ForumTwingo & Wind
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Renault
  5. Twingo & Wind
  6. Schlecht????oder geht noch???

Schlecht????oder geht noch???

Renault Twingo I ( C06)
Themenstarteram 12. März 2011 um 15:39

Hallo

Habe mir gestern ein Renault Twingo gekauft.Bj 96 euro 2 und doppel Airbag

habe das Auto sehr sehr billig bekommen was ich aber auf die vielen Aufkleber und Bemalungen geschoben habe.

Habe Das Auto für genau 199 Euro gekauft........

 

Habe mir das Auto sehr genau angesehen von unten und Getriebe und und und

Habe eine Probefahrt gemacht..alles super klasse.

Reifen sind fast Neu

Alles Original

Keine Rost....nix...nicht ein fleck

Der wagen war bis 2006 checkheft gepflegt

echt ein super klasse wagen

Bilder beim Kauf hab ich eingefügt und dann bilder von grade eben

So das problrm is aber nun das ich nicht ins Kühlwasser gesehen habe gestern abend..aber heute schon und musste leider sehen das dort eine Dickere fast schon Grüne suppe drin is.......ok is das nun die Kopfdichtung die schrott ist???????? Und würde es sich lohnen den wagen eine neue zu spendieren???????????? soll nur ein wagen für die arbeit sein für meine frau...mehr nicht,,haben noch n neuen Scenic

Gestern
Gestern
Gestern
+7
Ähnliche Themen
19 Antworten
Themenstarteram 13. März 2011 um 23:40

Sicher?????is n 96er mit 40kw 1236hubraum

Richtig. Der 1236ccm (alias 1.3 OHV) hat ne Kette. Riemen gabs 1996 auch schon, aber beim 1149ccm mit 44kW (D7F).

Themenstarteram 14. März 2011 um 19:55

ok,,hab mir ja n Motor bei Ebay gekauft...den ich nun ja einbauen will. hab den noch nicht gesehen.. weis nur Km stand und 40kw...habe auch 40 kw...und is n älteres modell gewesen....is das nun auch einer mit Kette?????weil die wurden doch erst ende 96 odr anfang 97 auf Riemen wieder gebaut oder?????

Und kann ich das alte steuergerät drin lassen????? und was is mit der wegfahrsperre??? kann ich da probleme bekommen wenn ich motor tausche?????

wenn der gleiche Motortyp eingesetzt wird kannst du das Steuergerät lassen. Die WFS ist nur an das Zündschloss und das Steuergerät gebunden. Bleiben die alten drin ist alles i.O.

Es ehrt dich wirklich einen kompletten Motor einbauen zu wollen, aber wer sagt dir, das dieser noch ok ist bzw. die vom Verkäufer angegebenen km stimmen?

Themenstarteram 14. März 2011 um 20:51

ja das is richtig...aber wer kann mir sagen wie lange schon bei den jetzigen motor die TKD durch is und was der Motor nun schon fürn schaden davon trägt...und wenn ich den Neuen Motor hier habe dann wird eh alles getauscht....ZKD und und und....und mal ehrlich...der motor hat mit getriebe 2,50 Euro gekostet.....na is es fast schon egal ob der Motor ok is..alein die Anbauteile waren das geld schon wert........mal sehen wie der Motor aussieht...gespannt bin ich selber

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Renault
  5. Twingo & Wind
  6. Schlecht????oder geht noch???