ForumOctavia 3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Octavia
  6. Octavia 3
  7. RS TDI: Zylinderkopf defekt / neuer Motor nach 100tkm

RS TDI: Zylinderkopf defekt / neuer Motor nach 100tkm

Skoda
Themenstarteram 13. Januar 2017 um 11:30

In der Suchfunktion habe ich nicht wirklich was gefunden. Ich wollte meine ERfahrung mitteilen; schient ja eher ein Einzelfall zu sein.

Ich habe meinen O3 RS TDI im October 2014 als Neufahrzeug (Firmenfahrzeug) bekommen. Bis Weihnachten 2016 habe ich 100Tkm zurückgelegt - meist auf der Autobahn, viel über Land, wenig in der Stadt und ab und zu mal mit Anhänger (ca. 1,5t).

Bis Anfang Dezember '16 hatte ich wirklich 0,0 außerplanmäßige Werkstattaufenthalte. Nur Service und ab und zu Öl nachfüllen.

Anfang Dezember sporadisch nach dem Starten eine Fehlermeldung im FIS - Motor im Notlauf - Neu starten - weg OK.

Bei meinem nächsten Service (Mitte Dezember, VW Stuttgart) habe ich darauf hingewiesen. Irgendein Kühlmittelschlauch war offenbar zu wechseln. Auch gut. Dummerweise ist während des Service Aufenthaltes jemand am hinteren Stoßfänger entlanggestreift. Neu lackieren mit 3 Tagen Ersatzfahrzeug.

Am 25. Dezember war ich dann zu Besuch bei der Familie (200km Fahrt) - am nächsten Tag: Kühlmittelverlust. Aufgefüllt, passt.

Nächster Tag heimgefahren - wieder Kühlmittelverlust.

28. Dezember: Werkstatt (VW Pforzheim)angerufen, Ersatzfahrzeug bekommen.

2. Januar: Wenig Personal; spontan kein Fehler gefunden

9. Januar: Noch nichts gefunden; Auto ist auf der Bühne; Wärmetauscher ausgebaut und wird untersucht

13. Januar: Kleiner Riss im Zylinderkopf, Spuren von Kühlmittel im Motor, Rumpfmotor muss getauscht werden. Kulanzantrag bei Skoda läuft; Rest muss Leasingfirma übernehmen.

Soweit also der Stand heute. Etwas schade, dass so etwas kurz nach Ablauf der Garantie passiert. Zum Glück ist es nicht mein privates Auto. Die Werkstatt in Pforzheim betreut mich hervorragend - ich bin mal gespannt, was mit der Kostenübernahme durch Skoda herauskommt.

Beste Antwort im Thema

Na hoffentlich ist die Wurst besser als die Rechtschreibung und die Ausdrucksweise :)

85 weitere Antworten
Ähnliche Themen
85 Antworten

Wenn du keine Ahnung von von Autos hast die du noch nie gefahren bist .. a4 b6 8 e 1.9 PB 131 Ps ...6 Gang.. das war der besste Motor den Vw u Audi jeh hatten Kollege von mir hatte das gleiche Auto 410.000 km auch nichts gehabt .. fahr du skoda ich fahr Audi alles gut

5 Jahre Garantie bekommst Du aber auch nur gegen Aufpreis bei Audi und Du bist auch gut beraten, darin zu investieren:D

Fahre seit über 20 Jahren die unterschiedlichsten Audis aber so schlecht wie mein letzter, bzw. derzeitiger, war keiner (zum Glück hatte ich auch die aufpreispflichtige Garantieverlängerung genommen, das hat mir viel Geld gespart:cool:)

Ich fahre aktuell beides (Audi und Skoda) und natürlich gibt es Unterschiede (zum Preis meines Audis hätte ich 2,5 Stück meines Skodas bekommen) aber ob die den Aufpreis rechtfertigen, wage ich zu bezweifeln.

Ich denke es muss jeder selbst wissen, ob es einem das wert ist.

Übrigens, wenn ich unter die Haube des Skodas schaue, steht überall Audi (und VW und Seat):)

Jaaa das ist er mir wert.... ich habe 23.000 € zugezahlt und für das Geld hätte ich so einem Wagen bei skoda nicht bekommen mit den Extras weil es bei skoda so was noch nicht gibt das große Navi, Vertuel Cockpit, Navi Echtzeit..und und so weiter das Fahrwerk komplett neu aus Alu ,, cw 0.23 ... wie gesagt skoda hat echt schöne Autos .. Aber Audi auch

Ok, Du bist der Größte und hast den Längsten :D

Es wir immer einen geben der einen größeren hat ????????

Wird er größer wenn man einen Audi fährt?

Zitat:

@Hans.E schrieb am 25. Februar 2018 um 21:59:10 Uhr:

Jaaa das ist er mir wert.... ich habe 23.000 € zugezahlt und für das Geld hätte ich so einem Wagen bei skoda nicht bekommen mit den Extras weil es bei skoda so was noch nicht gibt das große Navi, Vertuel Cockpit, Navi Echtzeit..und und so weiter das Fahrwerk komplett neu aus Alu ,, cw 0.23 ... wie gesagt skoda hat echt schöne Autos .. Aber Audi auch

Großes Navi mit Echtzeitfunktion gibt es. AID oder „vertuel Cockpit“, wie du es so schön nennst, ist im Anmarsch und in wenigen Wochen konfigurierbar.

 

Und wenn ich dieses aufgesetzte Display bei Audi schon sehe läuft es mir eiskalt den Rücken runter. Das sieht so aus als hätte jemand nach Lust und Laune mit heissklebe ein iPad ins Sichtfeld irgendwie auf dem Armaturenbrett befestigt.

 

Ich mochte Audi bis zum B7 echt gerne. Aber dann wurde Audi irgendwie hip und die meisten der Audifahrer bedienen alle Klischees, was Audi für mich leider (trotz schicker und guter Autos) uninteressant macht...

Aber trotzdem allzeit knitterfreie Fahrt.

Guten morgen..Das mit den großen sagen eigentlich Mercedes-Benz AMG Fahrer das mit den Display das haben sie jetzt alle MB BMW vielleicht ja auch der neue skoda ?? finde den Audi von innen super schön gemacht .. wenn du mal die Gelegenheit hast den A4 zu fahren mit 190Ps S-tronic macht richtig Spaß .. hab auch die neue C Klasse gefahren der macht bei 160 km/h Windgeräusche das du dein eigenes Wort nicht mehr verstehst....sonnst allzeit gute Fahrt

Das virtuelle Cockpit gefällt mir im Audi und bei VW überhaupt nicht. Es sieht total billig aus. Das von Mercedes sieht gut aus, zumindest von der Grafik her und das von BMW auch.

Den muss du dir ja balt einen Bmw oder Mercedes kaufen .. weil wenn skoda das bekommt wir es von Audi oder VW sein schade ich finde das toll Gottseidank sind Geschmäcker ja verschieden

BITTE achte doch mal auf deine Rechtschreibung. Premium Auto fahren und predigen, aber eine Ausdruckweise wie ein Vorschulkind!

Alles Fleischermeister mit 13 Mitarbeiter geht das .. ich habe 24 Lehrlinge ausgebildet.. seid ich mit 23 Jahre mein Meister gemacht habe.. da zum Thema Vorschulkind liebe Grüße

Na hoffentlich ist die Wurst besser als die Rechtschreibung und die Ausdrucksweise :)

Moin,

Hatte exakt den gleichen Fehler bei nur 106.000km. Wagen meldet sich wegen Kühlflüssigkeitsverlust. Habe den Motor in Werkstatt checken lassen mit dem Ergebnis dass laut Skoda der Motor getauscht werden muss! :(. Motor 6000€ + 1000€ Umbaukosten. Der Serviceleiter rief bei Skoda an wegen Kulanz und diese zahlen jetzt Motor, Material und 70% der Werkstattkosten. Trotzdem ein Hammer.

Hi

Mir gehts da glaube Ich genauso.

Habe einen octi 3 rs bj 2014 mit 93xxx km. Musste letzte Woche Mittwoch in der früh ca. 50-100 ml nach schütten weil die Meldung kam und heute morgen 1 woche später kam die Meldung wieder musste aber gefühlte 3-400 ml nachfüllen. Nach dem ersten mal bin ich dann zu einer Vertragswerkstatt gefahren und habe dort nachgefragt ob das normal sei und dort sagte man mir nur dass der Überdruck durch den Deckel verdampft bei so wenig wasser Verlust ist das ab und an normal. Ja und jetzt heute wieder ein bisschen mehr. Ach ja es sei noch gesagt ich habe das Auto bei einem Händler gekauft mit 1 Jahr Garantie und das war mit 913xx km. Der Händler ist leider ca. 400 km weg und habe deshalb schon mit der örtlichen Vertragswerkstatt telefoniert. Die werden morgen mein Auto komplett durch-checken und naja ich hoffe einfach dass es kein böses Erwachen gibt. Die Rechtsschutz hab ich vorsichtshalber auch schon kontaktiert jetzt muss ich nur noch nach einem Anwalt schauen. Vllt könnt ihr mir nich ein paar Tips mit auf den Weg geben worauf ich achten sollte bei dem etwas größerem Vorhaben. Wäre euch über jeden Tip sehr sehr dankbar und Wünsche noch eine gute und Problem freie Fahrt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Octavia
  6. Octavia 3
  7. RS TDI: Zylinderkopf defekt / neuer Motor nach 100tkm