ForumPassat B5 & B5 GP
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B5 & B5 GP
  7. Radlager defekt??

Radlager defekt??

VW Passat B5/3B
Themenstarteram 28. Juni 2013 um 14:21

Hi,

mir ist aufgefallen dass ab einer bestimmten Geschwindigkeit bei meinem 3b Geräusche zu hören sind, auch wenn ich vom Gas gehe. Ist ein wie ein "ööööööö" Geräusch, naja schwer zu beschreiben. Da ich weiss, dass mein Flexrohr undicht ist, kann es natrülich auch daher kommen, aber mir kommt es so vor, als käme dieses Geräusch von vorne rechts. Ich hatte den Wagen schonmal in der Werkstatt und wir haben auch mal die Räder als er aufgebockt war einzeln gedreht, das rechte vordere hat etwas geschliffen, allerdings nicht gewackelt. Kann es das Radlager sein oder evt. die Bremse die schleift? Der Werkstattmeister meinte, die Radlager seien OK. Was meint ihr?

Vielen Dank und Grüße.

Hansi

Ähnliche Themen
24 Antworten

Hallo

Wie wäre es wenn du erstmal die Probleme behebst,die dir bekannt sind,bevor du wieder neue mutmaßt:rolleyes::rolleyes:

MFG

Themenstarteram 28. Juni 2013 um 18:36

hi. Ich würde ja gerne die anderen sachen machen lassen, aber der werkstatttyp meint immer da kann man noch abwarten. Ich hoffe natürlich auf kulanz weil ich dn wgen ja dort gekauft habe. Aber ich denke er will es auch etwas verschleppen. Die frage mit dem radlager war aber auch etwas, wo mich einfach interessiert hat, ob jemand di symptomatik kennt.

Wenn du dich hinhalten lässt.....selbst schuld,ist das 1. halbe Jahr ab Kauf verstrichen,bist du in der Beweispflicht,das die Mängel ab Kauf schon da waren,ich wette du hast noch nix schriftliches vom Verkäufer,das er die besagten Mängel anerkennt;)

Themenstarteram 29. Juni 2013 um 9:36

nein, hab ich noch nicht. Aber wäre ein Radlager, das brummt etwas was unter Sachmängelhaftung fällt? Ich dachte Verschleissteile sind ausgeschlossen, dann wären nämlich die Achsmanschetten, die fast durch sind auch aus der Haftung raus, zumal der TÜV ja nix bemängelt hat, das sagt der Verkäufer ja immer.

Oh Mann......

-Flexrohr undicht,Radlager defekt,kein TÜV.

Verschleissteile hin oder her, kaufe ich einen Wagen und die Bremsen sind runter, obwohl der Wagen neuen TÜV hat, dann lass ich das auf Gewährleistung tauschen.

Radlager ist eher ein wummern.

Je nach dem welche kurven Fahrt du machst wird es verstärkt.

Kannst auch auf der Bahn testen. Gib gas bis 160 tritt auf die Kupplung und nimm Gang raus und lass den Bock rollen. Dann sollte es auch wummern als hätte ein Rad ne Unwucht. Hatte erst vor kurzem vorne links ein defektes Radlager.

MFG

Hi,

dieses "wummern" kann auch durch eine defekte Antriebswelle kommen.

Haben meine Schwiegereltern vor kurzen gehabt.

 

Radlagertausch hat meiner auch schon hinter sich. Bei mir war die Ursache, daß ich meine Reifen zum Sommer/Winter Winter/Sommer-Wechsel nicht ausgewuchtet habe.

Tja, bißchen sparen hat mir 2 neue Radlager beschert. Seit dem brav Reifen eingelagert und vor dem aufziehen auswuchten.

Wechsel gleich beide. Besser ist das.

Themenstarteram 30. Juni 2013 um 23:06

Hii'

Dachte immer dass die antribswelle eher ein klopfen verursacht. heute bin ich Autobahn gefahren und hab wie ben beschrieben ml bei 150/160kmh aus gekuppelt. Das Geräusch ist geblieben. Es ist ein wummern, schwer zu lokalisiren, aber evt. vom rechten vorderen teil....möglicherweise vielleicht auch das flexrohr?

Interessanterweise war es bei niedriger Geschwindigkeit c. 80 90kmh deutlicher zu hören.

Flexrohr ist auspuff, wenn es das ist hörst du das. Dann denkst du du hast ein Rallye wagen.

wenn es das Radlager ist muss es sich auch der Geschwindigkeit anpassen. Sprich es wummert dann schneller. Weiß nicht wie es bei der Antriebswelle aussieht. Aber da du ausgekuppelt hast und dein wagen auf Minimum Umdrehung gerollt ist und das Geräusch trotzdem da war schätze ich es ist das Radlager. Kommt nur drauf an ob es schneller und lauter wurde. Hat mich 150 gekostet der Tausch.

Und wie sieht es mit Kurvenfahrten aus? Wird es dann verstarkt? Hatte das immer auf Autobahn Ausfahrten.

Hatte auch vor kurzem ein defektes Radlager, Hinten rechts. Erst dachte ich es sei ein Windgeräusch das von da kommt. Etliche Monate später konnte ich nur noch 80 auf der Autobahn fahren. Je schneller ich fuhr desto lauter wurde es.

Was du definitiv hörst ist das Flexrohr. Fahre zu deiner Werkstatt und lass es da wechseln. Die ziehen es nur hinaus um nich später für den Wechsel aufkommen zu müssen.

Themenstarteram 1. Juli 2013 um 22:50

So...diese Woche werden Radlager und bei der Gelegenheit auch Achsmanschetten gewechselt! Dann ist bis auf das Flexrohr erst mal Gut.

Was darf so eine Flexrohrreparatur denn kosten?

Viele Grüße,

Hansi

Flexrohr komplett ca. 50-80€,je nachdem wie die Werkstatt die Kosten fürs einschweissen abrechnet und ob das Hosenrohr ausgebaut werden muss oder nicht.

Themenstarteram 2. Juli 2013 um 17:09

HI,

hab mal mein Felxrohr forgrafiert, dabei ist mir aufgefallen, dass das Getriebe unten schwarz ist. Ist wahrscheinlich einfach nur Schmutz oder? Hoffe es ist kein Getriebeöl. Manchmal scheint es nämlich so, als ob die Schaltung etwas reibt. Komische Beschriebung ich weiss, aber wenn ich im ersten oder zweiten Gang fahre und meine Hand am Schalthebel habe, merke ich, wie es etwas reibt.

2013-07-01-219
Deine Antwort
Ähnliche Themen