ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Rennaufpuff unter CTR

Rennaufpuff unter CTR

Themenstarteram 20. Dezember 2003 um 18:56

Rennauspuff unter CTR

 

Hat jemand eine "echte" Rennauspuffanlage unter seinem CTR? Sandtler bietet eine ab kat an, kostet komplett knapp über 360€.

Wie ist die?

Grüße Niklas

Ähnliche Themen
21 Antworten

Was ist den ein echter rennauspuff einer der über 100 db drückt? oder einer der Leistung bringt. Der auspuff von sandtler wird auch net mehr drücken als die von Idol Rikli oder die importierten Anlagen.

Themenstarteram 20. Dezember 2003 um 20:30

um die Lautstärke gehts mir absolut nicht! Ist aber klar das er lauter wie Serie ist. Der Auspuff wird halt von einigen Teams im Langstreckenpokal gefahren... und leistungsmässig liegen alle dicht beieinander weil jeder nur mit Wasser kocht ;-)

Weißt Du mehr darüber?

Grüße Niklas

Themenstarteram 20. Dezember 2003 um 20:32

Zitat:

Der auspuff von sandtler wird auch net mehr drücken als die von Idol Rikli oder die importierten Anlagen.

Kostet aber auch nur 1/3.

Grüße Niklas

Mal was das vielleicht schon einige gelesen haben.aus der auto bild test und tuning ausgabe januar 2004.

Auto mini cooper s

Grundleistung im orginalzustand 179,5 ps.

jetex anlange:186,4 ps also 7 ps mehr für 1175 euro

sebring:186,6 ps auch so 7 ps für 729 euro

formel k:186,8 ps auch 7 mehr für 609 euro

supersprint:187.5 ps für 1440 euro für 7 ps

Jetzt die frage:lohnt sich das ganze geld für 7 ps????

Jetzt zu guter letzt die zusatzmessung bei der das steuergerät auf 7500 rpms abgestimmt wurde und ne sportauspuffanlage druntergebaut wurde (welche immer das auch war)es wurden 198 ps gemessen!!!was dabei zu beachten war ist das auch der msd ausgetauchst wurde gegen ne grösseren.Galube aber nicht das es so ne anlage gibt die bei unseren ctrs so ne leistung hervorbringt und dazu noch mit tüv!Also alles was eingetragen wird bringt euch höchstenfalls 10 ps.

7 mehr für 609 euro

normaler Preis für Tuning, 1 PS 100 Euro so kannste in echten PS rechen.....

Jo das geld würd ich auch ausgeben nur sind geschmäcker verschieden und der für die 609 euronen ist echt ok,aber auch nicht immer jedermanns geschmack!aber dann sind die preise echt wucher zum teil!siehe supersprint!

Themenstarteram 21. Dezember 2003 um 1:04

Die Anlage von Sandtler ist von Powersprint (Tochterfirma von Supersprint für Rennsportanlagen soviel ich weiß). Und da sich die Leistungsausbeute wie man sieht ziemlich die waage hält würde ich sagen das das günstigste Angebot mit dem entsprechenden Durchmesser das "beste" ist.

Ich brauche keine Aufpuffanlage die aus Chiurgischen Edelstahl gebaut ist und damit die Lebenserwartung einen CTR um das zehnfache übertrift.

Was ist Eure Meinung?

Grüße Niklas

Mit dem Chirurgen Edelstahl gebe ich dir recht. Relativ unnütz. Aber leider die einzige Möglichlkeit die ich kenne eine Leistungsbringende Anlage zu bekommen die auch noch nett/laut klingt UND legal TÜV hat... :(

PS: für mich ist bei einer Auspuffanlage die Reihenfolge wie folgt gewichtet worauf ich wert lege:

1. TÜV

2. Leistung

3. Sound

4. Preis

genau so wie othello seh ich des auch.

als aller erstes muß der Tüv kommen. (wenn du den CTR auf der Straße bewegst). Das die auspuffanlage im langstreckenpokal von einigen teams gefahren wird heißt noch gar nichts. Viele CTR's die auf der straße fahren und ich kenne haben da mehr leistung. die dürfen laut den Regeln gar net so viel machen. Ich versteh des gar nicht, das manchen hier der tüv am Ars... vorbei geht. ich kenne jemand der hat einen unfall gehabt und die versicherung hat net gezahlt weil die betriebserlaubnis erloschen ist. Der gute mann zahlt noch ein paar jährchen den schaden ab.

Themenstarteram 21. Dezember 2003 um 10:41

@ Othello + Mark883 :

Der andi76 hat seinen US Import auch eingetragen bekommen. Es ist keine Zauberei einen Auspuff beim Tüv legal zu machen.

Grüße Niklas

anbei mal ein Vergleich IDOL vs. Importanlage bezüglich Sound und Lautstärke ...

Importanlage

http://www.Andi76.de/Injen.wmv

(6.6 MB, die sich aber lohnen)

IDOL

http://www.partybild.com/patrick/sound.wmv

(322KB)

welche hört sich lauter an ?

eingetragen bekommt man alles, was die DB Grenze nicht überschreitet und die Abgaswerte einhält, musst "nur" 250-300 Euro investieren, bei IDOL übrigens auch ! ... die 1.100 Euro bei IDOL sind EXKLUSIVE TÜV !

Gruss

STET

Das mit dem Tüv ist auch kein problem. Ich weiß jetzt auch net ob der eine Anlage ab kat hgat oder nur einen ESD. Bei nur einem ESD ist es kein problem aber bei ab kat kann sich ein Beamte schon dagegen stellen. Jeder soll des fahren was er führ richtig hält. Ich sage ja nur es sollte mit tüv sein.

Auserdem zu dem Thema sound und legal. des von andi76 ist ja schön und gut aber der hat ja ein injen system und des hört man mehr als den Auspuff. Das er die anlage eingetragen bekommen hat ist ja kein wunder so laut ist die gar net. Meine is um welten lauter und ist eingetragen

Zitat:

Original geschrieben von STET

anbei mal ein Vergleich IDOL vs. Importanlage bezüglich Sound und Lautstärke ...

Importanlage

http://www.Andi76.de/Injen.wmv

(6.6 MB, die sich aber lohnen)

IDOL

http://www.partybild.com/patrick/sound.wmv

(322KB)

Vom Klangbild ist mir die IDOL am liebsten, man müsste nur noch wissen was sonst noch an den Ansaug u. Abgaswegen verändert wurde.

Die Importanlage hört sich scheisse an....aber das Video ist klasse gemacht :D

Gruss

RoZis

Deine Antwort
Ähnliche Themen