ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. Runflat vs non Runflat

Runflat vs non Runflat

BMW 4er F36 (Gran Coupé)
Themenstarteram 22. November 2016 um 21:43

Hallo,

ich habe Probleme 255/35 19 Reifen als Runflat zu bekommen. Mein Reifenhändler hat alle Wege versucht. Alternativ sind Reifen ohne Runflat zu bekommen. Mein Reifenhändler und auch BMW geben allerdings zu Bedenken , dass Reifen ohne Runflat zu schwammig werden können, da das Fahrwerk eben auf Runflat-Reifen ausgelegt ist.

Ich weiß, dass viele von Euch Reifen ohne Notlaufeigenschaften fahren. Wie ist es mit dem Fahrverhalten ?

Mein Fahrzeug hat kein Sportfahrwerk, ist ein 420 d Sportline.

Danke für Euren Support.

Stefan

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@honda magna schrieb am 4. Dezember 2016 um 22:49:09 Uhr:

Ich habe auch mit dem Gedanken gespielt non RFT Reifen drauf zu machen. Ich habe es dann aber wieder verworfen, da wir mit dem Cabrio nur in der Freizeit unterwegs sind, und das meist nicht in dicht besiedelten Gebieten, wo schnell Hilfe kommt. Und auf einem Alpenpass möcht ich auch nicht unbedingt mit einem kaputten Reifen liegen bleiben.

Deshalb wird es wieder ein RFT werden.

Ich verstehe auch nicht so richtig das Problem was viele mit RF Reifen haben. Ich fahre 19" RF mit Mischbereifung im Sommer und jetzt im Winter 18" mit 225er und bin mit dem Fahrverhalten sehr zufrieden, trotz M Fahrwerk. Ja, das Fahrwerk ist schon etwas härter aber immer noch sehr erträglich und sportlich gut.

Ich möchte nicht auf der BAB ohne RF eine Reifenpanne haben und dann im schlimmsten Fall auf der linken Seite das Procedere mit Kompressor usw. durchführen, mit RF fährste gemütlich bis zur nächsten Werkstatt.

46 weitere Antworten
Ähnliche Themen
46 Antworten

Kann nur besser werden...

Auch wenn die neuen RFTs besser zu sein scheinen wie die alten, mir waren die am Ende zu hart bzw. holzig.

 

Insbesondere auf schlechtem Asphalt haben die Reifen sehr gepoltert.

 

Ich hab jetzt statt den Pirellis Michelin ohne RFT und ich bin super zufrieden mit dem Abrollverhalten.

 

Schwammig war da nichts direkt nach dem Wechsel. Jetzt mit Federn sowieso nicht mehr.

Zitat:

@stepau66 schrieb am 22. November 2016 um 21:43:41 Uhr:

Mein Reifenhändler und auch BMW geben allerdings zu Bedenken , dass Reifen ohne Runflat zu schwammig werden können, da das Fahrwerk eben auf Runflat-Reifen ausgelegt ist.

Also BMW rüstet seine Pressefahrzeuge nicht umsonst größtenteils mit NonRFT aus.

Vor allem bei 19" kann aufgrund der geringen Reifenflanke von schwammig nicht die Rede sein.

Themenstarteram 22. November 2016 um 23:10

Zitat:

@Bavarian schrieb am 22. November 2016 um 22:33:58 Uhr:

Zitat:

@stepau66 schrieb am 22. November 2016 um 21:43:41 Uhr:

Mein Reifenhändler und auch BMW geben allerdings zu Bedenken , dass Reifen ohne Runflat zu schwammig werden können, da das Fahrwerk eben auf Runflat-Reifen ausgelegt ist.

Also BMW rüstet seine Pressefahrzeuge nicht umsonst größtenteils mit NonRFT aus.

Vor allem bei 19" kann aufgrund der geringen Reifenflanke von schwammig nicht die Rede sein.

Danke für Eure klaren Antworten. Werde nun Reifen bestellen ohne Runflat.

Gruß

Stefan

Gerne ;)

Fahre selbst Sommer wie Winter 18" NonRFT, absolut unproblematisch.

Das Fahrwerk des GC ist eher darauf ausgelegt, sehr gut ohne Runflats auszukommen , ich hatte ja 2 Jahre einen 435er, und da hat der RFT schon einen erheblichen Posten von Fahrkomfort weggeschluckt, ungeachtet seiner schlechteren Performance. Also Non-RFT ist für den GC die eindeutig bessere Wahl.

Nur so nebenbei: Zu dieser Fragestellung gibt es alleine im 4er und 3er Forum hunderte von Beiträgen. ;)

Das Dein Reifenhändler Probleme hat Runflat Reifen für Dein Fahrzeug zu bekommen kann ich mir nicht vorstellen.

Der Grund wird sein, daß ich bei 6 Händlern mich informiert habe und keiner mir zu Runflat Reifen geraten hat, weil sie ganz einfach keine verkaufen möchten bzw. große Probleme haben diese zu montieren. Nicht jeder Händler hat entsprechende Gerät diese Reifen zu montieren. Im Netz gibt es genügend Alternativen sich Runflat Reifen zu bestellen und diese zum Händler schicken zu lassen ( Reifen Direkt, Tirendo, Reifen com usw. ) .

Habe mir jetzt von Conti den Conti Mobility Kit gekauft ( 59,90 Euro ) und werde im Frühjahr auch Non Runflat montieren lassen. Leider gibt es hier nicht soviel Auswahl in 19 Zoll Mischbereifung. Gewisse Reifen bekommst Du für hinten, aber nicht für vorne. Michelin Pilot Sport 4, Goodyear Asymetric 3, Dunlop RT 2.

Gruß Uwe

Also der 420d GC Sportline wird laut Katalog serienmäßig auf Non-RFT ausgeliefert.

Damit überhaupt RFT montiert werden können ohne im Reifenschadenfall weitere Schäden zu verursachen, müssen einige Komponenten verstärkt werden. Umgekehrt kannst du aber problemlos auf mit RFT-standfesten Fahrzeugen Non-RFT Reifen fahren ;)

Themenstarteram 25. November 2016 um 20:59

Danke nochmal hat mir echt weitergeholfen. Richtig @ afis, Serienmäßig hat der Wagen ja non RFT, ist ja nur bei meiner V-Speiche in 19 ´ mit RFT.

Meine Größe in 19 ´als Winterreifen non RFT bietet ja genügend Auswahl.

 

Gruß

Stefan

Hi zusammen,

habe mir den Performance Komplettsatz 624 auf 20 Zoll geholt. Ist das richtig, das diese auf Run Flat Reifen laufen?

Dachte immer dieser Felgensatz wird auf non Run Flat geliefert...

Gruß

Zitat:

@Bankz schrieb am 2. Dezember 2016 um 09:14:36 Uhr:

Hi zusammen,

habe mir den Performance Komplettsatz 624 auf 20 Zoll geholt. Ist das richtig, das diese auf Run Flat Reifen laufen?

Ja, für diverse 3er und 4er

http://www.bmw.de/.../accessoryDetail.accessoryId=9183.html

Zitat:

@afis schrieb am 25. November 2016 um 13:16:49 Uhr:

Also der 420d GC Sportline wird laut Katalog serienmäßig auf Non-RFT ausgeliefert.

Damit überhaupt RFT montiert werden können ohne im Reifenschadenfall weitere Schäden zu verursachen, müssen einige Komponenten verstärkt werden. Umgekehrt kannst du aber problemlos auf mit RFT-standfesten Fahrzeugen Non-RFT Reifen fahren ;)

Was muss da verstärkt werden?

Der M235i soll mit und ohne RFT 100%ig gleich sein.

Zitat:

@harald335i schrieb am 22. November 2016 um 23:22:18 Uhr:

Das Fahrwerk des GC ist eher darauf ausgelegt, sehr gut ohne Runflats auszukommen , ich hatte ja 2 Jahre einen 435er, und da hat der RFT schon einen erheblichen Posten von Fahrkomfort weggeschluckt, ungeachtet seiner schlechteren Performance. Also Non-RFT ist für den GC die eindeutig bessere Wahl.

Ich habe einen Satz 19 Zoll NonRFT WR mit Michelin vom M4 übrig (bei Interesse PN). Da das Gutachten den Einsatz des Radsatzes auch auf dem F11 hergibt habe ich den im Oktober auf dem F11 ziehen lassen. Anstelle der 19 Zoll RFT, aus Neugier wie sich der F11 ohne RFT fährt.

Die Reifen waren einen Tag drauf; die 19 Zoll Pirelli RFT laufen besser.... War selbst verwundert. Der Einfluss des Reifens selbst scheint mehr auszumachen als RFT oder nicht; jedenfalls bei getesteter Kombi.

Deine Antwort
Ähnliche Themen