ForumHarley Davidson
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Satteltaschen Street bob

Satteltaschen Street bob

Themenstarteram 8. März 2006 um 10:19

Hallo

Ich such Satteltaschen für die Street Bob.(Keine Originale)

wer kennt eine günstige Alternative

Mfg. Danke Jörg

Ähnliche Themen
16 Antworten

Hallo Jörg

Schau mal bei mir auf der Homepages, da hats welche esxtra nur für die SB.

Doch wenn Du was findest, wäre ich auch froh über Hinweise, bin auch noch am suchen!

Danke und Gruss Hans-Jörg

http://www.street-bob-drivers.ch/satteltaschen.htm

Moin!

Günstig sind die nicht unbedingt und ob die nach Germany schicken weiss ich auch nicht (ich nehme an schon) aber die sind echt cool. Ich habe sie schon gesehen, und in einem Ami Forum wurden die allenthalben sehr gelobt. Habe sie mir für meine Street Bob auch schon überlegt.

Die LeatherPros und die BossBags sind beide abnehmbar und unterscheiden sich nur in der Aufhängung. (Die beiden Geschäftsführer sind Brüder!)

Guckst du hier

http://www.bossbags.com/dyna.html

http://www.leatherpros.com/website1_002.htm

Ciao

Kwik

Hi Jungs

Sind ja alles schöne Teile, doch der Preis? Bin ich nicht bereit zu zahlen!

Habe mir jetzt mal diese hier bestellt, Beschrieb siehst Du hier:

http://www.louis.de/?topic=artnr_gr&artnr_gr=10025553

und für 69 Euro, kannst Du ja fast nichts falsch machen, und wenn sie nichts taugen, vekloppe ich sie bei e-bay.

Gruss Hans-Jörg

am 11. März 2006 um 15:27

Ich wollte gut aussehende Taschen, die ohne Firlefanz wie Nieten und Fransen kommen, die der Linie des Bikes und der Stoßdämpfer folgen und wo keine aufgeprägten Life-to-ride-Motive oder Dumpfsprüche wie "Eagle Iron" drauf sind.

Damit waren 50% aller taschen auf dem Markt draussen.

Ich wollte Taschen, wo mehr als 19 Liter reinpassen, damit man auch mal zu zweit für ein paar Tage verreisen kann. Damit waren 2/3 aller Taschen am Markt draussen.

Ich wollte abnehmbare Taschen ohne "Bügel", weil man ja nicht immer am Reisen ist. Damit waren 4/5 aller Taschen am Markt draussen.

Ich wollte abschließbare Taschen, damit man das Gepäck auch mal am Motorrad lassen kann, wenn man Kaffee trinkt oder einen Stadtbummel macht. Damit waren alle anderen Taschen als die Boss Bags draussen.

Nächste Woche kommen sie. Sie sind teuer, aber eben die einzigen, die meinen Bedürfnissen passen.

Teppo

Hallo Teppo,

hast du direkt bei boss bags bestellt ?

gruß

hi,

hab für meine dyna street bob taschen mit dem bracket system bestellt, -

http://www.blmotorparts.de/.../Satteltaschen_650.html

nicht ganz billig, aber die detachables - originalen von HD wären auf über 1.000 EUR gekommen - beim freundlichen,

das solorack hab ich auch schon - das kommt auch noch drauf,

http://www.blmotorparts.de/Gepaecktraeger/Gepaecktraeger_1252.html?

und wegen der blinker die im weg sind hab ich die Chrom-LEDs von kellermann am schräg gestellten Nummernschildhalter montiert.

Was wirklich noch fehlt - ist das wetter - heut nacht gibts schon wieder 20 cm neuschnee - mir reichts - ich würd jetzt auch ohne die taschen losfahren,

jedem immer eine handbreit gummi aufm asphalt wünscht

- berg 1 - aus dem bergen

am 12. März 2006 um 18:26

"Hallo Teppo,

hast du direkt bei boss bags bestellt ?"

 

Ja, sie sind sehr bemüht und nett.

Teppo

Hallo Jungs

Ich habe meine Satteltaschen jetzt dran, habe an den Taschen gespart, dafür mir die Easybrackets geleistet, da kann ich im Nachhinein immer noch teure dran pappen.

Weiteres seht Ihr hier

Gruss HJ

am 26. März 2006 um 19:33

Da kauft man sich die schöne teure Harley. Und dann kommen da Taschen aus glänzend lackiertem Leder ran, wo auf billigste Art und Weise ein hässliches "Iron Horse"-Logo eingeprägt ist. Also, ich ganz persönlich verstehe das nicht ganz. Nix für ungut, Khun, in meinen Augen ist das am falschen Ende gespart.

Teppo

am 26. März 2006 um 19:52

HJ,

pass auf das du dir den Heckfender nicht verkratzt. Mach' am besten die Lappen ab. Die brauchst du beim Easy Bracket eh' nicht.

Und polieren kannst du den Lack ja wohl nicht.

Gruss

Stefan

@Treppo

Du hast Deine Meinung ja weiter oben kund getan, ich versteh Dich schon auch, doch wie soll ich kaufen, wenn das Münz nicht da ist? Warte mal ein Jahr, dann sieht das Ganze wieder anders aus:-)

Weisst Du, ich habe schon auch klare Vorstellungen, wie es aussehen soll, und auch irgendwann wird! Dass war meine "Alte" die wurde so nach und nach innert acht Jahren aufgemotzt, schlussendlich nur mit orig. Teilen.

@oakland

Danke, sie sind schon weg, habe sie nur drunter geschoben, für die Foto.

Gruss HJ

am 26. März 2006 um 20:27

Zitat:

Original geschrieben von Teppo

Da kauft man sich die schöne teure Harley. Und dann kommen da Taschen aus glänzend lackiertem Leder ran, wo auf billigste Art und Weise ein hässliches "Iron Horse"-Logo eingeprägt ist. Also, ich ganz persönlich verstehe das nicht ganz. Nix für ungut, Khun, in meinen Augen ist das am falschen Ende gespart.

Teppo

Hi, hab mir grad an meine Street bob ein grosse hässliche glanzlederne Werzeugrolle mit grossem hässlichen billig eingeprägtem Louis Logo an den Lenker gegurtet. Na und? hauptsache das Ding erfüllt seinen Zweck. Muss man seine "Attitude" mit nem HD Adlerr selbts auf den Stiefelsohlen beweisen? Ich hab mit allmöglichem Kram z.B. von Louis bestimmt schon 1000 Teuronen gesprart. dafür hab ich einen Bigbore Kit drin.

Vielleicht trägt das zum Verstehen bei?

am 27. März 2006 um 10:52

Coe, ruhig Blut, es geht mir nicht um Original oder nicht Original. Ich (!!!) finde "Iron Horse" einfach nur blöd, ähnlich wie "live to ride" und ähnlichen Biker-Romantik-Kram. Von Louis und Co. würde ich sicher deutlich mehr kaufen, wenn Die nicht immer so einen Mist auf ihre Sachen schreiben würden. Vanucci (who the **** is Vanucci?) ist da noch das harmloseste. Speedfight, Hellraiser, Nitro, etc. - dieses ganze Doofen-Marketing nervt mich halt. Sollen sie doch einfach gute Sachen für schmales Geld machen und nicht diesen Kram da drauf schreiben. By the way: Ich trage auch keine Jacke wo groß Harley Davidson drauf steht.

Teppo

am 27. März 2006 um 22:45

jepp, der "Louis-Adler" nervt schon, aber so'n Röllchen für 25 Tacken... :-)

@ Khun, nicht wegen dem Iron Horse, ich find die Taschen verunstalten die Street Bob, das TOpcase sieht echt aus wie Kühlschrank draufgeschnallt. Das fahr ich lieber mit Rucksack und nehm nix mit. Vielleicht irgendwie ne Gepäckrolle auf das Sitzbrötchen schnallen (ohne den Fender zu zerkratzen)?

Deine Antwort
Ähnliche Themen