ForumSL
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. R129 offene Fragen.

R129 offene Fragen.

Mercedes SL R129
Themenstarteram 21. Mai 2019 um 21:58

Nabend,

ich bin seit knapp einer Woche stolzer Besitzer eines 500SL r129.

185tkm auf der Uhr - 4 Vorbesitzer, alle länger im Besitzt gewesen. Lack und Innenraum sehr gepflegt, lediglich Rost an der Türunterkante.

Das Fahrzeug war beim Besitzer vier Jahre, allerdings ist er in der Zeit nur knapp 4000km gefahren. Als ich dann auf dem Heimweg war, habe ich den Wagen einige Male auf der AB mal an seine Grenzen gebracht.

Mir ist dann aufgefallen, als ich Kickstart betätigte das Getriebe sehr ruckartig schaltete, vor allem im höheren Drehzahlbereich. Schien mir ungewöhnlich, als ob er irgendwie dabei auch Leistung verlor.. vielleicht ein bekanntes Problem?

Einige Tage später habe ich dann leider erst das erstemal den Überrollbügel ausprobiert, welcher funktioniert, allerdings nur so weit hoch fährt das es etwas schief steht. Sieht etwas ungewöhnlich aus, oder normal?

Dann wollte ich gerne mal wissen, wie ich das Verdeck am besten imprägniere. Funktioniert tadellos und sieht noch ganz gut aus, allerdings präventiv würde ich mich besser fühlen.

Außerdem wollte ich wissen, wie ich das Fahrzeug am besten in die Garage abstelle - offen oder geschlossen? Sie ist trocken, allerdings nicht beheizt.

Und wenn wir schon dabei sind, wäre mir nochmal wichtig, falls ich das Fahrzeug im November in den Winterschlaf schicke, worauf sollte ich bei diesem Modell achten.

Bedanke mich im Voraus, liebe Grüße aus dem Norden.

Ähnliche Themen
48 Antworten

Zitat:

@runningblacky schrieb am 23. Mai 2019 um 15:20:04 Uhr:

Dem Wagen würde ich erst mal eine anständige Wartung gönnen und nicht gleich auf den ersten 200 km "an die Grenzen bringen".

Er dürfte sich vor dem Kauf ja nicht wirklich mit dem R129 beschäftigt haben da er Fragen stellt die er sich selbst beantworten könnte sofern er mal nur ein paar Bilder/Berichte vom/über den SL angesehen hätte (Beispiel: Überrolbügel)

So ein Ding kaufen ohne auseichende Vorinformationen kann einige Überraschungen bringen, hoffentlich hat er ein brauchbares Budget dafür.

GreetS Rob

Wenn ich mich richtig erinnere werden 4 Gang Getriebe nicht gespült. Ein normaler Ölwechsel wird aber nichts schaden.

Ich hätte auch erst mal alle Flüssigkeiten gewechselt bevor ich Vollgas fahre. Aber das soll jeder so machen wie er will.

Themenstarteram 23. Mai 2019 um 16:18

Zitat:

@runningblacky schrieb am 23. Mai 2019 um 15:20:04 Uhr:

Mein erster Gedanke: Einen 25 Jahre alten Wagen, der die letzten 4 Jahre kaum bewegt wurde, mit unklarem Alter der Öle (Getriebe/Motor), gerade neu gekauft ...

Dem Wagen würde ich erst mal eine anständige Wartung gönnen und nicht gleich auf den ersten 200 km "an die Grenzen bringen". Aua!

Ölwechsel hat der Vorbesitzer erst kurz vor der Saison erst neu gemacht :)

Einzig problematische hätte das Getriebe sein können, allerdings schaltet der Wagen sauber. Lediglich auf den beim kickdown zeigte er Schwächen.

Themenstarteram 23. Mai 2019 um 16:20

Zitat:

@Rob _Mae schrieb am 23. Mai 2019 um 15:37:42 Uhr:

Zitat:

@runningblacky schrieb am 23. Mai 2019 um 15:20:04 Uhr:

Dem Wagen würde ich erst mal eine anständige Wartung gönnen und nicht gleich auf den ersten 200 km "an die Grenzen bringen".

Er dürfte sich vor dem Kauf ja nicht wirklich mit dem R129 beschäftigt haben da er Fragen stellt die er sich selbst beantworten könnte sofern er mal nur ein paar Bilder/Berichte vom/über den SL angesehen hätte (Beispiel: Überrolbügel)

So ein Ding kaufen ohne auseichende Vorinformationen kann einige Überraschungen bringen, hoffentlich hat er ein brauchbares Budget dafür.

GreetS Rob

Naja, kein sinnvoller Beitrag. Widme deine Zeit in Zukunft anderen Beiträgen :)

Ich habe mir durchaus vorher andere r129 angesehen, allerdings hatte ich mich mit dem Überrollbügel tatsächlich nicht beschäftigt :)

Themenstarteram 23. Mai 2019 um 16:25

Zitat:

@MichaelV12 schrieb am 23. Mai 2019 um 15:42:57 Uhr:

Wenn ich mich richtig erinnere werden 4 Gang Getriebe nicht gespült. Ein normaler Ölwechsel wird aber nichts schaden.

Ich hätte auch erst mal alle Flüssigkeiten gewechselt bevor ich Vollgas fahre. Aber das soll jeder so machen wie er will.

Nirgends steht, dass die Flüssigkeiten nicht gewechselt wurden sind. Sondern das der Wagen wenig beweget wurde.

Der Besitzer hat sämtliche Flüssigkeiten vor Beginn der Saison gewechselt. Und hätte ich den kickdown nicht betätigt, wäre ich nicht darauf gekommen, dass ein Ölwechsel beim Getriebe sinnvoll wäre.

Oder wenigstens das diese Frage aufkommen könnte :)

Kann man so und so sehen, aber es ist nicht mein erstes Fahrzeug in der Klasse.

 

Wie gesagt, ich lasse alles an meinen Fahrzeugen machen. Ich selber mache da auf eigene Faust keinen Handschlag, deswegen bin ich da natürlich unerfahren.

Zitat:

@Sivas588 schrieb am 23. Mai 2019 um 16:25:06 Uhr:

 

 

Der Besitzer hat sämtliche Flüssigkeiten vor Beginn der Saison gewechselt.

Du widersprichst Dir jetzt aber selbst. Unter sämtlichen Flüssigkeiten verstehe ich

Motoröl

Getriebeöl

Differenzialgetriebeöl

Kühlwasser

Bremsflüssigkeit

Servoöl

Verdeckhydrauliköl

Öl für ADS sofern vorhanden

Wenn Du aber "sämtliche" schreibst ist das Getriebeöl wohl nicht eingeschlossen.

 

Themenstarteram 23. Mai 2019 um 17:07

Zitat:

@MichaelV12 schrieb am 23. Mai 2019 um 17:01:35 Uhr:

Zitat:

@Sivas588 schrieb am 23. Mai 2019 um 16:25:06 Uhr:

 

 

Der Besitzer hat sämtliche Flüssigkeiten vor Beginn der Saison gewechselt.

Du widersprichst Dir jetzt aber selbst. Unter sämtlichen Flüssigkeiten verstehe ich

Motoröl

Getriebeöl

Differenzialgetriebeöl

Kühlwasser

Bremsflüssigkeit

Servoöl

Verdeckhydrauliköl

Öl für ADS sofern vorhanden

Wenn Du aber "sämtliche" schreibst ist das Getriebeöl wohl nicht eingeschlossen.

Alles wurde erledigt, bis auf Getriebe und ADS, da sowieso nicht vorhanden.

Wo ist jetzt der Widerspruch, wenn ich mich dazu noch gar nicht geäußert habe?

 

Wie dem auch sei, mir ist beim fahren auf der Autobahn was aufgefallen und das habe ich hier jetzt thematisiert.

Ansonsten schaltet das Getriebe einwandfrei, werde jedoch ein Wechsel in Erwägung ziehen.

Zitat:

@Sivas588 schrieb am 23. Mai 2019 um 16:20:23 Uhr:

Naja, kein sinnvoller Beitrag.

Diese Entscheidung ob sinnvoll oder nicht obliegt gsd nicht Dir, das Deine Recherchen eher mangelhaft sind merkt man bei den Fragestellungen.

Zitat:

@Sivas588 schrieb am 23. Mai 2019 um 16:20:23 Uhr:

Ich habe mir durchaus vorher andere r129 angesehen, allerdings hatte ich mich mit dem Überrollbügel tatsächlich nicht beschäftigt :)

Wie mit anderen Themen auch, aber Du wirst schon Deine Erfahrungn mit dem R129 machen, viel Spaß dabei. ;)

GreetS Rob

Zitat:

@Sivas588 schrieb am 23. Mai 2019 um 17:07:11 Uhr:

Alles wurde erledigt, bis auf Getriebe und ADS, da sowieso nicht vorhanden.

Wo ist jetzt der Widerspruch, wenn ich mich dazu noch gar nicht geäußert habe?

Getriebe und ADS sowieso nicht vorhanden, sehr sinnvolle Feststellung :D

Vielleicht versiehst Du Deine Fragen mit etwas mehr Informationen dazu, Du erwartest Dir ja auch kein Rumgerate sondern konkrete Anworten...;)

GreetS Rob

Zitat:

@Sivas588 schrieb am 23. Mai 2019 um 17:07:11 Uhr:

 

Wo ist jetzt der Widerspruch, wenn ich mich dazu noch gar nicht geäußert habe?

Ist das nicht offensichtlich ?

Du schreibst zuerst sämtliche Flüssigkeiten und dann wieder Getriebeöl doch nicht.

Aber wie schon gesagt, jeder soll machen was er will. Ich wünsche Dir noch viel Spaß mi Deinem SL.

Themenstarteram 23. Mai 2019 um 21:12

Zitat:

@Rob _Mae schrieb am 23. Mai 2019 um 19:01:42 Uhr:

Zitat:

@Sivas588 schrieb am 23. Mai 2019 um 17:07:11 Uhr:

Alles wurde erledigt, bis auf Getriebe und ADS, da sowieso nicht vorhanden.

Wo ist jetzt der Widerspruch, wenn ich mich dazu noch gar nicht geäußert habe?

Getriebe und ADS sowieso nicht vorhanden, sehr sinnvolle Feststellung :D

Vielleicht versiehst Du Deine Fragen mit etwas mehr Informationen dazu, Du erwartest Dir ja auch kein Rumgerate sondern konkrete Anworten...;)

GreetS Rob

Auf dritte bezogen, aber wie schon gemerkt ist dein Horizont sehr eingeschränkt.

 

Liebe Grüße Bob.

Themenstarteram 23. Mai 2019 um 21:13

Zitat:

@MichaelV12 schrieb am 23. Mai 2019 um 19:31:52 Uhr:

Zitat:

@Sivas588 schrieb am 23. Mai 2019 um 17:07:11 Uhr:

 

Wo ist jetzt der Widerspruch, wenn ich mich dazu noch gar nicht geäußert habe?

Ist das nicht offensichtlich ?

Du schreibst zuerst sämtliche Flüssigkeiten und dann wieder Getriebeöl doch nicht.

Aber wie schon gesagt, jeder soll machen was er will. Ich wünsche Dir noch viel Spaß mi Deinem SL.

Sämtlich bedeutet nicht gleich Alle. :)

 

Danke, wünsche dir ebenfalls, sofern du selbst einen hast.

Themenstarteram 23. Mai 2019 um 21:14

Zitat:

@Sivas588 schrieb am 23. Mai 2019 um 21:12:32 Uhr:

Zitat:

@Rob _Mae schrieb am 23. Mai 2019 um 19:01:42 Uhr:

 

Getriebe und ADS sowieso nicht vorhanden, sehr sinnvolle Feststellung :D

Vielleicht versiehst Du Deine Fragen mit etwas mehr Informationen dazu, Du erwartest Dir ja auch kein Rumgerate sondern konkrete Anworten...;)

GreetS Rob

Auf ADS bezogen, aber wie schon wahrgenommen ist dein Horizont eingeschränkt.

 

Liebe Grüße Bob.

Themenstarteram 23. Mai 2019 um 21:15

Zitat:

@Sivas588 schrieb am 23. Mai 2019 um 21:12:32 Uhr:

Zitat:

@Rob _Mae schrieb am 23. Mai 2019 um 19:01:42 Uhr:

 

Getriebe und ADS sowieso nicht vorhanden, sehr sinnvolle Feststellung :D

Vielleicht versiehst Du Deine Fragen mit etwas mehr Informationen dazu, Du erwartest Dir ja auch kein Rumgerate sondern konkrete Anworten...;)

GreetS Rob

Zitat:

@Sivas588 schrieb am 23. Mai 2019 um 21:13:20 Uhr:

 

Sämtlich bedeutet nicht gleich Alle. :)

Doch !

https://de.wiktionary.org/wiki/s%C3%A4mtlich

PS. Meine Autos siehst Du ja in meiner Signatur.

Deine Antwort
Ähnliche Themen