ForumV-Klasse & Vito
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. V-Klasse
  6. V-Klasse & Vito
  7. Racechip Leistungssteigerung und Racecip XLR Gaspedaltunning am Vito 447

Racechip Leistungssteigerung und Racecip XLR Gaspedaltunning am Vito 447

Mercedes Vito W447

Hallo Leute,ich bin neu in eurer Runde und brauch Erfahrungsberichte,bevor mit meiner Kiste was passiert.

Habe den Vito 119 4x4 Mixto lang mit allem was an Extras da rein geht.Natürlich wiegt das Auto auch dem entsprechend,Leistungstechnisch 190 PS und 440 Nm einfach ne Katastrophe.

Habe einen super Kundenberater bei MB der den Vorschlag machte das Teil Leistungstechnisch zu steigern.

Namen nenn ich nicht weil ich noch Garantie auf das Teil habe.

Bei den damaligen Autos keine Probleme 638 oder 639 bei den Autos waren Steigerungen nach Chip von BRABUS 30% drin,nix passiert war gut.

Jetzt habe ich es billiger bekommen 54 PS mehr und 111 Nm mehr.

Resultat ist,das Teil geht ab,ohne Worte.Der Vito hat ne Tachoeinheit bis 220 Km/h,Drehzahl 4.... im Roten.

Es mussten nach ein paar Probleme mit den Motormanagment Einstellungen geändert werden,aber jetzt seit ein halbes Jahr keine Problemme mehr.

Meine Frage wäre nicht der Versicherungstechnische Sachverhalt,sondern wie lange wird die Materie bei der Kiste mitspielen,ich gebe auch schon mal Gas wenn mir nenn V250 überholt.

Meine bedenken liegen ,Antriebsstrang,Achsen und Räderwahl.Reifen sind ebenfalls eine Katastrophe,fahre Allwetter ,19 Zoll Motor wird mit zunehmender Geschwindigkeit leiser,Reifen lauter,oh man.

Ich wäre euch dankbar Erfahrungen mal mitzuteilen.Kann auch noch ein paar Dinge nennen die ich machen lassen habe die zum Diesel sparen machen lassen habe.

 

Gruss Nibora

Ähnliche Themen
34 Antworten

Auf den Motor hast du durch diese Arbeit mit Sicherheit keine Garantie mehr.

 

Brabus sind meiner Kenntnis nach die einzigen, wo die Garantie nicht beeinflusst wird, wenn vor Erstzulassung verbaut.

Zitat:

@GT-Liebhaber schrieb am 21. September 2017 um 12:21:11 Uhr:

Auf den Motor hast du durch diese Arbeit mit Sicherheit keine Garantie mehr.

Brabus sind meiner Kenntnis nach die einzigen, wo die Garantie nicht beeinflusst wird, wenn vor Erstzulassung verbaut.

Ja das stimmt was du da sagst,BRABUS gibt zu mindestens bei der V-Klasse und Vito auch keine Garantie,Sie bauen bei diesen Neufahrzeugen nicht ein als Leistungsteigerung.Inteneur Exteneur kein Problem mit ABE .Leistungssteigerung verhandelbar mit BRABUS in der Gewährleistung,MB ist raus.

Racechip gibt Garantie auf den Motor muss allerdings von einer Werkstatt benannt von Racechip montiert werden.

KLEINGEDRUCKTE wie immer.

Gruss Nibora

Ein ziemlich seltsamer MB-Kundenberater...!

Was macht denn der Hauptberuflich...!

-:)

Zitat:

@princeton schrieb am 21. September 2017 um 12:44:09 Uhr:

Ein ziemlich seltsamer MB-Kundenberater...!

Was macht denn der Hauptberuflich...!

-:)

Super... Garantie auf den Motor.. auf welche Teile davon? Und was ist mit Getriebe und Antriebsstrang? Das ist echt mutig....

Nee hört zu ich gebe keine Details frei,ist nicht böse gemeint solange die Karre nicht verendet mir egal.Der Herr hat mir nich nur ein Auto verkauft und Probleme gibt es immer aber im gegenseitigen Geschäftsgebaren erledigt.Ich habe es noch nicht geschafft seit der Vito oder V-Klasse raus kam,einen Motortechnisch platt zu machen,die hatten alle Leistungssteigerungen.Aus der Kurve geflogen kam schon mal vor wegen Selbstüberschätzung.

Hauptberuflich ist er Geschäftsführer des Autohauses,Nebenberuflich mein Bruder,ist die Aussage okay?

Irgendwie verstehe ich den Sinn des Threads nicht. Anfangs schreibst Du, daß Du was bezüglich Haltbarkeit wissen willst und dann schreibst Du, daß Dir noch nie ein Motor im V verreckt ist obwohl alle schon leistungsgesteigert waren.

Was genau ist Deine Frage? Oder soll das eine verkappte Werbeveranstaltung werden?

Gruss

Jürgen

Wie lange der Motor, Getriebe und Antriebsstrang das mitmachen kann dir doch keiner sagen. Deshalb ist deine Frage was für die Glaskugel. Dafür gibt es auch zu wenige die sowas bei einem neuen Fahrzeug riskieren. Klar verlocken die bescheidenen 190PS dazu zu steigern aber bei einem Vau der 50.000€ und mehr kostet die Garantie zu verlieren....das Risiko geht wohl kaum einer ein. Zumal ein 2 Liter Vierzylinder mit +2,5 Tonnen Last sicher eh schon nahe am Limit ist.

Wichtiger wäre die Frage wie lange du ihn fahren willst ? Wenn du den Wagen in 3-4 Jahren wieder abstoßen willst, wird das wohl gut gehen. Nur der nächste Käufer wird dann wohl damit ins Klo greifen, wenn man vorher wieder rausnimmt und nix darüber erzählt..

Ach Leute......leider gibt es immer wieder Spinner hier im Netz. Nun hat es auch mal wieder jemand in dieses Forum geschafft. Traurig....traurig.

Ach Leute........leider gibt es immer wieder Neider hier im Netz.Nun hat sich jemand geäußert der mittellos eine Diskussion verfolgt.Traurig.............traurig.

Zitat:

@Nibora schrieb am 21. September 2017 um 15:10:41 Uhr:

Ach Leute........leider gibt es immer wieder Neider hier im Netz.Nun hat sich jemand geäußert der mittellos eine Diskussion verfolgt.Traurig.............traurig.

Mittellos? Wer hat sich hier denn für ein Billigtuning entschieden, weil ihm das richtige zu teuer ist?

Need for Speed VITO...

-:)

Ja nenn mir ausser Racechip die Firma mit der hohen Leistungssteigerung die mehr anbietet.Brabus ist es nicht,AMG macht keine Leistungssteigerung bei Viano oder Vito.Hartmann bietet das an wenn du in der Branche Tätig bist, denke dann weisst du es.

Aber bin für jeden Ratschlag euch dankbar.

Glaube auch das ich mich hier im Netz verkehrt ausgedrückt habe .Wollte nur erfahren ob jemand mit diesen Chip Erfahrung hat,oder das Aggregat das Genick gebrochen hat oder ob das Leistungsangebot dem entspricht was verkauft wird,Zufriedenheit oder nicht.Das Risiko liegt bei mir das muss mir Keiner mitteilen,wenn ich knapp 70 investiere bin ich mir der Sache bewusst,das mach ich schon seit 1990 so.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. V-Klasse
  6. V-Klasse & Vito
  7. Racechip Leistungssteigerung und Racecip XLR Gaspedaltunning am Vito 447