ForumA4 B9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Rückrufaktionen/nachträgliche "Verbesserungen" B9

Rückrufaktionen/nachträgliche "Verbesserungen" B9

Audi A4 B9/8W
Themenstarteram 16. Febuar 2016 um 15:20

Ich habe danach gesucht aber nichts gefunden, also sollte es schon einen Rückruf- Thread geben bitte zusammenführen.

Habe gerade eben einen Anruf vom Freundlichen erhalten betreffend der Klimaanlage. Der Rückruf nennt sich "Verbesserung Klimaanlage", auf Nachfrage was denn genau verbessert werden soll erhielt ich lediglich die Auskunft "hier steht nur Klimakompressor und Kupplung" und es sollte nur eine Stunde maximal benötigen. Immerhin, nach 2 Wochen nun die erste "Verbesserung".

Lg, Monty

Ähnliche Themen
38 Antworten

Zitat:

@einjedermann schrieb am 23. Februar 2017 um 22:41:12 Uhr:

@alpha222 : wenn du einen B9 Modelljahr 2016 hast (dem Abholdatum nach: ja), dann steht in deinem Fahrzeugschein noch "B8", da wegen des Klima-Kältemittels Offiziell die ersten B9 noch als B8 laufen, da diese dann das alte Kältemittel noch nutzen durften. Wurde im MJ2017 dann geändert.

Ich könnte mir vorstellen, dass da ein Bearbeiter im Autohaus einfach B8 gelesen hat und dir diesen Bestätigungszettel ausgehändigt hat.

Bei meinem B8 war bei der Abgasuntersuchung Benzin auf dem Papier gestanden, der Wagen war aber ein Diesel.

Hast du überhaupt nen Diesel? Hast du einen AdBlue Tank? Sicher: ja!

Der Audi A4 B9 hat, auch wenn B8 im Fahrzeugschein steht, den EA288 EURO-6 Motor (bei 2.0 TDI), und der ist NICHT betroffen.

Und die "23Q7" ist nur für den betroffenen EA189. Sollte die Eintragung auch in deinem Serviceheft stehen, dann kann auch das nur ein Fehler sein. Die Software wurde sicher nicht eingespielt.

 

VG

Mein Avant ist bj. 2017 und ich habe das neue umstrittene Kältemittel 1234yf und habe trotzdem b8 im f.schein stehen.

Da muss ne andere logik hinter sein.

Mein allroad hat auch immer noch B8 im Schein stehen. MJ 2017, Prod. 16.12.2016. Ich bezweifle dass es überhaupt welche mit einem B9 Eintrag gibt?

habe jetzt mal den Serviceplan meines Gebrauchten studiert. Dort sind zwei Aktionen vermerkt: März 2017 Aktion 9108 und August 2017 Aktion 6619. Weiß jemand, was diese Aktionen beinhalten?

Es gibt keine mit B9-Eintrag. Audi hat das Fahrzeug mit der Typgenehmigung des B8 zugelassen bekommen. Um das zu ändern, müsste eine komplett neue Typgenehmigung her. Sowas kostet Millionen, das wird Audi nicht machen, wenn sie nicht müssen. Vielleicht dann mal zum Facelift...

 

Mein MJ 2018 ist auch noch ein B8 lt. Brief.

 

mfg, Schahn

Zitat:

@Achso40 schrieb am 3. September 2017 um 18:42:41 Uhr:

habe jetzt mal den Serviceplan meines Gebrauchten studiert. Dort sind zwei Aktionen vermerkt: März 2017 Aktion 9108 und August 2017 Aktion 6619. Weiß jemand, was diese Aktionen beinhalten?

zu 66I9 siehe hier:

https://www.motor-talk.de/.../...ng-keine-diskussion-t5673601.html?...

erscheint schon eine ganze Weile

Weis einer was Nation z4Dy heißt oder 24DY

Steht bei mir im Service heft für den a4 b9 v4 218ps Motor cswb

/delete

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Rückrufaktionen/nachträgliche "Verbesserungen" B9