ForumA6 C8/4K
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 C8/4K
  7. Rückleuchten an Avant tauschen

Rückleuchten an Avant tauschen

Audi A6 C8/4K
Themenstarteram 16. September 2021 um 9:27

Hallo Forum,

ich habe vergangenen Freitag meinen A6 4k 40 Sport bei Audi München geholt. Ein gebracuhter mit wenig km aus Mitte 2019. Ich wollte unbedingt das Virtual Cockpit und das Assistenzpaket Tour, dazu mindestens Alcantara...Rest war mir relativ egal... Bis heute :-)

Der Wagen ist toll, allerdings sind 2 Sachen die mich stören (im Nachhinei...hätte im Vorfeld besser drauf achten sollen)..

In erster Linie die Rückleuchten. Die sind bei mir einfachster STandard. Selbst bei meinem 4G hatte ich das dynamische Blinklicht. Irgendwie finde ich das cool... ich weiß, ich hock im Wagen und seh das nichtmal. Trotzdem: haben will ich das :-)

Nun hab ich rausgefunden dass es eine Firma namens ULO gibt (ulo.de) und die haben wohl OEM Rückleuchten für meinen Wagen. Dazu gibts aber leider ziemlich viele Fragen und nun hab ich die Hoffnung dass jemand von euch vielleicht weiterhelfen kann.

Die linke wie die rechte Seite am Heck besteht jeweils aus 2 Rücklichtern. Insgesamt muss ich also 4 Teile bestellen. Leider gibts das alles in zig Variationen sodass ich nicht sicher bin welches die richtige ist. Die wichtigste Frage also vorneweg:

Betrachten wir mal nur die linke Seite. Und nur den inneren Teil. Es kommen 2 Heckluchten in Frage:

https://www.autodoc.de/search?keyword=1180031 < Artikelnummer 1180031

https://www.autodoc.de/search?keyword=1180037 < Artikelnummer 1180037

Der einzige Unterschied ist dass bei letzterem unter Fahrzeugausstattung "für Fahrzeuge mit Coming-Home-Funktion, für Fahrzeuge mit Leaving-Home-Funktion" steht. Wie kann ich nachschauen ob ich das habe?!

Dann die restlichen Fragen:

1. Bei ULO nimmt seit 2 Tagen keiner das Telefon ab und die Onlineshops haben auch nichts an Infos. Youtube gibt nichts her. Hat jemand Bildmaterial wie die Rückleuchten auch wirklich leuchten? Hat sie jemand verbaut? Sind das gar die originalen als hätte man das MATRIX LED Paket fhinten?

2. Beim jeweils äußeren Teil ist die Chromleiste auf dem Rücklicht drauf. Die inneren Teile haben KEINE CHromleiste drauf, die werden so geliefert. Ich glaube verstanden zu haben dass diese Zieleiste die ich am Auto hinten habe ABGEMACHT werden muss und wieder frisch aufgeklebt. Siehe hier:

https://youtu.be/e7iEcXvrK8o

Wenn dem so ist, und ich möchte das Chrom auf jeden Fall so behalten, dann gibts zwei Fragen: woher bekomm ich solche Hebelwerkzeuge wie die Asiaten benutzen? Mit welchem Kleber wird die Leiste nach Tausch der Leuchten wieder angebracht?

3. Gehe ich richtig in der Annahme dass die neuen 4 Heckleuchten PLUG AND PLAY sind? Also einfach links und rechts jeweils die 2 Leuchten abbauen, ULO Leuchten dran, Stecker rein und fertig? Muss da noch was VCDS mässig gemacht werden? Oder gar ein anderes Steuergerät?

Ich bin Laie aber ich trau mir zu die Leuchten zu tauschen wie im Video der Asiaten... mehr werd ich aber nicht schaffen, hab kein VCDS usw.

Ich glaube dass ich folgende Artikelnummer brauche:

1180031, 1180032, 1180011, 1180012 Je nach dem was mit dieser "Coming-Home-Geschichte" ist...

Danke für eure Hilfe. Im Anhang noch meine originalen, langweiligen Leuchten...

lG Mirko

Heckansicht A6 C8 Avant
Ähnliche Themen
50 Antworten

Zitat:

@drhex schrieb am 2. Oktober 2021 um 12:32:43 Uhr:

Wie war denn Nightvision? Kamera mit Halter vorne und dann?

Steuergerät kabelsatz

Hab alles in lager und Wels Oberösterreich kann Ich einbauen

Zitat:

@Seichobob schrieb am 30. September 2021 um 11:05:48 Uhr:

Mein Kumpel ist nicht ganz so fit wie du offensichtlich, ich habe ihm gesagt ich komme morgen zum auslesen, darauf hin hat er mir geschrieben meine Teilenummer wäre AUF EINMAL 4N0907064CM ! Keine Ahnung wie er nun auf diese neue Nummer kommt...

Ich hab mal ein Bild recherchiert... ANGEBLICH sieht mein Steuergerät nun so aus wie im Anhang. Die Frage ist nach wie vor, bevor ich über Leuchten nachdenke... WENN ich das wirklich hätte (was man jetzt offensichtlich wirklich ersdt beim Ausbau sieht)...WÄRE ES DAS RICHTIGE?

Lass uns wirklich erst klären ob das Steuergerät passt!

Im Notfall soll er alles so ausbauen dass man es wirklich sieht...

Vielleicht erkennst du ja an den Anschlüssen schon ob man da 8SP oder 8SQ anhängen kann mit dem Kufatec Kabelbaum...

Habe gerade gemacht eine mit endbuchstabel CP

das passt Ich könnte parametrieren,kodierung war nicht genug

Aber deine passt nicht die 32 poliger stecker die pin 5 ist fehlt das ist die LIN von rückleuchten

Zitat:

@bajusz66 schrieb am 8. Oktober 2021 um 07:48:07 Uhr:

Zitat:

@Seichobob schrieb am 30. September 2021 um 11:05:48 Uhr:

Mein Kumpel ist nicht ganz so fit wie du offensichtlich, ich habe ihm gesagt ich komme morgen zum auslesen, darauf hin hat er mir geschrieben meine Teilenummer wäre AUF EINMAL 4N0907064CM ! Keine Ahnung wie er nun auf diese neue Nummer kommt...

Ich hab mal ein Bild recherchiert... ANGEBLICH sieht mein Steuergerät nun so aus wie im Anhang. Die Frage ist nach wie vor, bevor ich über Leuchten nachdenke... WENN ich das wirklich hätte (was man jetzt offensichtlich wirklich ersdt beim Ausbau sieht)...WÄRE ES DAS RICHTIGE?

Lass uns wirklich erst klären ob das Steuergerät passt!

Im Notfall soll er alles so ausbauen dass man es wirklich sieht...

Vielleicht erkennst du ja an den Anschlüssen schon ob man da 8SP oder 8SQ anhängen kann mit dem Kufatec Kabelbaum...

Habe gerade gemacht eine mit endbuchstabel CP

das passt Ich könnte parametrieren,kodierung war nicht genug

Aber deine passt nicht die 32 poliger stecker die pin 5 ist fehlt das ist die LIN von rückleuchten

32 pin

Inententsprechet es sich selbst, dass mein Plug-In 32pin in BCM2 niemals nie Betie passt? TEG Ich habe nie einen Pin 5? Zustimmen?

Whatsapp-image-2021-10-18-at-20-49

Hallo zusammen,

Hätte evtl auch Interesse am Tausch der Rückleuchten

Wäre das nicht eine gute Lösung? Alles im Paket.

https://shop.pci-diagnosetechnik.de/...cher-Blinker-Nachruestpaket?...

Das ist 8SP, also ohne die RS Lichtanimation. Der Rüstsatz geht auch nur für die Limousine.

Für Avant haben die auch.

Habe für mich gesucht, daher auch Limousine.

Weiß jemand vielleicht wie es mit Garantie ausschaut wenn man die Rückleuchten tauscht?

Hat hier jetzt schon jemand erfolgreich die besseren rückleuchten nachgerüstet?

Weiß jemand genau die Teilenummern mit den entsprechenden Endbuchstaben?

Zitat:

@Figuras schrieb am 2. Dezember 2021 um 12:12:01 Uhr:

Für Avant haben die auch.

Habe für mich gesucht, daher auch Limousine.

Weiß jemand vielleicht wie es mit Garantie ausschaut wenn man die Rückleuchten tauscht?

Ja, Avant haben sie, da musst Du zum Einrüsten aber zu ihnen. Da gehen die Kabel durch das Dach, ein einfacher Adapter geht da nicht. Garantie auf die veränderten Teile und im Zweifel auf alles, was direkt dransteckt (z.B. Komfortsteuergerät) verlierst Du. Ob Dein Händler das dann auch so durchzieht, ist eine andere Frage. Gerne wird sich natürlich hinter Änderungen versteckt, kann ich ein Lied von singen. Bei mir haben sie zB mal den Kabelbaum geklemmt und die dann auftretenden Fehler auf die Nachrüstungen geschoben.

Zitat:

@Kruemel1100 schrieb am 8. Dezember 2021 um 17:02:37 Uhr:

Hat hier jetzt schon jemand erfolgreich die besseren rückleuchten nachgerüstet?

Weiß jemand genau die Teilenummern mit den entsprechenden Endbuchstaben?

Ich habe weiter oben die Teilenummern für den Avant zusammengetragen, das kann man mit dem ETKA für sein Auto aber auch gut selber machen, alle nötigen Informationen sind im Thread.

Ich wollte gern nochmals wissen, wie ich rausbekomme ob ich mein Steuergerät tauschen muss?

Kann man theoretisch auch gebrauchte vom z.b. Schrotthandel besorgen?

Oder bei sowas bestellen? Frage wäre, was brauche ich da noch?

230b714b-205c-4b57-98cf-4f756e63024d

Du brauchst die Leuchten, ein Highline Steuergerät, erkennbar an den voll belegten Steckplätzen, Teilenummern weiter oben oder beim Freundlichen kaufen, sowie einen Kabelsatz. Kannst natürlich auch vom Schrotti holen.

Wo finde ich die Teilenummer meines Steuergerätes?

In Deinem VCDS Scan. Da findest Du was in dieser Art:

Address 46: Central Conv. (J393) Labels:* None

Part No SW: 4N0 907 064 EP HW: 4N0 907 064 P

Component: BCM2 MLBevo H16 0224

Coding: 013500002FB100406309A0066C04880203004000804F06502F0400000504823F001F06800D1F35

Endbuchstaben ohne Gewähr:

Highline: CP, EP, HB

Low/Mid: CM, CN, GN

Oder den Kofferraumboden ausbauen und auf dem Steuergerät nachschauen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 C8/4K
  7. Rückleuchten an Avant tauschen