ForumSierra & Scorpio
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Sierra & Scorpio
  6. Scorpio 4x4

Scorpio 4x4

Ford
Themenstarteram 28. März 2019 um 18:36

Hallo,

ich habe mir einen Scorpio 4X4 Bj.92 (928/760) für den Winter zugelegt. Nun habe ich beim KBA eine Bestandsanfrage gestartet. Dabei heraus gekommen ist das keine mehr gemeldet sind!

Kann das denn sein? Oder gibt es hier im Forum noch Exemplare.....

Gruß Peter

Ähnliche Themen
44 Antworten

Zitat:

@retep f schrieb am 28. März 2019 um 18:36:04 Uhr:

Hallo,

ich habe mir einen Scorpio 4X4 Bj.92 (928/760) für den Winter zugelegt. Nun habe ich beim KBA eine Bestandsanfrage gestartet. Dabei heraus gekommen ist das keine mehr gemeldet sind!

Kann das denn sein? Oder gibt es hier im Forum noch Exemplare.....

Gruß Peter

Gute Frage!

Themenstarteram 28. März 2019 um 19:22

genau!

Mein Vorschlag.

Nicht für den Winter.

Kann natürlich auch sein, dass es da Unterschiede zwischen den Motorisierungen gibt und deswegen kein Treffer beim KBA.

Aber trotzdem....

PS :

Hmmm den gab es nur als 2.8er?

Dann wohl doch nicht....

Themenstarteram 28. März 2019 um 19:40

die ersten hatten den 2.8er. Meiner ist ein 2.9er und für den Winter mit Allrad super geeignet....

Also wenn es keinen mehr geben würde, hättest du ja keinen. Hast du abgerufen und gefragt? Denn Autos mit einer Sückzahl von unter 100 sind nicht mehr gelistet da muss man anrufen. Und wenn man es genau nimmt hast du keinen Scorpio 4x4 (0928/604) sondern einen Scorpio 2,9i GL oder Ghia 4x4. Denn nur der 2,8er hatte die Bezeichnung Scorpio 4x4 und da gab es 2018 noch 4 Stück, einen davon habe ich. Ich denke von deinem wird es noch ein paar mehr geben, wobei die Stufe schon sehr selten ist.

Themenstarteram 28. März 2019 um 20:17

ich habe die Zahlen für angemeldete Fahrzeuge bekommen und da meiner noch nicht angemeldet ist wird es wohl keine angemeldete (928/760) mehr geben....

Wer zahlt schon gerne 453 Euro Steuern für 3 Liter Hubraum und nur 145 ps ?

Zitat:

@OHCTUNER schrieb am 28. März 2019 um 20:54:11 Uhr:

Wer zahlt schon gerne 453 Euro Steuern für 3 Liter Hubraum und nur 145 ps ?

Ja und?

Den fährt man noch ein bisschen bis er ein H-Kennzeichen bekommt.

Das abschreckendere wäre in meinen Augen der Verbrauch.

Aber was soll es?

Für den Alltag eh zu schade.

 

Ps.:

> Wer tieferlegt hat Höhenangst ,

> oder der Vorbesitzer hat das schon erledigt !

Ein höhergelegter T3, da kann man schon Höhenangst bekommen.

Themenstarteram 29. März 2019 um 5:42

ich zahle die Steuern gerne da ich weiß das diese Fahrzeuge äußerst robuste Gesellen sind und bei halbwegs guter Behandlung sehr lange halten. Was nützt es wenn ich mir einen einen etwas jüngeren gebrauchten für den Winter kaufe und der wegen 1000 Kleinigkeiten immer wieder in der Werkstatt steht. Das habe ich gerade hinter mir..... und der Benzinverbrauch war für ein 1.6 Liter mit 105 PS Automatik Deutsches Vorzeigefahrzeug auch zweistellig.

Um die allgemeine Leistungsfähigkeit geht es mir bei dem Ford sowieso nicht. Dafür habe ich andere...

Ich hab für meinen bis er 30 Jahre alt wurde über 700 Euro Steuern bezahlt, und er war jeden Euro Wert! Und der Verbrauch ist nicht wirklich hoch, nicht höher wie bei anderen Marken mit V6, 150PS und Allrad.

Wenn es noch der einzige ist würde ich gut drauf aufpassen!! Das fahren vor allem im Winter ist absolut Geil. Hab meinen zuerst auch nur im Winter, zuletzt das ganze Jahr gefahren, jetzt hat er das H. Hab ihn allerdings vor ein paar Jahren auf den BOA umgebaut. Hab denn jetzt auch schon knapp 20 Jahre.

Themenstarteram 29. März 2019 um 15:22

das muss ja spaßig sein einen 4X4 mit dem Cosworth Motor. Ich fahre im Sommer unter anderem noch eine sehr gute BOB Stufe. Die Nutze ich vor allem für meine Urlaubsfahrten. Seit 25 Jahren steht bei mir immer ein Scorpio vor der Tür....

Cool, echt ein überzeugter Scorpio Fahrer ;)

Konservierst du denn den 4x4 schön damit er auch eine Weile noch hält? Ist das dann dein Tiefschnee-Spaßfahrzeug oder was hast du vor damit? Zeig mal ein Foto! Ist schon der Facelift oder?

Interessant warum gar kein Bestand davon gelistet ist, ist das eine deutsche Erstauslieferung? Könnte allerdings wirklich daran liegen dass da nur "Scorpio 4x4" steht und nicht eine Variante wie sie bengs sie aufgelistet hat?

Gabs die 4x4 eigentlich nur mit Automatik?

Zitat:

@OHCTUNER schrieb am 28. März 2019 um 20:54:11 Uhr:

Wer zahlt schon gerne 453 Euro Steuern für 3 Liter Hubraum und nur 145 ps ?

In Österreich würdest du dafür übrigens eher so 1000 Euro Motorsteuern dafür zahlen :)

Was soll ich sagen mein BOA hatte später Euro2/D3 , da waren es nur noch 220 Euro , genau wie beim BOB , der hatte ja ab Werk schon Euro 2 !

War mit dem 145 ps V6 im Scorpio 1 ja nicht möglich , nur im Scorpio 2 mit 150 ps .

4x4 war eigentlich immer Schalter .

Deine Antwort
Ähnliche Themen