ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. SA Online Entertainment nachrüstbar?

SA Online Entertainment nachrüstbar?

BMW 3er F34 GT, BMW 3er F31, BMW 3er F30

Hallo.

Kennt sich jemand mit der SA Online Entertainment aus?

Ist das nur ne App von Connected Drive oder ist da Hardwaremäßig ab Werk etwas verbaut?

Ähnliche Themen
35 Antworten

Hi,

hab mich deswegen mal erkundigt.

Meiner ist aus 4/2013 und da soll es angeblich a erstem Quartal 2014 nachrüstbar sein.

Zwingend ist aber das große Navi-Paket mit den Connected-Drive Diensten.

Gruß

Jürgen

Zitat:

Original geschrieben von 6ender

Ist das nur ne App von Connected Drive oder ist da Hardwaremäßig ab Werk etwas verbaut?

Auszug aus der SA-Beschreibung, die mein Händler mit zugeschickt hat:

8. Online Entertainment (SA 6FV)

Der Dienst „Online Entertainment“ (SA 6FV) ermöglicht dem Kunden direkt im Fahrzeug den unbegrenzten Zugriff auf die Musikflatrate Angebote verschiedener Kooperationspartner von BMW. Die Sonderausstattung umfasst die technische Befähigung des Fahrzeugs und enthält einen Gutschein. Der Kunde kann den Gutschein innerhalb von drei Jahren in ein zwölf Monate laufendes Abonnement bei einem der Kooperationspartner einlösen. Die Einlösefrist beginnt mit Ablauf des Jahres, in dem der Kunde den Dienst erworben hat. Der Kunde kann während der Laufzeit des Abonnements in Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Niederlande, Italien und Spanien unbegrenzt Musik herunterladen. Der Kunde kann das Abonnement auch auf jedem anderen, von dem ausgewählten Kooperationspartner unterstützten Gerät nutzen.

Bedeutet (was mir der Händler gesagt hat): Es ist nich nur eine App, die hätte man nachträglich einfach installieren können. Man musste es direkt bestellt, damit das Fahrzeug "die technische Befähigung" erhält. Er meinte, da wird wohl was verbaut... Was, weiß ich nicht.

Die Sonderaustattung "Internet" kann dagegen wohl nachträglich aktiviert werden, das wäre wohl nur Software, so dass man das nicht vergleichen könnte (war ursprünglich mal mein Gedanke).

Auf jeden Fall sind die 3er BMWs ab 07/2013 mit einem UMTS-Modul ausgestattet. Die davor nur mit GPRS, was für das Online-Entertainment keinen Sinn machen würde.

Grüße

 

Das UMTS Modul wird seit dem NBT Navi verbaut, also seit Herbst 2012 beim F30 und beim F31 ab Start. Woher hast Du die Info das es erst ab Juli verbaut wurde?

Ok, dann hab ich falsche Infos von meinem Händler bekommen, der mir sagte, BMW würde jetzt erst UMTS verbauen. Hatte auch unzählige BMW-Seiten vor ein 3 Monaten studiert und fand nur EDGE (Sorry, nicht nur GPRS), was aber für Online-Entertainment auch zu langsam wäre...

Aber die Homepage hängt eh immer ziemlich nach mit den Infos.

Grüße

Also bei mir ging's eh um ne Neubestellung Baujahr 01/2014.

wäre echt mal interessant zu wissen ob das nur ne App ist oder ob Hardware gebraucht wird.

Muss wohl mal bei BMW nachfragen

Wenn du dich fragst, ob du das haben willst, dann bestell es mit.

Mir sagte mein Händler, ich müsste das Online Entertainment bestellen, damit das Auto die "technischen Voraussetzungen" mitbringt. Er bezog sich auf das Schreiben, was ich oben zitiert hatte und hatte wohl bei BMW nachgefragt. Er meinte, es kann nicht einfach so nachgerüstet werden. Der Preis würde sich aus 100€ für Rara/Jahr, 120€ für die Vodafone-Flat/Jahr und den Rest des Preises für die Technik, die verbaut wird, zusammen setzen. Ich habe mich auch gefragt, ob das denn nicht eine einfache Softwarelösung sei... angeblich nicht. Aber frag echt mal deinen Freundlichen, würde mich auch mal interessieren.

Bereut hatte ich das nicht, das Online Entertainment ist echt schön, wenn man eben irgendwo beim Einkaufen ein Lied mit Shazam taggen lässt und es im Auto danach eben schnell streamen kann. Aber Spotify wäre mir irgendwie lieber gewesen als Rara, den BMW zur Zeit als einzigen Streamingdienst anbietet. Wenn man gezielt sucht, stellt man doch fest, dass nicht alles da ist...trotz 18 Millionen Songs...aber vielleicht wird in einem Jahr auch Spotify angeboten...

Grüße

Hi,

ich habe extra deswegen bei BMW unter meiner Fhgst.Nr. nachgefragt.

Die Auskunft war, dass es ab erstem Quartal 2014 auch zum nachrüsten geht, bei dem technischen Stand meines Fhzg.!

Nun ja .... ich will ja nicht ausschließen, dass mal ein Fehler passieren kann .... dennoch .... gäbe es die Möglichkeit der Nachrüstung überhaupt nicht, wäre die Antwort doch wohl anders ausgefallen.

Ich will damit sagen, dass es wohl irgendwie gehen wird.

Welche SIM-Karte verbaut ist, weiß ich nicht.

Nur warum sollte die GPRS-Karte nicht reichen?

Internetradio über die ConnectedDrive App i.V. mit dem normalen IPhone funktioniert doch auch tadellos.

Gruß

Jürgen

Ok, das passt. Bei mir ging es um das jetzige Fahrzeug und da war noch keine Nachrüstoption. Internetradio über Iphone (BMW-Connected-App) und Online Entertainment sind 2 paar Schuhe.

Beim Online Entertainment wird kein Telefon gebraucht. Die Datenanbindung geht direkt über das Fahrzeug, die Lieder werden auf der verbauten Festplatte gespeichert, und du vermurkst dir deine Datenflat für das Handy nicht... zahlst aber für die unbeschränkte Auto-Datenflat (gültig für mehrere Länder) mit Rara-Account 220€/Jahr... Muss sich jeder selbst überlegen...

Grüße

Dass es sich um zwei paar Schuhe handelt, ist mir bewusst. Internetradio über IPhone hab ich ja schon .... das Online Entertainment wäre gerade wegen des Verzichts auf das Handy interessant.

Wann entwickelt BMW eigentlich ne "BMW-Cloud"?

Alle Lieder, Navi-Ziele, Adress-Bücher usw. werden einfach auf der Cloud gespeichert. Wenn Du dann in nen anderen BMW umsteigst, z.B. in den Zweit-Wagen oder nen Mietwagen, holt sch der BMW die Daten von der Cloud.

:cool::cool::cool::D

Hallo,

ich wollte kein neues Thema aufmachen!

Hab seit ein paar Tagen meinen neuen und auch das Online Entertainment aktiviert und jeder der gern Musik hört, kann ich es nur uneingeschränkt empfehlen!

Klingt absolut toll und ist wohl die Erfüllung aller Wünsche! Habs über Napster aktiviert!

VG

MondeoCHIA

Hi,

das Thema interessiert mich sehr.

Wie bist du mit der Downloadgeschwindigkeit zufrieden?

Wie ist die Bedienung? (Songsuche usw.)

Gruß

Hallo Jürgen,

ich hab es ja nun erst kurz eingerichtet, werde das alles testen und dich gern auf dem Laufenden halten wennst magst!

Ich komme ja eigentlich von Simfy, Spotify kenne ich auch! Aber das mit OE ist halt ne andere Welt, hab dafür den Splitscreen abgestellt, dann hab ich alles als Auswahl auf dem Display.

Er speichert immer die nächsten paar Songs, so dass man weiter scrollen kann wie bei nem Stick. Nur wenn man was neues sucht, dauert es naturgemäß etwas. Ansonsten unglaublich, ruckfreie Wiedergabe, wie beim heimischen W-Lan. Ich werde beobachten wie es ist wenn ich hier in den abgelegenen Gebieten unterwegs bin.

Klar wäre vielleicht Spotify oder für mich auch Simfy besser, da man es gewohnt ist und seine Playlists hat, aber ich stelle jetzt eben ganz auf Napster um, vielleicht ist ja nach nem Jahr ein anderer Anbieter noch dabei!

Ich finde es jedenfalls einfach toll! Eine klasse Sache, ich höre worauf ich Lust habe, Hörbücher, oder wenn die Kinder mit fahren, dann dürfen die sich aussuchen, egal was sie möchten, das hebt die Stimmung ungemein :-)

VG

MondeoCHIA

Danke! Wie ist im Vergleich zu Spotify die Aktualität?Alles das gefunden was Du auf Spotify hörst?

Hallo,

ich habe Simfy hauptsächlich genutzt, aber auch Spotify und ich muss sagen, alles ist nicht da, ich kann wenig zu der Aktualität sagen, da ich nicht immer das Aktuellste höre, aber die Auswahl ist nicht so gross bei Napster ...

VG

 

Zitat:

@br403 schrieb am 23. Dezember 2014 um 09:27:12 Uhr:

Danke! Wie ist im Vergleich zu Spotify die Aktualität?Alles das gefunden was Du auf Spotify hörst?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. SA Online Entertainment nachrüstbar?