ForumPassat B6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. Rost am Rücklicht (Variant) - Kulanz?

Rost am Rücklicht (Variant) - Kulanz?

VW Passat B6/3C
Themenstarteram 7. März 2013 um 13:44

Hallo zusammen!

Mein 3C Variant ist EZ 01/2008 und hat ca. 122t km runter.

Bei der ersten Frühlingswäsche habe ich jetzt über dem rechten inneren Rücklicht Rostblasen (keine Bläschen mehr!) festgestellt. Der :-) meinte, dass das bekannt ist und es auch eine TPI (?) dafür gibt.

Angeblich zahlt VW aber nur noch "bis zu" 75%...

Könnt ihr mir vielleicht sagen, warum VW nicht mehr mehr zahlt? Vor zwei Jahren habe ich bei einem fast 6,5 Jahre alten Bora noch zwei Kotflügel und eine Heckklappe komplett bekommen?!

An den Kotflügeln rostet auch mein Zweitwagen, ein Golf V mit EZ 05/2006. Dafür will VW angeblich nur noch 50% beisteuern...

Service war bei beiden immer beim :-)!

Weiß jemand, was da bei VW los ist? Oder besch... mich der freundliche?

Ich danke schon mal für alle Beiträge!!

(P.S.: Suchfunktion habe ich genutzt, war aber entweder zu doof, oder es gibt wirklich nix dazu bisher...)

Ähnliche Themen
15 Antworten

... wir haben gerade das gleiche Problem mit dem Touran meiner Frau, EZ 2/2007, 77.000 km gelaufen. Rost in / an / um die Kennzeichenbeleuchtung, bekanntes Serienproblem. Laut Händler VW 75%, wir 25%. Reparatur ist seit gestern gemacht. Ich hatte am Wochenende VW direkt angeschrieben, aber noch keine Antwort.

Dass Dein :) Dich übervorteilen will, kann ich mir nicht vorstellen, weil es dem egal ist, ob die Euros aus WOB oder von Dir kommen, er will nur, dass sie überhaupt kommen ...

am 7. März 2013 um 20:50

Rost an der Heckklappe wurde bei mir nach 4,5 Jahren zu 100% übernommen, ähnlich ist das bei den Rückleuchten und unter den Zierleisten.

Themenstarteram 12. März 2013 um 13:06

Dass mein freundlicher mich übervorteilt, wollte ich damit auch nicht schreiben... war missverständlich, okay!

Heute ist er nun in der Werkstatt und da haben sie festgestellt, dass es ein R-Line ist... ;-) Auf Grund dessen wollen sie dennoch einen Antrag stellen, dass 100% übernommen werden. Oder zumindest die Mehrkosten für Spoilerumbau etc... Mit neuer Klappe würde mich der Spaß sonst etwa 450,- Euronen (25%) kosten laut Händler. Das wäre nicht schön!!

Das Problem ist wohl, dass seit Januar neue Kulanzregelungen gelten, auch für bekannte Probleme...

Sehr unschön bei einem Auto, dass vor 5 Jahren fast 50.000,- gekostet hat...

zumindest bekomme ich die PD-Elemente zu 100 % ersetzt, obwohl er sogar schon zwei neue hatte! Das ist ja auch schon mal nicht schlecht...

am 17. April 2013 um 8:47

Hallo allerseits,

Habe das gleiche Problem festgestellt (Fotos folgen) und werde morgen zum freundlichen!

EZ ist 11.'08 aber schon 198t km gelaufen und ich bin der zweitbester, also hoffentlich werden die

Beiden Fakten keine Rolle spielen!

"12 Jahre durchrostungsgarantie" klingt eigentlich eindeutig!

Vg

flo

habe momentan das gleiche problem mit der heckklappe, nur das bei mir noch die Fahrertüre mittendrin rostet, und die Dachreling auf der innenseite,

nach gestellten Kulanzantrag kamen dann von VW 50% raus, meine 50% sollen dann noch satte 1400 Euro sein.

bei mir handelt es sich um einen Variant Highline mit 112.000 km aus 2006

scheckheft bei VW und bin 2. besitzer,

aber mehr gibts leider nicht

werde nun aber alles bei einen freien lakierer machen lassen, dort bezahle ich inkl neuer Heckklappe und allen umbauten nur 800 euro für 100% leistung

Hatte vor kurzem auch Rost um die Leuchten im Kofferraumdeckel entdeckt! Der Rost wurde in den letzten 2 Tage beim :) entfernt . VW hat die Kosten zu 100% übernommen.

Themenstarteram 3. Mai 2013 um 7:32

Hallo!

Nachdem jetzt auch noch meine Motorhaube innen rostet, wird nochmals ein neuer Antrag gestellt. Das ist dann der dritte... Mein freundlicher meinte, dass die Fronthaube immernoch zu 100 % bezahlt wird. Ich versteh' die Logik bei VW nicht...

http://www.motor-talk.de/.../...et-hinter-dem-ruecklicht-t3233107.html

--> bei dem Thema steht auf der letzten Seite, dass es eine generelle Freigabe gibt? Leider ist der Beitrag schon aus 2012, d.h. die Kulanzbedingungen seit 01.01.2013 sind hier noch nirgends zerpflückt. Hat irgendjemand dieses Jahr schon das Rostproblem bei VW beseitigen lassen?

Ja...ich.

Neue Heckklappe.

Rost an der Motorhaube entfernt.

Kulanzantrag über 4 neue Türen läuft zur Zeit.

Alles bisher 100% Kulanz.

Nach dem bei meinem vor knapp einem Monat der Rost an der Heckklappe um die Leuchten entfernt wurde.

Habe ich mir heute die Motorhaube angesehen und siehe da ist auch Rost :mad:. Fahre Montag zu VW. Mal sehen was die sagen werden.

Themenstarteram 7. Mai 2013 um 15:48

Zitat:

Original geschrieben von Wingcomander

Ja...ich.

Neue Heckklappe.

Rost an der Motorhaube entfernt.

Kulanzantrag über 4 neue Türen läuft zur Zeit.

Alles bisher 100% Kulanz.

Kann es sein, dass Dein Passat noch nicht 5 ist? Mir wurde durch die Kundenbetreuung gesagt, dass ich eben über einen Monat zu spät war...

Mein Passat war im Januar 5...

Zitat:

Original geschrieben von tex666

Zitat:

Original geschrieben von Wingcomander

Ja...ich.

Neue Heckklappe.

Rost an der Motorhaube entfernt.

Kulanzantrag über 4 neue Türen läuft zur Zeit.

Alles bisher 100% Kulanz.

Kann es sein, dass Dein Passat noch nicht 5 ist? Mir wurde durch die Kundenbetreuung gesagt, dass ich eben über einen Monat zu spät war...

Mein Passat war im Januar 5...

was hat es mit den 5 jahren auf sich??????? meiner ist 6/2008 erstmal zugelassen worden habe auch rost am linken und rechten Rücklicht , und der Chrom von dem kofferraum deckel löst sich auch

was muss ich jetzt genau machen???

Themenstarteram 8. Mai 2013 um 8:11

Zitat:

Original geschrieben von Leo 1

Zitat:

Original geschrieben von tex666

 

Kann es sein, dass Dein Passat noch nicht 5 ist? Mir wurde durch die Kundenbetreuung gesagt, dass ich eben über einen Monat zu spät war...

Mein Passat war im Januar 5...

was hat es mit den 5 jahren auf sich??????? meiner ist 6/2008 erstmal zugelassen worden habe auch rost am linken und rechten Rücklicht , und der Chrom von dem kofferraum deckel löst sich auch

was muss ich jetzt genau machen???

Einen Kulanzantrag durch Deinen freundlichen stellen lassen... Wichtiger: hoffen!

Nach den neuen Richtlinien zahlt VW ab dem 5. Geburtstag nur noch 75% (bis zum 7. Geb.tag - danach nur noch max. 50 %)... außer, es fällt unter die Rostgarantie. Da findet die Fachabteilung von Volkswagen aber (fast) immer einen Grund, dass Du da der Schuldige bist und lässt Dich mit zahlen...

Zitat:

Original geschrieben von tex666

Zitat:

Original geschrieben von Wingcomander

Ja...ich.

Neue Heckklappe.

Rost an der Motorhaube entfernt.

Kulanzantrag über 4 neue Türen läuft zur Zeit.

Alles bisher 100% Kulanz.

Kann es sein, dass Dein Passat noch nicht 5 ist? Mir wurde durch die Kundenbetreuung gesagt, dass ich eben über einen Monat zu spät war...

Mein Passat war im Januar 5...

Ne...der ist gerade mal 3,5 Jahre alt.

Habe aber auch gehört, dass VW ( entweder allgemein, oder nur beim 3c ) die Kulanzregelung stark angezogen hat.

am 28. Mai 2013 um 17:32

Hallo zusammen!

Habe auch das leidige Rostproblem an der Heckklappe. Mein Passat ist BJ 01/2008 und hat 117tkm runter. Hatte einen Kulanzantrag stellen lassen und VW bot 75% Kulanz. Das war mir für aber ca. 25% zu wenig, also hab ich mich mit Volkswagen in Verbindung gesetzt. Folgende Aussage kam zurück: "Es handelt sich dabei jedoch um eine Kanten-/Falzkorrosion. Eine Kostenregulierung über die Durchrostungsgarantie ist bei diesem Schadensbild nicht vorgesehen."

Nach Information des Werkstattmeisters gilt die Durchrostungsgarantie auch nur auf tragende Teile, der Rest fällt unter die 3jährige Lackgarantie.

Ich bin jetzt am überlegen welche Schritte ich jetzt einleiten werde, da ich das für absolute Verars... am Kunden halte. Vorallem, da es ja ein bekanntes Problem zu sein scheint. Zudem mussten bei meinem Passat bereits die Fahrertür, sowie beide hinteren Türen vom Rost befreit werden.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. Rost am Rücklicht (Variant) - Kulanz?