ForumMk4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Mondeo
  6. Mk4
  7. Radio 6000 CD aus Ford Mondeo mit Code versorgen und an Netzgerät anschließen

Radio 6000 CD aus Ford Mondeo mit Code versorgen und an Netzgerät anschließen

Ford Mondeo Mk4 (BA7)
Themenstarteram 20. Juni 2017 um 18:25

Hallo allwissendes Forum,

ich habe mir in der Bucht das o.a. Radio besorgt, dazu beim Ford-Händler den Code. In einem Auto Sound Tuning Laden haben wir dann das Radio an eine Stromversorgung angeschlossen und wollten den Code eingeben. Das Gerät hat ihn nicht akzeptiert. Leider weiß ich die Belegung der Stecker-Pins nicht, die hier benutzt wurde.

Aus einem Belegungsplan habe ich nun entnommen, daß es neben Batterie+ noch Pins für Keycode Masse, Masse, CAN+ und CAN-, Zündung und anderes gibt.

Hat jemand eine Ahnung, wie man die an einer einfachen Autobatterie oder Netzgerät verschalten muß, damit der Code akzeptiert wird und man das Radio benutzen kann?

Muß man z. B. alles, was Plus heißt, zusammen legen? Mit dem Pin für die Zündung zusammen?

Würde mich über Hinweise freuen, Danke im Voraus

Grüße

Schelm

Ähnliche Themen
20 Antworten

Warum schließt du es nicht einfach im Auto an?

Wenn er drn Code nicht nimmt, ist dieser falsch. Fahr zum Händler und lass dir den richtigen geben.

Weil es vermutlich nicht im Auto genutzt werden soll, zumindest hört sich das für mich so an....

Themenstarteram 21. Juni 2017 um 14:42

Zitat:

@schelm1 schrieb am 20. Juni 2017 um 18:25:26 Uhr:

Hallo allwissendes Forum,

ich habe mir in der Bucht das o.a. Radio besorgt, dazu beim Ford-Händler den Code. In einem Auto Sound Tuning Laden haben wir dann das Radio an eine Stromversorgung angeschlossen und wollten den Code eingeben. Das Gerät hat ihn nicht akzeptiert. Leider weiß ich die Belegung der Stecker-Pins nicht, die hier benutzt wurde.

Aus einem Belegungsplan habe ich nun entnommen, daß es neben Batterie+ noch Pins für Keycode Masse, Masse, CAN+ und CAN-, Zündung und anderes gibt.

Hat jemand eine Ahnung, wie man die an einer einfachen Autobatterie oder Netzgerät verschalten muß, damit der Code akzeptiert wird und man das Radio benutzen kann?

Muß man z. B. alles, was Plus heißt, zusammen legen? Mit dem Pin für die Zündung zusammen?

Würde mich über Hinweise freuen, Danke im Voraus

Grüße

Schelm

Themenstarteram 21. Juni 2017 um 14:45

Hallo,

schon zwei Antworten da. Schön.

Die Antwort auf die Frage ist: ja, ich wollte es in meiner Garage anwenden. Den Code habe ich beim Ford-Händler besorgt. Mein vorhandenes Autoradio ausbauen, um das "neue" zu testen, würde ich gerne vermeiden. Ich habe die Hoffnung, daß ich nur ein paar Pins miteinander jeweils auf Plus oder Minus legen muß. Jemand Hinweise?

VG

Schelm

Das Radio braucht genau 3 Signale zum funktionieren. Dauerplus, Zündungsplus und Masse.

Dann muss der Code akzeptiert werden, sonst ist dieser falsch.

Hier ist die Pinbelegung: https://forum.s-max-club.de/.../

Es kann sein, das dass Radio noch ein CAN Signal beaucht, wobei ich es bei dem Sony nicht glaube.

Ich dachte die neueren, also schon seit 10 Jahren oder so, Ford Audiosysteme wären an die Fahrgestellnummer gebunden und könnten ausserhalb des Fahrzeuges nicht genutzt werden ?

nope, mein mca plus hat auch noch ganz normal nen radio code

Ich muss da jetzt mal blöd fragen, ja auch wenn ich in dem Laden arbeite, hab ja mit den Werkstätten nichts am Hut ;)

Ist das eine, ich nenne es mal, Urban Legend, oder funktionieren manche Ford Audiosysteme nur im Fahrzeug mit dem sie über Steuerung verheiratet sind ??

Man kann ja nicht alles wissen....

Nicht das es mir bekannt wäre. Sonst bräuchte man ja keinen Radio Code.

Erst im Mk5 gibts keinen Radiocode mehr.

Ich nehme an, dass es dann nur noch im Fahrzeug läuft, nach internem Check auf die VIN.

die selbe scheiße wie im opel seit jahren. da hast du echt die arschkarte wenn du ein anderes, originales einbauen willst.

habs beim astra h von ner bekannten durch.

Mir wurde damals beim MK4 also 2008 schon erzählt dass es keinen Radiocode mehr gibt.

Mangels Notwendigkeit habe ich auch nie nach einem gesucht.

Deswegen dachte ich das wäre schon seit ca. 10 Jahren normal ohne Code.... zumindest bei manchen Modellen.

Ich habe genau das gleiche Phänomen mit einem Sony Radio. Der Code ist definitiv richtig und vom ffh bestätigt. Mit externer Spannung kann ich den Code eingeben und danach kommt direkt wieder die codeabfrage. Bei einem FX habe ich das nicht.

Entweder sind die Geräte im Alter Schrott oder die Billigradios brauchen Canbus.

Welche Daten wollte der Ford Händler denn von Dir haben um den Code zu ermitteln? Er braucht die Teile Nr. Und Serien Nr. Des Radios (Aufkleber auf dem Radio) UND die fahrgestellnummer des Fahrzeugs in dem das Radio ab Werk eingebaut wurde. Nur dann kann er den richtigen Code Abfragen. Manche wissen das nicht und tragen einfach irgendeine fahrgestellnummer ein und bekommen dann auch irgendeinen (falschen) code. Das Radio läuft mit dauerplus, Zündungsplus und Minus wie beschrieben!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Mondeo
  6. Mk4
  7. Radio 6000 CD aus Ford Mondeo mit Code versorgen und an Netzgerät anschließen