ForumHarley Davidson
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. S&S 124 Cui Motor

S&S 124 Cui Motor

Themenstarteram 10. Juni 2005 um 19:30

Hallo

Ich spiele mit dem Gedanken in meinen Neuaufbau einen 124 Cui S&S Motor zu bauen. Jedoch habe ich von vielen Leuten inzwischen gehört das der Motor nur 15000 km läuft und dann den Geist aufgibt.

Hat da jemand Erfahrungswerte wie der Motor läuft oder ob man besser eine Alternative verbauen sollte?!

Danke!

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@silberconan schrieb am 25. Januar 2016 um 13:48:11 Uhr:

- richtig gut ist hier aber G&R bei der Kopfbearbeitung -

Mit dem kleinen Unterschied, das G&R die Köpfe nicht selbst ported, sondern dies Alex M-Tek macht.... ;)

http://www.m-tek-motoren.de/

47 weitere Antworten
Ähnliche Themen
47 Antworten

Hi,

habe diesen Winter einen 113 cui S&S bei meiner Softail eingebaut, bin der Meinung der geht gut genug

Ausserdem kannst du den 113 cui noch eintragen lassen, für den 124 cui gabs zu dieser Zeit kein Gutachten fürn TÜV - weiss nicht obs jetzt eines gibt.

Hab zwar bis jetzt nur 3 tkm raufgefahren, kann dir aber sagen - geht wie die Sau:)

Haltbarkeit vom 113 cui ist gut, hört man keine schlechten Sachen - mein Schrauber hat einen Kunden der bis jetzt auf seinen 113 cui 40 tkm ohne Probleme abgespult hat.

Servus

PS: Hatte bei ner Leistungsmessung 98 PS am Hinterrad und 148 Nm Drehmoment - mit Kess-Tech Auspuff

Hi, Thunder!

"Nur" 98PS am Hinterrad? Bist Du sicher?

Ist das ein "Normalwert" für den 113" ?

Ich dachte 110PS müßte der doch auf die Rolle drücken,

oder??

Regards,

SHABBES

Themenstarteram 11. Juni 2005 um 18:34

Hi Thunderharley!

Das Abgasgutachten für S&S 124 cui ist in Arbeit und soll in ca. 3 Monaten da sein. Von der Seite aus dürfte ich keine Probleme haben!

Trotzdem bleibt die Frage offen was die Lebensdauer von 124 cui angeht?!

Ich dachte auch immer Hubraum ist durch nichts zu ersetzten, aber was nützt es wenn ich damit nur ein paar Kilometer mit machen kann?!

Angeblich braucht der Motor auch kräftig Drehzahl und läuft im niedrigen Bereich nicht so toll.

Dann würde ich auch lieber auf 113 cui ausweichen der ja anscheinend zuverlässig läuft!

Würde mich noch über mehr Erfahrungswerte freuen!

Greetz

Zitat:

Original geschrieben von SHABBES

Hi, Thunder!

"Nur" 98PS am Hinterrad? Bist Du sicher?

Ist das ein "Normalwert" für den 113" ?

Ich dachte 110PS müßte der doch auf die Rolle drücken,

oder??

Regards,

SHABBES

Hi Shabbes,

die 110 PS wirst mit einer TÜV-Auspuffanlage nicht schaffen, die 110 PS erreicht der 113 cui mit ner offenen Thunder Header Anlage - laut W&W

Servus

Zitat:

Original geschrieben von YoungCustom

Hi Thunderharley!

Das Abgasgutachten für S&S 124 cui ist in Arbeit und soll in ca. 3 Monaten da sein. Von der Seite aus dürfte ich keine Probleme haben!

Trotzdem bleibt die Frage offen was die Lebensdauer von 124 cui angeht?!

Ich dachte auch immer Hubraum ist durch nichts zu ersetzten, aber was nützt es wenn ich damit nur ein paar Kilometer mit machen kann?!

Angeblich braucht der Motor auch kräftig Drehzahl und läuft im niedrigen Bereich nicht so toll.

Dann würde ich auch lieber auf 113 cui ausweichen der ja anscheinend zuverlässig läuft!

Würde mich noch über mehr Erfahrungswerte freuen!

Greetz

Hi YoungCustom,

ich frag mal meinen Schrauber, der fährt den 124 cui Motor - fahre da eh nächste Woche hin weil ich nen neuen Tacho bekomme

Der fährt nen ziemlich heissen Reifen, burnt auch gern

Meld mich dann nochmal

Servus

Themenstarteram 11. Juni 2005 um 22:33

Zitat:

Original geschrieben von Thunderharley

Hi YoungCustom,

ich frag mal meinen Schrauber, der fährt den 124 cui Motor - fahre da eh nächste Woche hin weil ich nen neuen Tacho bekomme

Der fährt nen ziemlich heissen Reifen, burnt auch gern

Meld mich dann nochmal

Servus

Wäre super!!! Danke im Voraus!!!

Greetz

Was kostet eigentlich so ein Umbau auf 113cui ?

Zitat:

Original geschrieben von fat_gudi

Was kostet eigentlich so ein Umbau auf 113cui ?

Hi,

der Motor hat mich 7 Kilo gekostet, dann noch Einbau mit S&S IST-Zündung - waren dann gute 8 Kilo komplett fahrfertig

Dann hat gleich noch meine alte Kupplung schlappgemacht, hab dann noch ne Barnett-Scorpion Kupplung reingemacht - nochmal 500 Ocken

Jo, is kein billiger Spass, aber hatte grad mal die Kohle übrig und mein Evo hatte auch schon 95 tkm auf der Uhr - ging aber noch einwandfrei und den hab ich noch für 2 Kilo verkauft.

Servus

Themenstarteram 15. Juni 2005 um 10:05

Zitat:

Original geschrieben von fat_gudi

Was kostet eigentlich so ein Umbau auf 113cui ?

Wenn man sich etwas reinhängt bekommt man den Motor in den USA im Vergleich zu Deutschland fast geschenkt.

Nachteil ist jedoch dass das Kaufen in den USA meist mit viel Arbeit und Stress verbunden ist!

Greetz

Zitat:

Original geschrieben von YoungCustom

 

Wäre super!!! Danke im Voraus!!!

Greetz

Hi,

habe heut mit meinen Schrauber geredet, er meint von der Haltbarkeit nehmen sich die beiden S&S nix, eher hält der 2 Liter länger, weil er halt weniger beansprucht wird - hat ja noch ein Stück mehr Leistung.

Er meinte aber, unbedingt die S&S IST-Zündung verbauen, da er mit dieser einfach besser läuft.

Spricht also von seiner Seite nix gegen den 2 Liter

Servus

Themenstarteram 18. Juni 2005 um 21:00

Hi Thunderharley

Ich bin so langsam der Meinung einen S&S mit nur 96 cui zu nehmen.

Laut einiger Aussagen hält ein Custom Rahmen der Belastung von 113 cui oder 124 cui dauerhaft nicht stand.

Da ích zwar das Extreme suche aber die Vernuft dabei nicht vergessen will, denke ich wird das für mich (zwar schweren Herzens) die beste Lösung werden.

Greetz

am 10. April 2006 um 23:11

S&S 124

 

Habe seit 4 Jahren einen 113S&S von Kramermis auf die Sprünge geholfen mit 130 PS auf dem Leistungsprüfstand.

Mit eingetragendem Auspuff. Bernd Kramer hat den Motor nur optimiert. Geht wie Hölle.

Da ich oft in den Alpen gegen Hayabusas fahre, wird der richtig gedroschen - habe jetzt 15.000km - keine Macken- läuft und läuft. Tausche ihn gerade gegen den 124er - ist gerade bei Kramermis - mit der Klopfsensor-Zündung 2 Jahre Garantie und nochmal 20PS mehr.

Klar hält vielleicht der Serienmotor etwas länger

am 21. April 2006 um 6:10

Zitat:

Original geschrieben von Thunderharley

Hi,

der Motor hat mich 7 Kilo gekostet, dann noch Einbau mit S&S IST-Zündung - waren dann gute 8 Kilo komplett fahrfertig

Dann hat gleich noch meine alte Kupplung schlappgemacht, hab dann noch ne Barnett-Scorpion Kupplung reingemacht - nochmal 500 Ocken

Jo, is kein billiger Spass, aber hatte grad mal die Kohle übrig und mein Evo hatte auch schon 95 tkm auf der Uhr - ging aber noch einwandfrei und den hab ich noch für 2 Kilo verkauft.

Servus

hallo.

hätte eine frage: wo hast du den motor einbauen lassen?Schrauberwerkstattt? hast du am getriebe/5-gang etwas verändern müssen?oder nur die Kupplung reingemacht

vielen dank im voraus! gruss

am 21. April 2006 um 7:20

Hallo Leute

Mein freundlicher Händler weigerte sich schlicht mir was anderes wie einen HD-Original Big-Bore Kit einzubauen. Jetzt habe ich 95cui und fühle mich mit der Softail Deluxe absolut nicht untermotorisiert und vor allem ich habe jede Garantie das es hält.

Bei meinem Händler im Keller kann man zwei S&S Motoren bestaunen die den Geist aufgegeben haben. Die beiden Kunden würden jetzt auch HD-Teile eingebaut haben.

Und aus dem Alter bin ich schlicht raus auf öffentlichen Strassen irgendwas zu jagen. Aber eben grüne Jungs gibt es halt immer wieder, Montags sind die Zeitungen dann wieder voll davon wie sie sich um die Leitplanken gewickelt haben. Na lieber die wie ich, gibt mehr Platz auf der Strasse für die anderen welche anständig fahren.

Und weiter kommt dazu, dass in absehbarer Zeit HD selber einen 2.4ltr V2 bringt. Abwarten und Tee trinken und dann kaufe ich mir dieses Teil.

gruss an alle

Deine Antwort
Ähnliche Themen