ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. Reifenverschleiß 4er Gran Coupé xDrive

Reifenverschleiß 4er Gran Coupé xDrive

BMW 4er F36 (Gran Coupé)
Themenstarteram 28. November 2017 um 19:56

Hallo xDrive Fahrer!

Ich habe keine betreffende Diskussion gefunden, dafür jetzt eine Neue.

Mein aktueller 435dx GC ist nach 14-15 sDrive Modellen mein erster BMW mit xDrive. Die Sommerräder sind vorne 225/45-18 RFT und hinten 255/40-18 RFT, Reifenmarke Bridgestone Potenza 001.

Wenn ich die Winterreifen montiert habe, habe ich die Sommerreifen gemessen und gefunden, dass es hinten ca. 1 Mm mehr Restprofil gibt als vorne. Nach ca. 16.000 Km 7 vs. 6 Mm.

Ist es typisch für eine xDrive, dass die Vorderreifen schneller verschließen als die Hinterreifen? Bei allen sDrive Modellen hatten die Vorderreifen noch gut 5-6 Mm Profiltiefe wenn die Hinterreifen hin waren.

Die Achsvermessung inkl. Neueinstellung wurde bei ca. 15.000 Km gemacht. Ich denke aber dass die Veränderungen so gering waren dass die Ursache nicht da liegt.

Welche Erfahrungen haben die xDrive Fahrer gesammelt? Normal, oder?

LG

Jukka

Ähnliche Themen
23 Antworten

Servus, bei mir wars genau anders herum. Habe den 440i xdrive, auch Bridgestone Potenza, nur 19 Zoll rft. Hatte nach 8000 km seit Juli, hinten 1 mm weniger als vorn ;-)

Wegen Allrad ist es sogar wünschenswert das sich Vorderachse und Hinterachse gleichmäßig abfährt.

Ein zu großer Unterschied des Reifenumfanges erhöht den Verschleiß des Verteilergetriebes.

In sofern ist alles in Ordnung.

Fände ich logisch da man mit dem xDrive mit hinten quasi nie ausbricht und er in der Kurve irgendwann anfängt über alle Räder zu schieben. Daher verschleißt hinten nicht stärker als vorne. Oder? :)

Bei den Xdrive-Fahrzeugen, die ich eine Weile fahren durfte, war der Verschleiß auf den Achsen recht gleichmäßig. Da waren beim Wechseln sowohl die vorderen als auch die hinteren Reifen fällig.

Bei den extremen Heizern gab es wohl beim Potenza als RFT bei dem ein oder anderen Probleme mit abgefahrenen Außenflanken. Zumindest meine ich mich daran zu erinnern. Ich glaub der streitbare mikenr1 war davon betroffen :D

Aber ansonsten habe ich beim Xdrive noch nichts bezüglich unterschiedlich abgefahrener Reifen auf den Achsen gelesen. Ein geringfügiger Unterschied wird natürlich immer vorhanden sein.

Zitat:

@jukkarin schrieb am 28. November 2017 um 19:56:31 Uhr:

Hallo xDrive Fahrer!

Ich habe keine betreffende Diskussion gefunden, dafür jetzt eine Neue.

Mein aktueller 435dx GC ist nach 14-15 sDrive Modellen mein erster BMW mit xDrive. Die Sommerräder sind vorne 225/45-18 RFT und hinten 255/40-18 RFT, Reifenmarke Bridgestone Potenza 001.

Wenn ich die Winterreifen montiert habe, habe ich die Sommerreifen gemessen und gefunden, dass es hinten ca. 1 Mm mehr Restprofil gibt als vorne. Nach ca. 16.000 Km 7 vs. 6 Mm.

Ist es typisch für eine xDrive, dass die Vorderreifen schneller verschließen als die Hinterreifen? Bei allen sDrive Modellen hatten die Vorderreifen noch gut 5-6 Mm Profiltiefe wenn die Hinterreifen hin waren.

Die Achsvermessung inkl. Neueinstellung wurde bei ca. 15.000 Km gemacht. Ich denke aber dass die Veränderungen so gering waren dass die Ursache nicht da liegt.

Welche Erfahrungen haben die xDrive Fahrer gesammelt? Normal, oder?

LG

Jukka

bei meinem 430 xDrive GC habe ich auch an der Vorderachse ca. 1mm höheren Verschleiß

Bei meinem waren es rundum 6mm Restprofil. Bin damit ca. 15k Kilometer gefahren. Also alles im Lot ;)

19“, Spurplatten vorne 10mm je Seite, hinten 15mm je Seite.

Tieferlegung vorn 25mm und hinten 20mm

Meiner hat hinten deutlich mehr Verschleiß als vorne (19", 11 mm Platten, Schnitzer).

Themenstarteram 29. November 2017 um 13:30

Hallo,

Vielen Dank für alle Antworten. Die Sache mit dem Verteilergetribe ist mir bekannt, daweil habe ich die Reifen noch genauer als früher mit den sDrive Modellen beobachtet. Es war doch eine Überraschung, dass die Vorderen Reifen mehr Abrieb haben.

Stimmt es das der Unterschied zwischen Reifenprofilen bei den xDrive Modellen max. 2 Mm sein darf? Ist mit der Mischbereifung eine Herausforderung die Reifen im grünen Bereich zu halten. Ich habe die Premium Selection Garantie bis 4/2021 dabei bekommen - muss nur schauen dass die Reifen in Ordnung sind.

Schöne Grüße,

Jukka

Mein 430d xD nach ca. 11000 km hat 1 mm Unterschied, VA 7.0 und HA 6.0 (auf 19“, Bridgestone)

Zitat:

@jukkarin schrieb am 28. November 2017 um 19:56:31 Uhr:

Ist es typisch für eine xDrive, dass die Vorderreifen schneller verschließen als die Hinterreifen? Bei allen sDrive Modellen hatten die Vorderreifen noch gut 5-6 Mm Profiltiefe wenn die Hinterreifen hin waren.

Klingt für mich

a) logisch

b) kommt es natürlich auch auf die Fahrweise an

Beim sDrive ist Antrieb hinten und Bremsen/Lenken vorne. Wer nun sanft beschleunigt (und eher Benziner fährt) und dafür auf der letzten Rille ums Eck heizt und knackig bremst, der bekommt den Vorderreifen auch schnell klein.

Wenn beim xDrive nun x% des Antriebseinflusses nach vorne geleitet wird, bleibt für hinten ja nicht mehr viel Verschleißpotential übrig, denn Bremsen + Lenken bleibt weiterhin vorne...

Also für Dich: öfter mal "pedal to the metal" und dann aber langsam ausrollen lassen und der Verschleiß "passt" auch hinten wieder... :D

Bei meinem alten 330d mit sdrive hatte ich eigentlich eine gleichmäßige Abnutzung - will mich jetzt auf 1MM Unterschied nicht festlegen.Gleiches kenne ich auch vom 320d im e46.

Und ich bin nicht schnell ums Eck....

Xdrive treibt ja eher mehr hinten als vorne an. Daraus müsste sich ein höherer Verschleiß hinten ergeben. Ich denke, die ruhigen und vorausschauenden Fahrer könnten eher vorne mehr Verschleiß haben, die Dynamiker eher hinter mehr.

Zitat:

@Berba11 schrieb am 29. November 2017 um 15:06:54 Uhr:

Xdrive treibt ja eher mehr hinten als vorne an. Daraus müsste sich ein höherer Verschleiß hinten ergeben. Ich denke, die ruhigen und vorausschauenden Fahrer könnten eher vorne mehr Verschleiß haben, die Dynamiker eher hinter mehr.

Dann bin ich ja ein vorausschauender Dynamiker :p :cool: Danke für die Blumen ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. Reifenverschleiß 4er Gran Coupé xDrive