extreme III mit 30Mb/s und bei mir dauert es keine 3 Sekunden bis die Karte geladen ist und das abspielen anfängt. Ich habe dort aber auch nur das Navi drauf und ein paar Alben und Lieder. Alles in allem vielleicht 2GB belegt von der Karte.

(Eingesteckt ist die Karte in ein RNS310)

Diesen Thread hätte man sich sparen können,da es ihn schon gibt...

HIER

LOL...Einfach mal die SUFU benutzen...

Zitat:

Jetzt habe ich meine Class10 SDHC Karte mit 32 GB.

Meiner Meinung nach,hat sich die Geschwindigkeit der Datenverarbeitung nicht verbessert, von daher gehe ich davon aus,dass der SD Kartenslot lediglich Class 4kann...

Bisher konnte mir niemand von VW darüber Auskunft geben, was man beim RNS 310 für einen Datendurchsatz hat...

Das einzig positive ist,dass bei einer Class 10 Speicherkarte der Upload von Daten(Musik) sich in einem vernünftigen Rahmen bewegt...

(Die Installationszeit der Navidaten hat sich absolut nicht verbessert...)

Persönlich finde ich die SanDisk Extreme III mit 30Mb/s zu teuer,weil man diesen Datendurchsatz,den die Karte schafft,mit dem RNS nicht nutzen kann...Es reicht auch eine etwas langsamere Karte...

Diese reicht auch aus und ich bin damit vollstens zufrieden!!!!!!

32GB A-DATA Turbo SDHC - Class 10

20 MB/s (Lesen) 16 MB/s (Schreiben)

Preis 58,99€

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen