ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Schwarze Scheiben ab wie?

Schwarze Scheiben ab wie?

Hi,

kann mir jemand sagen wie ich es am besten hinbekommen meine Scheiben mit Tönungsfolien zu bekleben ??

Gibt es hierfür eine Anleitung? Wie habt ihr es gemacht. Was für Produkte würdet ihr empfehlen. Bekommt man es auch nachher wieder ab?? wenn es einem nach drei Jahren nichtmehr gefallen würde.. Gibt es zugeschnittene Folie oder muss man Meterware verwenden....

Zeigt mal euer Auto wie es ausschaut. Folien gibt es auch auch mit ABE oder???

 

thx für eure Antworten??

Ähnliche Themen
24 Antworten

Sind solche Fregen nix für die Suche oder das Internet direkt?

aber OK, da ich bissel Zeit habe will ich ma anfangen:)

Würde ma sagen das der Geldbeutel hier das wie bestimmt.

Es gibt Folien sowohl Meterware als auch fahrzeugspezifisch und oder Scheiben die schon getönt sind (solarprotect vom FOH) Scheiben zu färben (tauchen)ist auch ne Möglichkeit ( aber eher wenig verbreitet)

Ich habe eine BILLIGSTFOLIE für 9€ ausm Real gekauft und muss sagen Preis -Leistung ist absolut perfekt.

Geht aber auch von Foliatec und anderen Anbietern für ab 150€ .

Ansonsten ist der Einbau eigentlich in der Anleitung beschrieben die beim Kauf dabeiliegt. Da ABE eintragungsfrei und Ablößbar ist das ganze auch jederzeit.

 

mfg Freddykl

Danke trotzdem für deine Antwort...

Mir geht es hauptsächlich um die Frage, wie bringe ich die Folie auf ohne die Bläschen zuhaben, wie man es so oft sieht.

Und daher weiß ich nicht ob es auch net Qualitäts sache ist.

Deswegen will ich mal nach eurer Meinung fragen.

Wird die Folie eigentlich von Innen oder außen ausgetragen? :)

hehe ...kein Thema

Also wenn du das noch NIE gemacht hast lass es ;) oder lass es machen .

Du ärgerst dich sonst nur über das ausgegebene Geld und die Blasen die sich mit Sicherheit bilden werden.

Ich selbst habe es mit der billigen Folie recht ansehnlich hinbekommen allerdings nach einen Probeversuch.

Ach so ja.... von INNEN :D (srry ;) )

mfg Freddykl

am 5. April 2006 um 0:13

lass es dir machen ist das beste. Sauber bekommst das auf anhieb nie hin wenn du das noch nie gemacht hast. Würde auch Markenfolie nehmen, hab die billigen schon öfters gesehen die blassen mit den Jahren aus. So um die 150 Euro incl Folie schwieren hier die Preise rum.

ich hab in dortmund fürs machen lassen mit der LUMAR Folie 130 euros bezahlt nach 1 std war alles fertig und fazit nach 2 1/2 jahren es sieht immer noch so gut aus wie am ersten tag!!!

Wenn du ein geduldiger Mensch bist, viel Zeit und Geld hast kannst du das ja mal ausprobieren.

Ich hab es zwar bis jetzt bei mehreren Autos gemacht, aber das nächste mal lasse ich es auch machen.

Der Kerl der unsere Firmenwagen macht braucht grad mal 45 min für nen Ford Focus Kombi inkl. zuschneiden. Und das Ergebnis ist einfach nur Perfekt. Der macht das allerdings auch schon Jahre.

Musste gestern bei CarGlass meine Windschutzscheibe wechseln lassen, da fiel mir auf, dass die sowas auch machen. Die arbeiten ja im Allgemeinen recht ordentlich und zügig.

Kanst ja mal nachfragen!

Danke für eure Antworten,

aber habe noch ne kleine Frage, fürs Auftragen braucht man bestimmt noch irgend ein Werkzeug. Oder??

Werde mich mal erkundigen. . . was es bei CarGlass kostet.

Fürs Aufkleben brauchste ne Rakel, die iss aber meistens bei Folien ausm Baumarkt mit dabei.

Selber machen würd ichs auch net.

Hab meins bei CarGlass kleben lassen im Dezember. Da hatten die noch ne Winter-Rabatt-Aktion mit 10% Rabatt. Hab dann auch grad nen Sonnenblendstreifen vorne mitkleben lassen.

Die kleben ja Folien von FoliaTec ... bin voll zufrieden mit der Arbeit.

Hab es bei uns in Recklinghausen bei Autoglaser (http://www.acr-autoglas.de/) machen lassen für 155Euro Winterpreis. Die verwenden Llumar Folien ud die Qualität der Arbeit ist wirklich vom feinsten. Selber würde ich es nie machen.

Wenn es eine ordenliche Werkstatt ist geben die zum Teil sogar noch Garantrie drauf.

Hatte mal welche von CFC an minem Corsa. Die Anbringung war peinlichst einfach, da zugeschnitten. Im Corsa B hatte ich es mit der Meterare zu kämpfen, das war Hammerkompliziert, vor allem bei der gewölbten Heckscheibee des B. Carglas ist noch ganz ordentlich, wenn man im Ruhrgebiet ist oder in der Nähe, hier gibt es viele Firmen die mit Lumar Folien zum günstigen Preis eine sehr gute arbit ableisten.

Meine habe ich mir jetzt bedämpfen lassen. Das istallerdings ne sehr teure und aufwendige prozedur. Allerdings sind nun alle Scheiben in dem maximalgrad des vom Gesetz her zugelassenem Bereich dunkelgrün/gold bedämpft, sieht sehr edel aus.

Zitat:

Original geschrieben von Hankofer

Wenn es eine ordenliche Werkstatt ist geben die zum Teil sogar noch Garantrie drauf.

Ja hab ich auch: 2 Jahre Ausbesserungsgarantie!

Also ich habe es in Oberhausen für 99Euro bekommen.

Es ist ne Llumar Folie, die man sich in beliebigen Farben aussuchen konnte. Mit 5 Jahre Garantie.

Deine Antwort
Ähnliche Themen