ForumFox
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Fox
  6. Reifen+Felgengröße Fox

Reifen+Felgengröße Fox

Hallo

ich habe für meinen Vater einen 1,2 l Fox gekauft und in den Papieren stehen nur Reifen mit der Größe 165 /70R14 ,wollte Orginal VW Winterreifen(siehe Anhang) mit Vitus Felge 6Jx14 und Pirelli W190 ,185/60R14 82T aufziehen ,geht das .

Bei meinem alten Fox mit altem Fahrzeugschein standen die Reifen noch drin , gibt es vielleicht eine ABE von VW ?

Danke für die Hilfe im Vorraus

Thomas

Beste Antwort im Thema

Hallo zusammen!

Ich weiss nicht, ob es hilft, aber ich habe vor ca. einem halben Jahr eine Anfrage bei VW gestartet, welche Rad-/Felgenkombinationen zulässig sind. Die Antwort habe ich als *.pdf-Dokument angehängt!

hth

Gruss von Haus zu Haus

Klaus

13 weitere Antworten
Ähnliche Themen
13 Antworten

ähm das sind doch original felgen von vw .... also wirds dazu auch von vw eine abe geben

normal sollte das passen. evtl. musste nen 65er querschnitt aufziehen. fahr am besten zum händler mit der bitte, dass er mal nachgucken soll. die wissen nämlich für welche reifen vw die freigabe gegeben hat. seit diesen neuen zulassungsbescheinigungen blickt da eh keine sau mehr durch :D aber ehrlich gesagt seh ich bei 6x14 kein problem. auf der sicheren seite bist du nur mit nem besuch beim händler ;)

Es gibt keine ABE´s für VW-Felgen.

VW sieht im PC über die Teilenummer der Felge für welche Modelle sie zugelassen sind.

Du darfst alle draus machen, was GENAU identisch zu den Eintragungen in deiner EWG-Übereistimmungsbescheinigung ist. Auch die ET sollte identisch sein.

Ansonsten mußt Du es eintagen lassen.

 

Beim Golf V gibt es z.B. sehr viele versch. 17"-Felgen, aber je nach Fahrzeug und Baujahr sind verschiedene ET eingetragen, da die Felgenmodelle geändert/ergänzt wurden. So kann man z.B. nicht eine bestimmte 17" Felge von einem 2004er Golf 5 auf nen 2007er Golf 5 schrauben.

 

Immer genau nachlesen. 

ähm ^^ die meisten von uns besitzen keine ewg-übereinstimmungserklärung ....

Zitat:

Original geschrieben von DerMatze

ähm ^^ die meisten von uns besitzen keine ewg-übereinstimmungserklärung ....

Hallo

ich habe auch keine ewg soviel ich weiß bekommen , morgen soll ich die Reifen mit Felgen mit ABE von VW bekommen , mal sehen was da ankommt. Werde mal berichten was da ankam.

Gruß Thomas

Zitat:

Original geschrieben von DerMatze

ähm ^^ die meisten von uns besitzen keine ewg-übereinstimmungserklärung ....

 

Sorry, aber ich dachte, die bekommt jeder zum Auto dazu......

Zitat:

2. Warum muss ich für ein COC zahlen?

Seit dem 01.06.2003 erhebt die Volkswagen AG für die Zweitausstellung eines COC (EWG-Übereinstimmungsbescheinigung) der Marken Volkswagen und Audi eine Gebühr in Höhe von 34,40 Euro zzgl. 19% MwSt. je Dokument, die per Nachnahme durch die Post AG vereinnahmt wird.

Die VW AG stellt seit 1996 automatisiert alle COC-Daten den europäischen Importeuren zur Verfügung. Die Importeure haben somit die Möglichkeit, COC-Papiere dem Handel/ den Kunden zur Verfügung zu stellen. Dennoch kommt es zu entsprechend hohen Anforderungen nach einer Zweitausstellung durch den Hersteller. Nach EU-Recht ist der Hersteller zur kostenlosen Ausgabe einer Erstschrift verpflichtet. Für die Zweitausstellung kann jedoch der Ausgleich der beim Hersteller entstehenden Kosten verlangt werden.

Aus unserer Sicht gehört die Übergabe des COC-Papiers bei grenzüberschreitenden Verkäufen mit zum "Verkaufsakt" analog zum Fahrzeugbrief im Inland. Wir bitten Sie daher, im eigenen Interesse, bereits beim grenzüberschreitenden Kauf darauf zu achten, dass Ihnen mit dem Fahrzeug auch das zugehörige COC-Papier übergeben wird.

Des weiteren haben wir unsere Importeure von der neuen Situation in Kenntnis gesetzt und darum gebeten, den eigenen Handel zu informieren, dass bei länderübergreifenden Verkäufen die Erstellung von COC-Zweitdokumenten durch den Hersteller kostenpflichtig wird.

scheint also nur bei eu-reimporten/importen dabei zu sein. wobei 34,xx € ne echte frechheit ist für so einen zettel -.-

Hmm.

Im Golf-Forum habe irgendwie alle so´n Ding.

 

Naja, man lernt nie aus. Der Preis ist heftig. Da würd ich dann einfach bei VW nach der Freigabe für mein Auto fragen und wenn der Tüy meckern will, soll er selbst in seinen PC schauen. Die haben die Daten auch.....

Hallo

habe die Reifen + Felgen für 89,-€ das Stück mit ABE bekommen .Werde mal wenn ich Zeit habe den Tüv besuchen und mir Info holen .(mal sehen was die sagen)

Gruß Thomas

 

Zitat:

Original geschrieben von uuuhi

Hallo

habe die Reifen + Felgen für 89,-€ das Stück mit ABE bekommen .Werde mal wenn ich Zeit habe den Tüv besuchen und mir Info holen .(mal sehen was die sagen)

Gruß Thomas

 

Wenn Du ne ABE für dein Auto hast, ist ja alles im Butter.

Hallo zusammen!

Ich weiss nicht, ob es hilft, aber ich habe vor ca. einem halben Jahr eine Anfrage bei VW gestartet, welche Rad-/Felgenkombinationen zulässig sind. Die Antwort habe ich als *.pdf-Dokument angehängt!

hth

Gruss von Haus zu Haus

Klaus

Zitat:

Original geschrieben von störtebeker2006

Hallo zusammen!

Ich weiss nicht, ob es hilft, aber ich habe vor ca. einem halben Jahr eine Anfrage bei VW gestartet, welche Rad-/Felgenkombinationen zulässig sind. Die Antwort habe ich als *.pdf-Dokument angehängt!

hth

Gruss von Haus zu Haus

Klaus

Hallo Klaus

danke für die Daten , habe mir sie gleich ausgedruckt , habe so wieder eine neue Bescheinigung für meine Reifen und Felgen . Mal sehen ob ich sie brauche , aber schaden kann es ja nicht !!!

Gruß Thomas

Hey,

hab auch die Vitus 14" und da hab ich ne ABE dazu bekommen! Diese EWG Übereinstimmung liegt wahrscheinlich da wo ihr Euren KFZ Brief aufbewahrt :-) Ich war auch der Meinung ich hätte den nicht dazu bekommen. Brauchte den dann doch weil ich mir fürn Sommer neue Alus gekauft habe. Und habe ihn dann letztendlich doch gefunden, aufbewahrt mit dem KFZ Brief. D.h. ich habe das Teil definitiv beim Neukauf (kein Reimport) dazubekommen.

Gruß

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Fox
  6. Reifen+Felgengröße Fox