ForumCaddy
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Caddy
  6. schwarze Scheinwerfer

schwarze Scheinwerfer

VW Caddy 3 (2K/2C)
Themenstarteram 21. Juni 2006 um 22:03

...da hab ich erst mal nen caddy color concept gesehen und war ganz begeistert von den schwarzen scheinwerfern. auch die sache mit dem VW emblem auf der abdeckkappe von der glühbirne hat mir sehr gut gefallen. gedacht, getan.

nach nachfrage bei unserem herrn kiebert gabs den hinweis auf das touran forum, dort fündig geworden bin ich mit den teilenummern zum freundlichen und hab die teile für je 149,- netto bestellt.

gestern bestellt, heute abgeholt. alles schön brav bezahlt und raus auf´n hof und rein in den kofferraum. nochmal nachgekuckt ob auch was drin ist in den karttons, und sieha da: ein scheinwerfer MIT emblem, und der andere OHNE. tolle sache, zwei verschiedene scheinwerfer. wieder rein in den laden und mal nachgefragt.

ergebnis: die scheinwerfer mit emblem werden nicht mehr gebaut, jetzt gibts nur mehr die ohne. lagerbestandsüberprüfung im zentrallager und bei den anderen händlern negativ. ganz schön blöd.

wen´s interessiert, hier die aktuellen teilenummern:

1 T0 941 005 P

1 T0 941 006 P

 

bild folgt nachdem ich den zweiten scheinwerfer bekommen und eingebaut habe. und bitte keine diskussionen über sinn und unsinn. ich finde eben zu einem schwarzen auto gehören schwarze scheinwerfer, basta.

viele grüsse, günther

Ähnliche Themen
136 Antworten

Ja, die fallen auch nicht einfach auseinander..

Der ganze Witz liegt eigentlich darin, dass der Rand weich wird.

In Längsrichtung nit Schraubendreher oder sowas den Rand hochbördeln, bzw. darunter den Kleber aufschlitzen.

An der Unterseite der SW (nicht zu sehen) kann man dann etwas kräftiger hebeln.

Von der Spitze aus muss man sich dann einen Griff schaffen und dann "aufreißen"..

Alles was geht! Einfach isses nicht...

Gruß Ulf

Zitat:

Original geschrieben von blue daddy

Ja, die fallen auch nicht einfach auseinander..

Der ganze Witz liegt eigentlich darin, dass der Rand weich wird.

In Längsrichtung nit Schraubendreher oder sowas den Rand hochbördeln, bzw. darunter den Kleber aufschlitzen.

An der Unterseite der SW (nicht zu sehen) kann man dann etwas kräftiger hebeln.

Von der Spitze aus muss man sich dann einen Griff schaffen und dann "aufreißen"..

Alles was geht! Einfach isses nicht...

Gruß Ulf

Ja,dass sie nicht auseinander fallen war mir schon klar ;)

Aber das Problem beim hebeln war bei mir, dass das Glas schon knirscht,wenn man versucht den Scheinwerfer auseinander zu hebeln.Dann hab ich mich nicht getraut weiter zu hebeln.Hat schon jemand sein Glück mit einem Heißluftfön versucht?

Grüsse

Hallo

Kann es sein,dass bei den originalen Caddy Scheinwerfer Blenden das Plastik unter der Chrombedampfung hellgrau ist und nicht schwarz und nur bei den Touran Scheinwerfern den mit den 4 Augen das Plastik schwarz ist?

So eine schei...... :(

Grüsse

Moin!

Demzufolge habt Ihr sie aufbekommen?? :):cool:

Ich habe mal an meinen Bastelscheinwerfern gektatzt,

zumindest bei Visteon Bj. 2005 ist das auch so hellgrau. :(:confused:

Meine Truthahnscheinwerfer sind von Automotive Lightning,

da ist die Blende drunter schwarz.

Aber kein Grund zum verzweifeln!

Schwarzes Lackspray tut es dann auch.

Oder wenn Ihr unlackierte Stoßfänger habt, eine Spraydose "VW Perlgrau Metallic"

besorgen, die hat dann genau den Ton der Stoßstange!

Das sieht dann dazu sogar besser aus, als schwarz .

Gruß Ulf

Zitat:

Original geschrieben von blue daddy

Moin!

Aber kein Grund zum verzweifeln!

 

Gruß Ulf

Doch so langsam schon ;)

Ja,wir haben sie mit Müh und Not aufbekommen........natürlich war das Backofenspray was wir da hatten auch zu mild,also am nächsten Tag neues gekauft.Und heute dann voller Elan das neue Spray probiert und dann sind die Dinger grau anstatt wie erhofft schwarz :(

Nun wieder Lackspray kaufen,aber ich habe dann so meine zweifel ob der Lack auch wirklich richtig hält,nicht dass der dann nach ein paar Monaten abbröselt und dann kann man wieder von vorn anfangen.

Grüsse

Naja, auf jeden Fall muss Kunststoff-Haftvermittler drunter.

Also 2 Spraydosen besorgen.. ;)

meine scheinwerfer

hier sind die bilder.

Bild 1
Bild 2

Hallo Leute!

Ich hab mal wieder was schwarz gemacht. ;)

Diesmal allerdings nicht gebacken.

Habe für ´nen Schnäppi-Preis die Schwarzen

aus dem Zubehör (Depo Auto Lamps) ergattert.

Dazu kann ich nur sagen: ERBÄRMLICH! :(

Optik und Passgenauigkeit, Gehäusestabilität.. Alles o.K.

Aber das Innenleben ist mal grottig.

Die Motoren klingen wie Nähmaschine mit Lagerschaden,

die Verdrahtung ist minderwertig

und der Steck/Drehverschluss der Lampen!! Grässlich.

Da gibt es keinen Plastikgriff zum drehen,

sondern einen jämmerlichen scharfkantigen Blechstreifen,

der sich unter zwei Schrauben am Rand klemmen muß. :(

Die Kabel hat man auch gleich noch mit in der Hand,

hinten an dem Teil, was die "Lampenfassung" ist.

Also kein Vergleich mit Original.

Mein Tipp: lieber backen!

Die Blinkerfassung ist ja bekanntermaßen auch nicht dabei.

Das musst´ich mal los werden. :rolleyes:

Als "Warnung".

Gruß Ulf

Achso, ich hab jetzt inzwischen einiges übrig,

falls noch jemand was braucht..? :D

Lampenladen
Limaddy

Handelst du mit was anderem auch als auch Lampen? :D

 

Viktor

Hey Ulf.

Waren die aus dem Lampenladen so viel preiswerter, das die mangelhafte Qualtität zu rechtfertigen gewesen wäre?

Gruss Mario

In meinem Fall ja.

Hab 120€ bezahlt.

Die werden allerdings sonst oberhalb 200 angeboten,

da würde ich wieder sagen: nein!

Zitat:

Original geschrieben von viktor12v

Handelst du mit was anderem auch als auch Lampen? :D

Guck´ mal genau hin: Eier sind auch dabei! :D

Ein Bild schieb´ich noch nach...

Grüßle!

Innenleben

Die Eier hab ich eh gesehen.

Sind die Aufpreispflichtig? :D

 

Viktor

Moinmoin!

Da ist mir doch etwas Topic ins OT gerutscht.. :rolleyes::o

Die Backanleitung.

Gruß Ulf

am 19. Juli 2010 um 14:34

Hallo zusammen

ich war vor Kurzem bei meinem :) wegen der schwarzen Scheinwerfer vom Truthahn. Die sollen 203,49 Euro brutto / 171 Euro netto pro Stück kosten?!? Kann das sein? Finde ich schon ein bisschen teuer für einen Haufen Plastik...

Grüße

Jörg

PS: ja, wer schön sein will muss leiden! Aber geht's nicht ein bisschen günstiger?

Deine Antwort
Ähnliche Themen