ForumA3 8L
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8L
  7. Schrammendes geräusch vorne A3 8L

Schrammendes geräusch vorne A3 8L

Themenstarteram 18. März 2005 um 22:04

Hallo,

hab da seid einiger Zeit vorne so ein komisches Schrammendes Geräusch.

Passiert immer beim lösen der Bremse und runterschalten bei engen Kurven. Bevorzugt bei links Kurven. Hat jemand ne Idee was das sein kann???

Aufhängung, Bremsen, Stossdämpfer???

Hört sich so an als würde irgend etwas irgendwo vorbei schrammen oder so!

Für hilfe wäre ich sehr Dankbar, nervt langsam tierisch!

Audi weiß auch nicht was es sein könnte, zumindest mein Händler nicht!

Mein Audi ist mir doch bisher so Treu!

A3 Ambition 1,8L 97 127000 gelaufen und noch keine weiteren Mängel!

Ähnliche Themen
18 Antworten
am 19. März 2005 um 12:14

hi!

genau das gleiche is bei mir auch! und manchmal beim anfahren oder? Würd mch auch interessieren was das sein könte....

Wo denn vorne?

Ist eine Seite ortbar?

Könnte es was mit dem Getriebe zu tun haben?

Themenstarteram 19. März 2005 um 13:04

Seite

 

Zitat:

Original geschrieben von oTTe

Wo denn vorne?

Ist eine Seite ortbar?

Könnte es was mit dem Getriebe zu tun haben?

Ich würde sagen das es von vorne links kommt!

Für mich relativ eindeutig aus der Radkasten gegend!

Ist dein Wagen tiefer gelegt? Wenn ja wieviel?

am 19. März 2005 um 14:39

Wird das Geräusch bei höheren Geschwindigkeiten lauter?

am 19. März 2005 um 18:15

Ich tippe auf ein defektes Radlager!

Grüße,

Christian

am 19. März 2005 um 20:30

Deshlab meine Frage nach der Geräuschentwicklung! Bei mir war das Radlager vorne links kaputt. Ab 60 km/h hörte ich eingeräusch von vorne links das bei zunehmender geschwindigkeit immer lauter wurde!

lässt sich leich erkennen, wenn der wagen auf der hebebühne steht, man einmal gas gibt, dann auskuppelt und die Fahrwerksfedern der beiden Reifen vergleicht. Vibriert eine mehr, so ist mit ziemlicher wahrscheinlichkeit das radlager defekt!

Themenstarteram 20. März 2005 um 19:41

Also an das Radlager glaube ich nicht wirklich da dieses Geräusch nur beim kurven fahren zu hören ist und da auch nur ganz kurz! Es ist nicht bei normaler gerade aus fahrt zu hören! Überwiegend bei scharfen links kurven bei denen ich runterschlten muß und gleichzeitig anbremse. Wirklich nur dann.

Ich habe bisher vermutet das irgendwas an der Aufhängung oder Bremse der ausschlag gebende punkt ist.

Langsam verzweifel ich daran.

Keiner weiß was!!!???

am 21. März 2005 um 1:54

also bei mir wird das geräusch nicht lauter; wenns kommt dann immer nur ganz kurz und, wie gesagt, bei linkskurven, manchmal beim anfahren (steigungen??) und ab und zu beim runterschalten. das is ein mittelhoher ton.....

IST DEIN WAGEN TIEFERGELEGT?

Themenstarteram 21. März 2005 um 21:13

Zitat:

Original geschrieben von oTTe

IST DEIN WAGEN TIEFERGELEGT?

Ja ist er! Aber nur mit dem normalen Audi Sportfahrwerk. Also nichts wildes!!

Wieso!!!!!!

Hi Freediver!

Ich kenne das auch! Kurzes Schrammendes Geräusch bei scharf gefahrenen Linkskurven. Das Geräusch ist aber nach einiger Zeit wieder verschwunden, dafür habe ich jetzt ein Poltern vorne rechts. Dachte deshalb an ein defektes Achsgelenk, doch der Freundliche sagt, das es i.O. ist. Er tippt auf ein ausgeschlagenes Gummilager am Stabilisator.

Denke nicht das es etwas mit dem Radlager zu tun hat, denn das hörst Du und das Geräusch wird immer lauter (Radlager Rechts: Defekt nach 15000 km; Radlager Links: Defekt nach 78000 km)!

A3 Ambition 1,9 TDI BJ 7/99 103000 km

Gräusche beim Bremsen und gleichzeitger Kurvenfahrt

 

Hallo zusammen,

ich hatte genau die gleichen Probleme.

Nach 14 Tagen Werkstattaufenthalt (gut, daß ich Urlaub hatte) und allen erdenklichen Fehlersuchen kam der Meister darauf, daß die Schaltseile für das Getriebe an einer Stelle im Unterboden "schabten" (irgendwann mal aufgesetzt). Seitdem das gerichtet wurde, sind die Geräusche weg!

Gruß

küppiman

Re: Gräusche beim Bremsen und gleichzeitger Kurvenfahrt

 

Zitat:

Original geschrieben von küppiman

Hallo zusammen,

ich hatte genau die gleichen Probleme.

Nach 14 Tagen Werkstattaufenthalt (gut, daß ich Urlaub hatte) und allen erdenklichen Fehlersuchen kam der Meister darauf, daß die Schaltseile für das Getriebe an einer Stelle im Unterboden "schabten" (irgendwann mal aufgesetzt). Seitdem das gerichtet wurde, sind die Geräusche weg!

Gruß

küppiman

Hat der A3 Schaltseile ???

Ich dachte, das sei Gestänge !!!

Hab einen 1,6l 102 PS Facelift 4/2001

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8L
  7. Schrammendes geräusch vorne A3 8L