ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. S211 elektrische Heckklappe verriegelt nicht mehr und fährt von alleine wieder hoch?

S211 elektrische Heckklappe verriegelt nicht mehr und fährt von alleine wieder hoch?

Mercedes E-Klasse W211
Themenstarteram 21. April 2019 um 10:01

Wie toll an Ostern ..........

Seit gestern schließt die elektrische Heckklappe an meinem T 320 (Mopf) nicht mehr.

Das heißt, die Heckklappe fährt beim Betätigen des roten Schalters in der Hecktür runter, jedoch wenn unten in der Schlossfalle angekommen, hört man den Verriegelungsmotor doch dann fährt die Heckklappe automatisch wieder hoch in die Endstellung.

Manuell, also durch runterdrücken, lässt sich die Heckklappe auch nicht mehr schließen, da das Verriegelungsschloss nicht einschnappt. Ergo bin ich mit nur anliegender und somit offener Heckklappe unterwegs. Einen Zurrpunkt um die Heckklappe von innen zu fixieren habe ich noch nicht gefunden.

Hat jemand einen Tipp für mich? Vielen Dank :-)

Ähnliche Themen
12 Antworten

In einem anderen Thread gibt doch gerade jemand sein gebrauchtes Heckklappenschloss ab. Schau dir die letzten Threads von gestern Abend/heute Morgen an

 

@Reinbek89

Ich habe gerade letzte Woche das Problem mit einem neuen Schloss gelöst. Bei mir blieb die Klappe aber nach dem Schließvorgang bleitot unten liegen, ist also nicht mehr hochgeschwungen. Was ich hier im Forum zu dem Thema gefunden hatte, ging alles in die selbe Richtung...Schloss defekt. Es gibt bei ebay Anbieter die reparierte Schlösser anbieten für ca. 150€. Vorher die Teilenummer abprüfen, es gibt verschiedene Ausführungen. Einmal mit nur einem Zug (rot) und einmal mit 2 Zügen (rot + gelb), welches dann vorhanden ist, wenn die Klappe von innen entriegelt werden kann. Ausführung für zusätzliche Notsitze hinten.

Schosstausch ist an sich nicht so kompliziert. Alle Spreitzdübel entfernen (erst Pin raus, dann den Dübel) und untere Verkleidung abnehmen. Dabei Kabel vom Schließtaster abziehen. Leuchte aus Verkleidung nehmen und wenn vorhanden Entriegelungsblende abschrauben. Rahmenverkleidung um Fenster von oben her abziehen und Verkleidung dann zum Fenster hin hochschieben. Da sind mehrere Rastnasen dran.

Viel Erfolg

Hallo,

 

Passiert bei mir ab und zu. Da drehe ich die Rastnase im Schloss mit dem Finger in Position und dann geht es wieder.

 

Gruss

Dieser Fehler kommt gelegentlich vor, da die Zuziehhilfe Mechanik im RückwandtürSchloss gelegentlich bricht. das lässt sich aber instandsetzen...

Als Zurrpunkt Würde ich zumindest mit Gefühl angezogen den Heckscheibenwischer nehmen und dann unten an der stoßstangenhalterung.

ist natürlich nichts für die Überland/ Autobahnfahrt

Hallo!

Ich habe meinen S211er erst seit ein paar Wochen. Bisher keine Probleme mit der elektrischen Heckklappe :-).

Für den Fall der Fälle:

Kann/darf man diese mit "Kraft" manuell bewegen, falls die Elektronik/Hydraulik "spinnt" bzw. ausfällt? Gruß

Hallo,

ärgerlich und nicht ganz billig.

Zu Mercedes fahren, das passende Schloss holen und selber einbauen. Glaube so etwas und die 200-250 Euro das Teil.

Grüße

Themenstarteram 21. April 2019 um 17:23

Zitat:

@red-danger schrieb am 21. April 2019 um 10:24:48 Uhr:

Ich habe gerade letzte Woche das Problem mit einem neuen Schloss gelöst. Bei mir blieb die Klappe aber nach dem Schließvorgang bleitot unten liegen, ist also nicht mehr hochgeschwungen. Was ich hier im Forum zu dem Thema gefunden hatte, ging alles in die selbe Richtung...Schloss defekt. Es gibt bei ebay Anbieter die reparierte Schlösser anbieten für ca. 150€. Vorher die Teilenummer abprüfen, es gibt verschiedene Ausführungen. Einmal mit nur einem Zug (rot) und einmal mit 2 Zügen (rot + gelb), welches dann vorhanden ist, wenn die Klappe von innen entriegelt werden kann. Ausführung für zusätzliche Notsitze hinten.

Schosstausch ist an sich nicht so kompliziert. Alle Spreitzdübel entfernen (erst Pin raus, dann den Dübel) und untere Verkleidung abnehmen. Dabei Kabel vom Schließtaster abziehen. Leuchte aus Verkleidung nehmen und wenn vorhanden Entriegelungsblende abschrauben. Rahmenverkleidung um Fenster von oben her abziehen und Verkleidung dann zum Fenster hin hochschieben. Da sind mehrere Rastnasen dran.

Viel Erfolg

Okay, und vielen Dank :-) Deine Beschreibung hat mir die Angst genommen. Auch der Tipp, dass es welche mit zwei Zügen gibt, habe einen 7-Sitzer. Gerade deiner Anweisung gefolgt. Das Schloss kann ich natürlich nicht überprüfen. Die Heckklappe habe ich mit zwei Spanngurten von innen zugesperrt. So kann ich zumindest fahren.

Was mich wundert ist, dass die Innenbeleuchtung im Heck und Font nicht mehr von alleine ausgeht, diese muss ich nun vorne an dem Bedienpaneel manuell ausschalten.

Schloss kaputt

 

350,--€

 

Easy zum selber machen

 

Schon 2mal gemacht ??

Schloss kostet aktuell 350 Euronen

Schon 2mal gemacht ??

Freut mich wenns geholfen hat. Ich bin zum Schluss gekommen, dass die ganze Sensorik im Schloss selbst sitzt und wenn das nicht korrekt schließt, auch andere Funktionen wie Lichtsteuerung gestört sind.

Es lohnt sich ein Blick in das Schloss. Je nachdem was kaputt ist, findet man Teile bei e...y aus geschlachteten Schlössern. Das Gehäuse lässt sich sehr leicht aufheben.

Gruß Stabbels

Den Schlosswechsel habe ich gleich mit der Installation eines Kufatec-Heckklappenmoduls verbunden ... wenn sowieso alles auseinander gebaut ist bietet sich das an.

Das Schloss selber konnte ich nicht instand setzen; mir kam das ganze Geraffel entgegengepurzelt.

(aber es kostet ja nicht die Welt - auch wenn es ein Autoleben halten sollte; die Türschlösser sollen ebenso gern den Geist aufgeben, bei mir Beifahrertür, hatte MB lagernd!)

PS: Hier verkauft jemand ein Schloss:

https://www.motor-talk.de/.../...satzteil-stellmotor-t5893538.html?...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. S211 elektrische Heckklappe verriegelt nicht mehr und fährt von alleine wieder hoch?