ForumGolf 5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 5
  7. RNS-MFD2 DVD gegen RCD510 tauschen

RNS-MFD2 DVD gegen RCD510 tauschen

VW Golf 5 (1K1/2/3)
Themenstarteram 29. Januar 2011 um 21:07

Hi

aktuell habe ich das RNS-MFD2 DVD in meinem 5er Golf GTI Bj 06/2005

würde es aber gerne gegen das RCD510 tauschen wollen

Jetzt habe ich aber hier im Forum schon einiges Tread von leeren Batterien gelesen in denen geschrieben wird das es auf die Radiogeneration 3 umcodiert werden und irgendwein Gateway getauscht werden muss

 

Jetzt haben aber in den Threads alle ein RCD300 oder so drin

Das RNS-MFD2 DVD müsste aber doch schon neuer oder besser ausgestattet sein

Wie sieht es denn dann bei dem aus? muss da auch noch was umcodiert und getauscht werden

oder kann ich ich es 1zu1 tauschen da ja schon das RNS-MFD2 DVD drin war und vielleicht alles schon richtig codiert und das Gateway auch schon das richtige ist

Das umcodieren dürfte ja kein Problem und schnell gemacht sein nur wenn ich da auch noch das Gateway kaufen und einbauen muss wär blöd

Danke schon mal für eure Antworten

 

MfG Tobi

Ähnliche Themen
20 Antworten

meinst nu nicht das RNS510?

weil das gateway ist auf "navigation" codiert,und das RCD hat keine...

Das Radio selbst muss man auch meist richtig codieren,dürfte aber auch "uncodiert" laufen.

Zum Thema Batterie, kommt darauf an welchen softwarestand das RNS hat,aber ein anderes Gateway kostet 50 euro.

Wie die sache beim.RCD aussieht,kein plan

Hallo

Dieses umcodieren auf Radio Generation 3 ist Quatsch. Fakt ist einfach das dein Gateway zu alt ist aufgrund deines Baujahres, daher tritt bei folgende. Geräten das Batterieentladeproblem auf: RNS 510, RCD 210,310 und 510.

Falls du Interesse an einem neuen Gateway hast, melde dich per Pn.

hypuh

Themenstarteram 30. Januar 2011 um 14:25

Da hab ich jetz aber nochmal ne Frage... Ab welchem Gateway funktioniert es denn? Also ab welchem Endbuchstaben muss ich denn suchen? Ich müsste ja nicht zwingend das neueste haben oder?

Zitat:

Original geschrieben von hypuh

Hallo

 

Dieses umcodieren auf Radio Generation 3 ist Quatsch. Fakt ist einfach das dein Gateway zu alt ist aufgrund deines Baujahres, daher tritt bei folgende. Geräten das Batterieentladeproblem auf: RNS 510, RCD 210,310 und 510.

 

Falls du Interesse an einem neuen Gateway hast, melde dich per Pn.

 

hypuh

Hallo Ich hatte bei

mir im Golf 5 GTD

ein MFD 2 DVD C Version verbaut mit kompletter Telefonvorbereitung  und Ipod Anschluß in der Mittelkonsole und VW Soundsystem

Das MFD ist jetzt verkauft und diese Woche kommt mein RNS 510 C Version muß ich da auch was ändern hatte schon beim MFD II das Gefühl das die Batterie immer schwächer wird?

Kommt auf dein gateway an,aber ich tippe mal auf "ja" :)

Also ads gateway ändern...

am 31. Januar 2011 um 19:44

wen du das mfd verkaufen würdest wäre ich interresiert

Hey danke für die Antwort !!

Tja das MFD ist leider schon weg.

siehe hier  http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...

hätte gerne mehr dafür gehabt denn die RNS 510 sind verdammt teuer!

Nun ja meins müsste diese Woche kommen. ich bau das einfach mal ein und werde sehen was passiert.

MFG Woody

Themenstarteram 31. Januar 2011 um 20:42

Kann mir denn jetzt einer sagen ab welchem Endbuchstaben des Gateways es wieder funktioniert? Also keine entladene Batterie etc mehr!

Also es muss ja irgend nen Anhalt geben welchen Buchstaben das Gateway mindestens haben muss

und was wäre der Unterschied wenn ich jetzt eins mit Q oder eins der neuen mit AD einbaue?

Zitat:

Original geschrieben von Woody1001

Hey danke für die Antwort !!

Tja das MFD ist leider schon weg.

siehe hier  http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...

hätte gerne mehr dafür gehabt denn die RNS 510 sind verdammt teuer!

Nun ja meins müsste diese Woche kommen. ich bau das einfach mal ein und werde sehen was passiert.

MFG Woody

Denk dir nix, die gehen alle für den Preis raus! Also recht viel mehr hättest nicht mehr bekommen

Hab mein MFD2 DVD gerade auch für 400€ inkl Versand verkauft

is aber ok, denn das rcd510 hat mich 420 gekostet! also bin ich Radio mäßig so ziemlich auf null... 20€ für ein "neues" und besseres Radio find ich echt klasse! :-)

Hey ist das ein Schreibfehler?

Ich dachte nicht an RCD 510 sondernd RNS 510 hab ein bischen mehr dafür bezahlt.

Aber egal mir gings halt nur um den SD Kartenslot und der Festplatte, was man da so alles noch mit machen kann ist mir erst durch Foren 

bewust geworden. Ganz toll finde ich die Sprachsteuerung. Ich denke das ich noch viel über das Navi lernen muss, kommt alles rein ausser DVBT .

:-) 

MFG Woody 

Ich fragte mich gerade wieviele Threads es schon ueber dieses Thema im Forum gibt. Gefuehlt denke ich mal so ueber 50... :rolleyes:

Ja, weil jeder denkt bei seinem Auto ist der Gateway Tausch nicht nötig weil das eigene Auto Superkräfte hat...

Oder weil die Sufu nicht genutzt wird.

Themenstarteram 5. Februar 2011 um 9:36

So neues Radio ist da und eingebaut!

Habs natürlich auch übernacht stehen gelassen um es auszuprobieren (wenn mans nivht selber probiert und getestet hat glaubt mans ja eh nicht) und die Batterie ist komplett leer :D nicht mal ein überbrücken hilft da noch!

 

So nun meiner Frage: Wenn ich das neue Gateway eingebaut habe, weiße das Auto bze das Radio dann schon das jetzt was neues da ist und kann ich das Auto dann erstmal so stehen lassen ohne dass die Batterie wieder leergezogen wird und dann nach dem Wochenende irgendwann zum codieren fahren oder bleibt bis zum codieren trotz neuem Gateway immernoch alles beim alten und ich sollte gleich zum codieren/anlernen fahren?

Ich danke euch für eure Antwort(en)

Wie schon per Pn erklärt muss das Gateway komplett auf dein Fahrzeug codiert werden. Sehr viele Austattungsmerkmale sind da codiert.

Um zu vermeide. das irgendwas nicht funktioniert oder ähnliches würde ich es direkt nach dem Einbau codieren.

Als Tip: Solltest du vor haben es bei Vw codieren zu lassen wünsche ich dir viel Spaß, geht zu 95% in die Hose.

hypuh

Themenstarteram 5. Februar 2011 um 10:06

Zitat:

Original geschrieben von hypuh

Wie schon per Pn erklärt muss das Gateway komplett auf dein Fahrzeug codiert werden. Sehr viele Austattungsmerkmale sind da codiert.

 

Um zu vermeide. das irgendwas nicht funktioniert oder ähnliches würde ich es direkt nach dem Einbau codieren.

 

Als Tip: Solltest du vor haben es bei Vw codieren zu lassen wünsche ich dir viel Spaß, geht zu 95% in die Hose.

 

hypuh

Ok danke.

Nein bei VW werd ich es nicht codieren lassen, habe schon gelesen dass die es meistens nicht auf die Reihe gebracht haben

Habe in der VCDS Liste die du erwähnt hast jemanden in meiner Nähe gefunden der sowas macht

Hab ihm ne PN geschrieben, jetzt muss ich nur noch warten bis er zurückschreibt und ob er überhaupt "Lust" hat das zu machen

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 5
  7. RNS-MFD2 DVD gegen RCD510 tauschen