ForumG20, G21, G80 & G81
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. G20, G21, G80 & G81
  7. Reifen in der myBMW App

Reifen in der myBMW App

BMW 3er G21
Themenstarteram 18. August 2022 um 9:00

Hallo zusammen,

ich habe jetzt seit einigen Tagen meinen 318er und wollte mal wissen woher die myBMW App weiß welche Reifen ich montiert habe. Also Hersteller, Modell, Größe etc. da es ja keine Möglichkeit gibt diese selbst einzutragen.

Hintergrund ist nämlich der, dass ich 3 Hankook Reifen drauf habe aber ein Michelin und die App den Michelin als Hankook anzeigt.

Danke und Gruß

Ähnliche Themen
31 Antworten

Hallo,

das würde ich so nicht hinnehmen. Die Reifen verhalten sich bei z.B. Aquaplaning, bremsen etc. verschieden.

Möglicherweise zieht er auch leicht nach einer Seite.

Ich würde dort noch einmal auf zwei gleiche (Michelin) Reifen bestehen und drohen mich andernfalls an die Kreishandwerkerschaft/ Handwerkskammer zu wenden, und kundtun den Murks nicht zu akzeptieren.

Man lebt nur einmal, zumindest hier auf der Erde.

Freundliche Grüße

Aktuell ist App 2.7.0 für iOS

in der sehe ich auch meine (Serien-)bereifung.

Ist aber noch recht neu in der App.

Im Fahrzeug sind bei Reifeneinstellungen auch die Reifen hinterlegt.

Erkennt er automatisch bei BMW Reifen. Weiß nicht genau wie.

Meine Zubehör Winterreifen kennt er nicht.

 

Zitat:

@frank0laf schrieb am 18. August 2022 um 10:07:03 Uhr:

Das Fahrzeug hat 17.000 Km. Der neue Michelinreifen 8mm Profiltiefe und sein Gegenüber 7mm. Die sagten das würde passen. Dass das Murks ist dachte ich mir schon aber naja, jetzt hab ich ihn halt schon.

Edit: Als App Version hab ich die neueste (2.5.3) für iOS.

Themenstarteram 18. August 2022 um 10:52

Ja du hast recht. 2.7.0 ist die aktuellste und die habe ich auch. Hab eben falsch geschaut und sie mit dem BMW drivers guide verwechselt.

Reifenfabrikate mischen auf der gleichen Achse ist Murks. Keinesfalls akzeptabel.

Was wir denn im Auto angezeigt? Weil normal liest der Händler glaube ich den Code auf den Reifen ein und trägt dies dann im Auto ein, dies wird dann vermutlich auf die BMW Server gesynct.

in der App

unter "Profil"

ganz unten "über meinBMW"

bei mir ist 2.7.0 installiert

Zitat:

@frank0laf schrieb am 18. August 2022 um 10:52:57 Uhr:

Wie wird bei dir 2.7.0 iOS angezeigt?

Bei mir zeigt der App store 2.5.3 an.

App

Die Reifen können in iDrive Reifeneinstellungen definiert werden. Wahrscheinlich in neuesten SW Version dann auch die Reifenmarke.

SG

Jukka

Eeddac5a-0f8f-4851-ad7a-6bf590f2dad8
Themenstarteram 18. August 2022 um 13:02

Zitat:

@jukkarin schrieb am 18. August 2022 um 11:57:55 Uhr:

Die Reifen können in iDrive Reifeneinstellungen definiert werden. Wahrscheinlich in neuesten SW Version dann auch die Reifenmarke.

SG

Jukka

Tatsache. Danke dir.

Allerdings die Reifenmarke wohl nur beim Einscannen beim Service Partner.

Reifeneinstellung

Zitat:

@Beamer_62 schrieb am 18. August 2022 um 10:53:19 Uhr:

Reifenfabrikate mischen auf der gleichen Achse ist Murks. Keinesfalls akzeptabel.

Ach woher denn. Mit all den Assistenten null Problemo. Wenn die Spur schief ist, dann eben nach hinten.

Zitat:

@wasi1306 schrieb am 18. August 2022 um 09:48:06 Uhr:

In meiner App sieht’s wieder anders aus als bei euch beiden. Gibt es da eventuell verschiedene Softwarestände? Das mit dem Reifenverschleiss sehe ich auch gerade zum ersten Mal. Zumal meine Hinterreifen komplett runter sind aber als „OK“ angezeigt werden. Frage mich auch, wie er das messen will.

Hallo,

der Reifenverschleiß ist OK und nicht die Profiltiefe.

Der letzte Satz besagt, daß es sich lediglich um eine Prognose handelt.

-----------------

Trotz Assistenten sterben immer noch sehr viele Menschen auf den Straßen.

Freundliche Grüße

So werden bei unserem Z4 und Einser die Reifen angezeigt

Ef4b0380-af6c-48be-8847-e685fd1c6fce
8470817b-4b95-4f78-bdda-af20becac050
Aa457981-f613-4e2e-a9ab-96ea86598a1e

Und so bei unseren Zweier

34b1342e-eb01-4c44-87e6-172ff564d8cc
Bf11b69d-0383-48fd-8e5b-7154ca08451f

Ich hab meinen 2er Coupe grad auf Winterräder umgebaut, das erste Mal.

Bei den originalen Sommerrädern wurde in der App korrekt Pirelli P7 angezeigt. Klar, alles original, soweit so gut.

Bei den Winterrädern habe ich original BMW Felgen und Reifensensoren, aber Reifen ohne Stern (kein Runflat), die Reifensensoren wurden also nicht codiert.

Kein Problem, einfach die Winterreifen manuell einstellen, Anzeige funktioniert.

In der App zeigt es mir aber jetzt immer noch Pirelli Sommerreifen an, obwohl im Auto "andere" Winterreifen eingestellt sind. Ist das richtig so?

Das muss die Werkstatt codieren, meine hat das weder bei den Sommer- noch bei den Winterreifen gemacht, führt dann zur Verschleissmeldung in der App, Begründung der Werkstatt: das können wir nicht auch noch machen

Das kann die Werkstatt doch gar nicht codieren, da es die Reifen ohne Stern nicht bei BMW gibt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen