ForumX3 F25
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25 & G01
  7. X3 F25
  8. RTTI in der Schweiz - wie geht's?

RTTI in der Schweiz - wie geht's?

BMW X3 F25
Themenstarteram 5. April 2014 um 15:57

Ich habe mit der Suchfunktion nicht wirklich eine vernünftige Antwort gefunden, vermute aber, dass ich nicht der erste mit diesem Problem in der Schweiz bin.

Ich habe gerade meinen alten F25 nach 3 Jahren abgegeben und habe aus dem Fahrzeugpool einen F25 übernommen, den sich eine Kollegin vor knapp einem Jahr (glücklicherweise mit Beratung von mir, daher fast meine Wunschkonfiguration) bestellt hatte (Bestellung 2012, Auslieferung irgendwann Anfang 2013.

Dieser hat nun Navi Prof (vorher hatte ich Business). Ich hatte nun bei einem Fahrzeug in 2013 erwartet, dass da RTTI doch funktionieren sollte, sehe aber bislang nur die gleichen Verkehrsinformationen wie bei meinem alten Business. Was verpasse ich hier? Welche Sonderausstattungen brauche ich noch?

Ähnliche Themen
12 Antworten

Um RTTI nutzen zu können brauchst du das ConnectedDrive Service Paket oder das Navigationspaket ConnectedDrive .

Auszug aus der aktuellen X3-Preisliste:

ConnectedDrive Services Paket

Beinhaltet folgende Umfänge:

- ConnectedDrive Services

- Real Time Traffic Information (RTTI)

- Concierge Services

- Remote Services

Helfen DIESE Infos weiter?

Es gab vor Einführung von Connected Drive RTTI schon im Navi Prof. in einer Zwischenversion ab PL Januar 2013.

"Navigationssystem Professional mit integrierter Handyvorbereitung Bluetooth

Umfänge des BMW Navigationssystems Professional und zusätzlich:

telematikfähig, zur Nutzung der Dienste von BMW ConnectedDrive wie BMW Assist (u.a.

automatischer Notruf, erweiterte Verkehrsinformationen (Real Time Traffic Information),

komfortabler Auskunftsdienst) oder BMW Online (Informations- und Nachrichtenportal inkl.

geocodierter Adressübertragung ins Navigationssystem) sowie Internet Vorbereitung.

Inkl. Handyvorbereitung, Spracheingabesystem, Internetzugang sowie 3 Jahre kostenfreie

Nutzung von BMW Assist und BMW Online"

Ab der PL April 2013 wurde ja dann Navi Prof. preislich reduziert und dafür dann Connected Drive erschaffen

Zitat:

Original geschrieben von Zimpalazumpala

Helfen DIESE Infos weiter?

RTTI - ich denke es war erst ab 07/2013 in Ö verfügbar. Aber ich bin mir nicht zu 100% sicher.

Vielleicht in der Schweiz detto ?

Themenstarteram 7. April 2014 um 7:44

Danke an alle, da werde ich wohl mal bei Connected Drive anrufen müssen. Ich bezweifle, dass mein Freundlicher da wirklich Durchblick hat.

Ist hier irgendein Schweizer unterwegs der RTTI am laufen hat?

Glaube, mal in einem früheren Thread gelesen zu haben, dass RTTI für CH nicht verfügbar sei (aber mit Vorbehalt!).

Gruss peppino1

Themenstarteram 8. April 2014 um 19:19

Danke. Habe am Donnerstag einen Termin mit meinem Freundlichen, anscheinend haben die jetzt einen Connected-Drive Spezialisten im Team. Meine Erwartungen sind zwar nicht sehr hoch, aber ich werde berichten.

Zitat:

Original geschrieben von peppino1

Glaube, mal in einem früheren Thread gelesen zu haben, dass RTTI für CH nicht verfügbar sei (aber mit Vorbehalt!).

Gruss peppino1

Das stimmt so sicher nicht mehr. Hatte das Vergnügen bei meinem Händler (in CH) ein M135iX mit RTTI zu fahren - hat einwandfrei funktioniert.

Themenstarteram 9. April 2014 um 7:49

Zitat:

Original geschrieben von anschieb

Zitat:

Original geschrieben von peppino1

Glaube, mal in einem früheren Thread gelesen zu haben, dass RTTI für CH nicht verfügbar sei (aber mit Vorbehalt!).

Gruss peppino1

Das stimmt so sicher nicht mehr. Hatte das Vergnügen bei meinem Händler (in CH) ein M135iX mit RTTI zu fahren - hat einwandfrei funktioniert.

Dann bin ich ja mal gespannt ob es bei mir auch klappt.

Themenstarteram 10. April 2014 um 11:43

So, war jetzt bei BMW.

Erst einmal zum positiven: mein Freundlicher hat sich die Mühe gemacht und einen jungen Digital Native (ca. Mitte 20) eingestellt, der sich mit all dem wirklich mal auskennt. Eine echt angenehme Abwechslung zu den z.T. völlig falschen Aussagen zum Thema Extras der sonstigen Verkäufer.

Und hier kommt dann auch schon die Enttäuschung:

Mein Auto, ausgeliefert im ersten Quartal 2013, ist ZU ALT! für RTTI und connected drive. Erst die ab ca. September/Oktober 2013 in die Schweiz ausgelieferten Fahrzeuge haben Connected Drive mit SIM-Karte und damit auch RTTI, Google-Integration etc. etc.

Auch Internet über mein Iphone 5 haben wir nicht wirklich zum laufen bekommen trotz aktivieren der Hotspotfunktion (mit Blackberries scheint es zu funktionieren), aber ganz ehrlich, da surfe ich ohnehin lieber am Telefon direkt.

Das einzige was an innovativen Funktionen läuft ist die Connected App. Leider sind die meisten Funktionen hier für mich nicht besonders hilfreich, denn z.B. Facebook brauche ich im Auto auch nicht, und Webradio nuckelt mit zu viele download MB von meinem Vertrag (habe nur 500MB inklusive). Die einzige Funktion die mich interessiert hätte wäre der Kalender-Zugriff. Funktioniert nur für mich auch nicht, da wir unseren Kalender über Microsoft-Exchange-Server mit Outlook verbinden. Es wird leider nur der Iphone-interne Kalender angezeigt, da steht bei mir dann nur nix drin.

Was somit bleibt sind ein paar Dienste wie Teleservices und Pannenhilfe rufen, und die Tatsache dass mein Iphone weiss, wie viel Liter ich noch im Tank habe. Es lebe die Innovation!

Zitat:

Original geschrieben von bmwf25

...

Mein Auto, ausgeliefert im ersten Quartal 2013, ist ZU ALT! für RTTI und connected drive. Erst die ab ca. September/Oktober 2013 in die Schweiz ausgelieferten Fahrzeuge haben Connected Drive mit SIM-Karte und damit auch RTTI, Google-Integration etc. etc.

Also stimmte der oben von mir angesprochene Thread - es war aber keine Frage des Empfangs in CH, sondern eine der Ausrüstung der X3 für den CH-Markt! :rolleyes:

Gruss peppino1

Themenstarteram 12. April 2014 um 0:02

Zitat:

Original geschrieben von peppino1

Zitat:

Original geschrieben von bmwf25

...

Mein Auto, ausgeliefert im ersten Quartal 2013, ist ZU ALT! für RTTI und connected drive. Erst die ab ca. September/Oktober 2013 in die Schweiz ausgelieferten Fahrzeuge haben Connected Drive mit SIM-Karte und damit auch RTTI, Google-Integration etc. etc.

Also stimmte der oben von mir angesprochene Thread - es war aber keine Frage des Empfangs in CH, sondern eine der Ausrüstung der X3 für den CH-Markt! :rolleyes:

Gruss peppino1

Sieht wohl leider so aus.

Deine Antwort
Ähnliche Themen