ForumTiguan 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. Regenschliessen Pano MJ 2020 Tiguan 2

Regenschliessen Pano MJ 2020 Tiguan 2

VW Tiguan 2 (AD)
Themenstarteram 26. Juli 2020 um 10:08

Servus, gibt es diese Funktion nicht mehr?. Hatte heute morgen nasse Sitze etc. Denke nicht schlimm wirklich, aber nervig, hatte die Funktion wohl leider erwartet.

OBD11 wäre vorhanden. Auf die Schnelle war nichts zu finden, ggf aus Klage-rechtlichen Gründen nicht mehr aktivierbar.

Für jegliche Unterstützung dankbar, Gruß

Ähnliche Themen
62 Antworten

Die Regenschließfunktion gab es im Tiguan II seit Anbeginn nicht.

VW hatte sogar beim Passat B6 die vorhandene Schließfunkton des Schiebedaches mit dem Schlüssel von außen deaktiviert. Ich hatte einen B6 mit Solardach (da lief die Lüftung über die Solarzellen gespeist bei Sonneneinstahlung und sorgte so für einen kühleren Innenraum), bei dem das anfangs ging und bei der 2. Wartung deaktiviert wurde. Da man von unten wegen der festen Blende nicht sah, ob das Dach gekippt war, musste ich immer wieder einsteigen, Zündung an und Dach schließen - nervig, weil ich das erst beim Abschließen von außen bemerkt hatte.

Auf Nachfrage, was das soll, hieß es Sicherheitsvorgabe von VW. Bei den Panodächern an Passat B7 und B8 gab es diese Schließfunktion von außen überhaupt nicht mehr.

Wenn VW schon die beobachtbare Schließfunktion deaktiviert hat, kann ich mir nicht vorstellen, dass es die gleichen Sicherheitsgründe eine automatisierte Schließfunktion zulassen würde.

Gruß aus'm Ländle

Ulrich

Ich hatte Regenschliessen bei meinem Octavia, Modelljahr 2010. im Tiguan vermisse ich diese praktische Funktion. Schade eigentlich ??

@Kitzblitz bei meinem AS MJ20 funktioniert das Öffnen (Kipp-Position) und das Schliessen von Dach + Fenster von außen einwandfrei. Es geht über Schlüssel oder Türgriff (Keyless)

 

Regenfunktion muss ich noch prüfen

Mein normaler Tiguan (kein AS) mit EZ 01/2018 kann das definitiv nicht. Ich habe gerade auch nochmals in der Bedienungsanleitung nachgeschaut (das Kapitel hatte ich zuvor nicht gelesen, da der B8 das gleiche PANO hatte (bis auf die LED-Lichtstreifen) und dort auch keinen Hinweis dazu gefunden.

Keyless hat mein Tiguan auch.

Ich schaue gleich mal ins Menü, ob da etwas zur Schließfunktion aktivierbar ist. Glaube aber nicht dran, da ich das Menü nach Fahrzeugübergabe vollständig durchgesehen habe. Om der Bedienungsanleitung steht auch, dass das Pano und die Fensterheber nach einer gewissen Zeit nach Zündungsaus stromlos sind. Das wäre ja der Betriebszustand, der für das Regenschließen hinderlich wäre.

Wenn das nachprogrammierbar wäre, fände ich das gut. Habe mich aber inzwischen daran gewöhnt, dass ich von innen schließen muss.

Gruß aus'm Ländle

Ulrich

upd.: Regenschliessen tut nicht :-(

das Schliessen und Öffnen von außen tut aber einwandfrei (habe eben noch einmal ausprobiert)

 

p.s. Ob ich das Schliessen/Öffnen vom Pano früher nachkodiert habe, kann leider nicht mehr erinnern. Funktionalität ist aber vorhanden (AS, BJ19, MJ20)

Themenstarteram 26. Juli 2020 um 16:50

Zitat:

@M-Kon schrieb am 26. Juli 2020 um 14:50:43 Uhr:

upd.: Regenschliessen tut nicht :-(

das Schliessen und Öffnen von außen tut aber einwandfrei (habe eben noch einmal ausprobiert)

...

Komfortöffnen (Pano geht auf Kipp) und -schließen auch supi und wie erwartet. Kein Regenschliessen oder auf Kipp, wie ich dies schon von Mercedes kannte...leider dann wohl nicht....staun staun.....

Da hatte mein Mädel was zu lachen heute morgen als es klingelte und mir gesagt wurde, Dach auf und hätte geregnet und ich flitzte - gerade eben noch schlafend - los??????

Schade VW, hatte ich wohl impliziert. Vermutlich weil diverse Kunden Klagen ( warum kann dies nicht ausgeschlossen werden)

Sehr schade dann, dass es VW es nicht schafft zu piepen, oder Display „Vergessen Sie ihr Smartphone nicht...DSG noch nicht in P.....ppppppiiiiep

Dach auf - who cares - diese Logik dann erschließt sich nicht wirklich...

Merci an alle, waren den ganzen Tag unterwegs, war kein Menü zu, Thema zu finden! Leider kannten wir es bisher nur beide als Funktion. Sogar mein Mädel war hartnäckig heute im Thema........LOL

Gruß Jürgen

Also war gerade mit dem Tiguan unterwegs und habe es nochmals versucht ... bei meinem Tiguan geht da weder Komfortschließen noch -öffnen des Panos in Kippstellung. Im Menü ist auch keine Aktivierbarkeit hinterlegt.

Gruß aus’m Ländle

Ulrich

Wenn ich mich richtig erinnere, war bei der Regenschliessung der Einklemmschutz nicht aktiv oder die Schließkraft beim Schiebedach für Verletzungen mitsamt Kraftbegrenzer zu stark. Entweder hat es in Amerika einen Unfall mit Millionenklage auf Schmerzensgeld (hunderte Millionen, wie bei Amerikanischen Gerichten üblich) gegeben, oder es genügt die Angst davor. Wahrscheinlich wurde es überall nicht mehr programmiert, da ja ein AMI sich in Europa im Leihauto (schwer) verletzen könnte.

Themenstarteram 26. Juli 2020 um 18:27

Zitat:

...habe es nochmals versucht ... bei meinem Tiguan geht da weder Komfortschließen noch -öffnen des Panos in Kippstellung. Im Menü ist auch keine Aktivierbarkeit hinterlegt.

Gruß aus’m Ländle

Ulrich

Oha, also gar kein Komfortöffnen und schließen?

Richtig Strange, Menü hier auch nicht bei MJ 2020.....

Trotzdem Funktion, hat ja fast jede Mühle heute....

......also diese Funktion wäre das mindest-erwartbare.....aber hatte ich auch bei Regenschliessen erwartet....

Achso - kein keyless als Option bei mir..... ...aber naja anderes Thema, dass ich den Schlüssel „einlochen“ muss...hatte den Start-Knopf erwartet....

@Kitzblitz ich habe eben bei mir in VCDS logs angeschaut -> ich habe nichts extra fürs Pano kodiert oder angepasst. D.h. die Funktionalität war vom Werk dabei

 

p.s. in der Liste von alle Parametern, gibt es im SG CA die Komfortfunkionen -> s. Bild

.jpg

Schließen und Öffnen(Kippstellung) des Daches kann man i.d.R. codieren-ab Werk gibt's das nicht. Regenschließen kann man auch codieren, funktioniert aber dann trotzdem nicht, da der verbaute Sensor nur noch Licht und Regen erkennt, aber nicht mehr, wie für die Funktion notwendig, Feuchtigkeit. Man könnte den austauschen, aber ob's das lohnt?

VG,

Vampyre

Mir würde es reichen wenn es mit Regenerkennung funktionieren würde.

Zitat:

@M-Kon schrieb am 26. Juli 2020 um 18:31:45 Uhr:

@Kitzblitz ich habe eben bei mir in VCDS logs angeschaut -> ich habe nichts extra fürs Pano kodiert oder angepasst. D.h. die Funktionalität war vom Werk dabei

 

p.s. in der Liste von alle Parametern, gibt es im SG CA die Komfortfunkionen -> s. Bild

Also bei mir funktioniert ab Werk das ich das Pano wenn der vordere Teil auf Kippe steht per FB durch lange festhalten der Schließtaste, schließen kann.

Bin mir unsicher ob ich hier im Vorfeld falsch verstanden habe. Deswegen die lange Ausformulierung.

 

Öffnen noch nicht versucht fürs Pano. Für die Seitenfenstern funktioniert das lange Drücken der “Auf” Taste.

Zitat:

@garssen schrieb am 27. Juli 2020 um 15:23:22 Uhr:

Mir würde es reichen wenn es mit Regenerkennung funktionieren würde.

Wäre mir auch vollkommen ausreichend wenn der Regensensor in der Scheibe Regentropfen erkennt wenn dann das Pano zu geht.

Könnte aber im Umkehrschluss das man bei Nieselregen nicht mit Pano auf Kippe fahren kann.

Oder es müsste logisch verknüpft sein das es bei Zündung AN möglichst ist und bei Zündung AUS der Regensensor das Schließen anstößt.

Oder????

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. Regenschliessen Pano MJ 2020 Tiguan 2