ForumBMW
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. BMW
  5. R75/6 auf Café Racer umbauen

R75/6 auf Café Racer umbauen

BMW R 75
Themenstarteram 2. Januar 2019 um 22:22

Hallo,

Ich möchte meine R75/6 umbauen. Ich möchte mit der Gabel beginnen mit Doppelscheiben-Bremse.

Weiss jemand bez. Umbau-Kits Bescheid oder Teilen von anderen Motorrädern, die passen könnten?

Bin froh um jeden möglichen Hinweis!

Vielen Dank & beste Grüsse,

Rob

café-racer R75/6:

https://www.youtube.com/watch?v=CvUwk8pDmcQ

Beste Antwort im Thema

Eine originale 75/6 weiter umzubauen, als das was es einst bereits ab Werk gab (also ggf. 2. Bremsscheibe vorne) halte ich persönlich für ein Sakrileg.

Lieber das Geld in eine originalgetreue Restauration stecken!

Quasi einen Zeitzeugen erschaffen, als etwas zu ´verhuntzen´.

Aber gut - wenn es wieder eine weniger als Original gibt, desto mehr steigt der Wert der anderen - auch schön für deren Besitzer...

27 weitere Antworten
Ähnliche Themen
27 Antworten

Räder und Bremsen stammen vermutlich aus einer R 100 R/S.

Bitte überlege es Dir noch mal. Heute gibt es viele schlechte Racer-Umbauten von historischen Motorrädern.

Die 75/6 ist immer noch "up to date" so wie sie ist.

Google mal nach Bildern. R75/6 mit doppelter Scheibenbremse gibt es gar nicht so wenige.

Eine Gabel von einer /7 könnte auch passen, zumindest laut diesem Inserat:

https://picclick.de/BMW-R-60-75-80-90-100-7-253875309011.html

https://www.ebay.at/.../201679532608?hash=item2ef5097240

Du kannst natürlich mit deinem Motorrad machen was du willst, aber schade um eine /6, außer, sie ist ohnehin verkommen. Den Wert deiner BMW drückst du Richtung null.

 

In dem Video stören mich die blöden Gussräder, mattschwarze Lackierung und die flachen Ventildeckel.

Ich weiß, danach wurde nicht gefragt, nehmt es also bitte als OT.

 

Wenn du schon umbaust, schau nach einer Gabel von den späten 2V Modellen(R100R z.B.), da hast du dann wenigstens vernünftige Bremsen und nicht diesen Schwenksattelmist aus den 70ern.

 

Eine originale 75/6 weiter umzubauen, als das was es einst bereits ab Werk gab (also ggf. 2. Bremsscheibe vorne) halte ich persönlich für ein Sakrileg.

Lieber das Geld in eine originalgetreue Restauration stecken!

Quasi einen Zeitzeugen erschaffen, als etwas zu ´verhuntzen´.

Aber gut - wenn es wieder eine weniger als Original gibt, desto mehr steigt der Wert der anderen - auch schön für deren Besitzer...

So einen Umbau macht man nicht. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.

Auch wenn meine Meinung etwas hart herüber kommt, ich stehe dazu.

Themenstarteram 3. Januar 2019 um 16:57

Zitat:

@xyz1562 schrieb am 3. Januar 2019 um 12:23:55 Uhr:

So einen Umbau macht man nicht. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.

Auch wenn meine Meinung etwas hart herüber kommt, ich stehe dazu.

Kein problem, auch wenn ich Deine Meinung nicht ganz teile. ;-)

Themenstarteram 3. Januar 2019 um 17:02

Zitat:

@sq-scotty schrieb am 3. Januar 2019 um 07:46:17 Uhr:

Du kannst natürlich mit deinem Motorrad machen was du willst, aber schade um eine /6, außer, sie ist ohnehin verkommen. Den Wert deiner BMW drückst du Richtung null.

In dem Video stören mich die blöden Gussräder, mattschwarze Lackierung und die flachen Ventildeckel.

Ich weiß, danach wurde nicht gefragt, nehmt es also bitte als OT.

Wenn du schon umbaust, schau nach einer Gabel von den späten 2V Modellen(R100R z.B.), da hast du dann wenigstens vernünftige Bremsen und nicht diesen Schwenksattelmist aus den 70ern.

Danke sq-scotty! Vielen Dank für Deinen Hinweis bez. R100! Die original Bremsen sind nun wirklich nicht das Gelbe vom Ei.. vor allem bei nassem Wetter.

Themenstarteram 3. Januar 2019 um 17:09

Zitat:

@TDIBIKER schrieb am 2. Januar 2019 um 22:54:26 Uhr:

Räder und Bremsen stammen vermutlich aus einer R 100 R/S.

Bitte überlege es Dir noch mal. Heute gibt es viele schlechte Racer-Umbauten von historischen Motorrädern.

Die 75/6 ist immer noch "up to date" so wie sie ist.

Danke Dir, TDBIKER! Ich möchte meine BMW nicht verschlechtern natürlich. Bessere Bremsen haben noch nie geschadet oder? Ein paar brenzlige Situationen hatte ich. Etwas mehr Reserve finde ich total OK!

Mir gefallen die Cafe Racer Umbauten ganz gut. Da sind ein paar richtig schöne Maschinen dabei.

Ein bisschen mehr Mut zur Farbe fände ich nicht schlecht. Komplett schwarz ist schon ein wenig öde.

Maxresdefault

Hallo

Doppelscheibenbremse von /6- /7 paßt. Gabelholme + Bremsflüssigkeitsbehälter + 2. Scheibe montieren. Wenn diese Bremse richtig eingestellt ist, bekommt man das Voderrad schön dosiert zum pfeifen. Die Bremsen müssen auf Druck entlüftet werden !!!!.

Gruß Lars

Zitat:

@xyz1562 schrieb am 3. Januar 2019 um 12:23:55 Uhr:

So einen Umbau macht man nicht. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.

Auch wenn meine Meinung etwas hart herüber kommt, ich stehe dazu.

Tja, und ich bin ganz beim TE.

Ich finde z.B. die Basis (R 65 Touring) meines Umbaus in Originalzustand etwas vom hässlichsten, was je auf den Strassen verkehrte. :rolleyes:

Umgebaut machen die Dinger aber richtig was her und man wird auch dauernd darauf angesprochen.

So sind Geschmäcker verschieden ;)

Zeig mal Bilder.

Die ganzen BMWs, die in den späten 80ern bis zum Ende der 2V- Motoren gebaut wurden, waren optisch ein Verriss. Die GS mal ausgenommen, Enduro eben. Wenn ich so eine R100 oder Mystik sehe- eher koreanische BMW- Kopien. Allein schon die optisch seitenverkehrt angebauten Seitendeckel oder der Tank in Form einer Blase. Nee, danke.

/5, /6, /7 waren doch hübsche Dinger, besonders die /5 mit Toastertank und Kombiinstrument. Damals die typischen Opalangweilerrentnerspießermopeds

Selbst meine 80GS ist doch nun wirklich kein Ausbund der Schönheit. Eher im Gegenteil;)

Hässlich wie die Nacht:)

Und jetzt ist sie auch noch putt, 1 Zyl 4 Bar und der andere 5,8. Kein Wunder das die nicht mehr anspringen will.

Aber dazu kommt noch ein separates Thema. Wollte mich mit dickem Schädel nur mal eben auskotzen:)

Wie ärgerlich. Ich wollte damit eigentlich nur sagen, dass es keine wirklich hübschen Enduros gibt. Ausnahme: die Yamaha DT- Modelle der frühen 70er

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. BMW
  5. R75/6 auf Café Racer umbauen