ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Schafft Civic 1.4i 220 km/h???

Schafft Civic 1.4i 220 km/h???

Themenstarteram 12. August 2007 um 12:42

Hallo Honda-Forum,

Entschuldigung, war wohl im falschen Forum. Darum noch ein mal hier meine Frage:

Ich bin gestern mit einem Sport-Kollegen in seinem Honda Civic 1.4i mit 90 PS gefahren bzw. bin ihn auf der Autobahn ein Stück selber gefahren, müsste der Vorgänger vom aktuellen Modell sein. Er hat das Auto auf GAS umgestellt und er erzählte mir, dass er mit dem Auto schon mal 220 km/h gefahren sei. Der Tacho geht auch bis 220 km/h. Ich glaube das nicht! Diese Endgeschwindigkeit ist doch mit der Leistung gar nicht möglich, oder? Oder geht das nur mit GAS?

 

Gruß, Alex der 1.

Ähnliche Themen
19 Antworten

Neun das ist nicht möglich (in diesem Fall nicht mal Bergab und mit angelegten Ohren). Durch den Gas-Umbau hat er Leistung verloren oder ist im Besten Fall annähernd gleich geblieben (auf keinen Fall aber stärker geworden).

meine 90ps schaffen mit ach und krach 185, kannst dir also ausrechnen ob 220 möglich sind oder nicht...

Zitat:

Schafft Civic 1.4i 220 km/h???

...wenn Du ihn aus´m Flugzeug wirfst schon! :D

also mein EG4 90PS hat schon seine 210 gemacht ... bergab, rückenwind und alles drumherum ... allerdings hats dann schon so arg geschlackert, dass ich dann besser wieder auf 190 runterge"bremst" habe ... wahrscheinlich wären noch 5-10km/h drin gewesen aber da ging mir echt schon der Arsch ....

etwa so ein Feeling wie in so einer Rakete zu sitzen ... von den turbolenzen her ...

Zitat:

Original geschrieben von Alex der 1.

Hallo Honda-Forum,

Entschuldigung, war wohl im falschen Forum. Darum noch ein mal hier meine Frage:

Ich bin gestern mit einem Sport-Kollegen in seinem Honda Civic 1.4i mit 90 PS gefahren bzw. bin ihn auf der Autobahn ein Stück selber gefahren, müsste der Vorgänger vom aktuellen Modell sein. Er hat das Auto auf GAS umgestellt und er erzählte mir, dass er mit dem Auto schon mal 220 km/h gefahren sei. Der Tacho geht auch bis 220 km/h. Ich glaube das nicht! Diese Endgeschwindigkeit ist doch mit der Leistung gar nicht möglich, oder? Oder geht das nur mit GAS?

 

Gruß, Alex der 1.

Klar mit L A C H G A S *** Lol

Also 220 glaub ich auch nicht wirklich ich fahr selbst ein 1.4i maschinen im Ej9 190kmh sind gut drin alles darüber nur wenn mann eine abschüssige Autobahn wie die A81 richtung Bodensee da sind dann auch mal 210 drin. sind natürlich nur Tacho angaben laut meinem Navi TomTom bei beiden ergebnissen ungefair 10 kmH abziehen dan stimmts. Muss aber dazu sagen das Auto ist nicht wirklich für hohe geschwindigkeiten geeignet. Beschleunigung bis 120 KmH ist für die PS klasse echt klasse

aber alles was darüber liegt naja.....

und was der Gas umbau angeht er wird sicherlich nicht nur auf Gas fahren in dem fall müsste das Auto ja schwere geworden sein wegen dem Gas sys. somit glaube ich es eher nicht.

Themenstarteram 12. August 2007 um 20:05

Vielen Dank für Eure Antworten! Ich werde sie meinem Kameraden vorlesen, mal sehen, was er sagt ...

Gruß, Alex der 1.

ECHTE 200 sind drin wenn man lange genug bergab mit rückenwind fährt ...

mein 5-türer civic ist gemessene 193 gelaufen ... mit der offenen auspuffanlage wären wohl 200 drin ... aber mehr sicher nicht ... NIEMALS!!!

ob der tacho nun 220 anzeigt ... das ist eine andere frage ... aber alles über echte 200 ist träumerei

bernhard

Da es um den Ep1 geht, nehme ich einfach mal meinen Ep2 als Vergleich.

220 Km/h mit dem Ep1 laut Tacho sind imho nicht möglich. Selbst bei viel Bergab!

Das ist ja für den Ep2 kaum zu schaffen.

Ich habe heute mit viel Anlauf in wirklich richtig Bergab 230 KM/h laut Tache und 215 echte Km/h erreicht! Dann kam der Begrenzer!

Was anderes.

Ich denke Autogas hat mehr Oktan als Benzin.

Warum wird gesagt, dass Autogas Leistung koset?

Zitat:

Original geschrieben von Halbgott

Ich denke Autogas hat mehr Oktan als Benzin.

Ist richtig, aber der Motor kann davon nicht profitieren (genausowenig wie von höheroktanigem Benzin). Der Leistungsverlust kommt dadurch zustande, das Gas die Ansaugluft verdrängt und um dies weniger Sauerstoff im Zylinder ist.

Grüße,

Zeph

ich versteh die Diskussion nicht, klar geht der 220 km ....in einer Stunde und 20 Minuten :D

re

Zitat:

Original geschrieben von remanuel

ich versteh die Diskussion nicht, klar geht der 220 km ....in einer Stunde und 20 Minuten :D

re

der war gut *hutab*

Soweit ich weiß hat Autogas einen geringeren Brennwert als Sprit.. @ Halbgott

Zitat:

Original geschrieben von EJ6_Brenner

Soweit ich weiß hat Autogas einen geringeren Brennwert als Sprit.. @ Halbgott

Volumetrisch ja, aber gewichsmäßig ist er sogar höher. Das liegt daran das LPG leichter ist als Benzin.

Sprich 1kg LPG enthält mehr Energie als 1kg Benzin, hingegen enthält 1l Benzin mehr Energie als 1l LPG....

Grüße,

Zeph

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Schafft Civic 1.4i 220 km/h???