ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. rückleuchten vom facelift nachrüsten 8p

rückleuchten vom facelift nachrüsten 8p

Themenstarteram 2. August 2009 um 11:26

Hallo zusammen

weiss viell jemand wenn ich die neuen rücklichter vom modell 8P nicht 8Pa einfach anstecke ob sie funktioniern da in ebay so manche verküfer schreiben man muss etwas umpinen??

danke

Ähnliche Themen
19 Antworten

Da es auch auf dieser Homepage eine Suchfunktion gibt, die man benutzen kann. Würd ich einfach vorschlagen Sie zu nutzen und nicht unnötige Threads zu öffnen! :D

Leonid

am 2. August 2009 um 11:36

... und die Rückleuchten passen Plug&Play!

am 2. August 2009 um 11:37

umpinnen musst du nichts, nur müssen sie neu codiert werden, da sonst nicht alles so funktioniert wie es beim facelift ist. und du brauchst einen adapter, der ambesen gleich einen widerstand integriert hat, weil sonst dein fis sagt, dass du eine kaputte lampe hast. aber schau ambesten in die A3-Wiki, da ist alles genau beschrieben bzw benutz sufu, weil das thema schon sehr oft durchgenommen worden ist.

MFG Stoffal02

Themenstarteram 2. August 2009 um 12:06

ja erstmal danke

hab das zum ertsenmal benützt!

bin das letzte mal mit sufu nicht schlau geworden da viele nur vom 8pa beschreiben ! ich schau mal nach danke

Themenstarteram 2. August 2009 um 12:14

Zitat:

Original geschrieben von Leonid_

Da es auch auf dieser Homepage eine Suchfunktion gibt, die man benutzen kann. Würd ich einfach vorschlagen Sie zu nutzen und nicht unnötige Threads zu öffnen! :D

Leonid

ja du hast ja recht aber wenn man sich nicht auskennt wäre es nett wenn ich wüsst wie es genau geht mein mit dem wiki was ist das?

aber danke

Beim 8P braucht man keinen Adapter (auch keinen mit Widerstand) und codiert muss auch nichts werden!

 

Einfach die zwei Muttern lösen, alte RüLi´s raus, neue RüLi´s rein, Muttern wieder festziehen - fertig.

Themenstarteram 2. August 2009 um 12:44

ja danke das glaub ich auch das es so ist da es ja keine lds sind!!

danke dir

ciao

Ist auch so:cool:, hab es ja erst diese Woche gemacht. -> Bilder

Wenn man weiss wo und wie, ist es in max. 5min erledigt, sonst vieleicht 15min, höchstens.

Zitat:

Original geschrieben von Boebbel

Ist auch so:cool:, hab es ja erst diese Woche gemacht. -> Bilder

Wenn man weiss wo und wie, ist es in max. 5min erledigt, sonst vieleicht 15min, höchstens.

Nette Bilder :D, super geworden! Würd deinem A3 noch die LED-Kennzeichenbeleuchtung gönnen! :p

Leonid

Zitat:

Original geschrieben von Boebbel

Ist auch so:cool:, hab es ja erst diese Woche gemacht. -> Bilder

Wenn man weiss wo und wie, ist es in max. 5min erledigt, sonst vieleicht 15min, höchstens.

Wollte mal fragen ob du an deinen alten Rücklichtern auch nur ein Rückfahrlicht hattest? Muss da dann irgendwas umcodiert werden wenn man die neuen Rücklichter mit 2 Rückfahrlichtern hat?

Der 8P hat nur ein Rückfahrlicht denn auf der anderen Seite ist die Nebelschlußleuchte. Hier hat jemand mal in einem anderen Thread etwas gepostet dass er die eine Leuchte dann vom US Modell bestellt hat denn da ist ja die Nebelschlußleuchte rechts. Ob das aber dann geklappt hat dass er zwei Rückfahrlichter hatte weiß ich nicht. Denn eine NSL ist ja Pflicht.

1. Es gibt kein 8P-US Modell, in den USA werden nur Sportback´s verkauft ;)

2. Hier ist die Anleitung -> Klick mich

 

Gruß Patrick :)

Ok danke. Aber das ist mir dann doch etwas zu viel Arbeit. 

Hi,

Wann ich diese facelift rückleuchte eingebaut hat, brauch ich doch nichts zu codieren??

Nur wann man 2 Rückfahrlichten möchten oder ?

mfg bief

 

Bitte beachten: bei Nachrüstung in ältere A3 muss der Stecker umgepinnt werden <--- das brauch ich doch auch nicht ? meine 8p hat bj december 2007.

-------------

srry hab schön gefunden :| wie geht eigentlich der schwarzen kunstof decke ab?? einfach ziehen ? :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. rückleuchten vom facelift nachrüsten 8p