ForumTiguan 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. R-Line Exterieur nachrüsten

R-Line Exterieur nachrüsten

VW Tiguan 2 (AD)
Themenstarteram 23. Dezember 2016 um 10:45

Hallo ,

Ich habe ein T2 bestellt , erwarte ihn im januar. Es ist highline TSI 180 , farbe - weiss pure white. Leider extra packet für r line exterier design war mir schon zu teuer. Aber ich mag sehr besser RLine design und mochte im zukunft highline nach R Line nachrüsten. Nach ihre meinung, ist es moglich ? Wie war es beim T1? Oder ist es technisch nicht so leicht zu machen...? Danke fur ideen. (As i am not fluent in german, i sum up in english: i've ordered white tiger in highline version and my intention in future is to upgrade it into R Line - just the exterieur. Any hints, tips whether it is feasible in an easy way? Is it a wuestion of side skirts and bumpers exchange? I want to remain on 18" alloys. Thanks, german friends. Greetings from slovakia und frohe weihnachten.

Beste Antwort im Thema

Über die lackierung kann man sich streiten, aber die tieferlegung reicht für eine anzeige wegen optischer körperverletzung :-)

232 weitere Antworten
Ähnliche Themen
232 Antworten

in der regel wird etwas wenn man es nicht direkt ab werk bestellt kaum günstiger sein...

sonst wäre vw dumm und jeder würde es später dran fummeln.

am falschen ende gespart ;-)

vor allem find ich den t2 in weiß ohne r-line exterieur ziemlich langweilig...

Hallo,

Nachrüsten geht bestimmt, nur wird es mit Sicherheit einiges Teurer als hätte man es direkt bestellt - aber das ist ja immer so.

zum Umbau benötigt man, bekanntlich folgende Teil

- Front & Heckstossfänger

- Lufteinlässe Hochglanz

- Seitenschweller

- R Line Loge im Grill

- Design Leisten mit R-Line Logo (Seitenteile & Türen)

- Radhausverbreiterungen

- Heckspoiler im R Style

- Diffusor in Schwarz Hochglanz

- Endrohrblenden in Chrom

Front & Heckschürze sowie Schweller sind dann aber noch nicht Lackiert, hier in Deutschland schlägt das R-Line Exterieur mit 1945€ Aufpreis zu buche, schwer vorstellbar das es sich zu diesem Kurs nachrüsten lässt.

Technisch ist es durchaus realisierbar,

alleine was man bei Amazon für den Schriftzug verlangt

VW Tiguan II MQB R-Line Schriftzug (Klick drauf)
vielleicht hat ja jemand die Möglichkeit, die Preise einzusehen und kann diese mal Posten
hier mal ein Link zur Ausstrattung :
Tiguan R-Line Ausstattung(Klick drauf)

vg

Stefan

Themenstarteram 23. Dezember 2016 um 11:36

Sven, Naja, alles stimmt. Hatte ich leider fix geld limit. Darum erstellte ich thema, suche praktische erfahrungen, oder info.

Themenstarteram 23. Dezember 2016 um 11:40

Stefan, vielen dank.

Tja die praktische und theoretische und sinnvollste Erfahrung...lieber noch etwas länger Sparen und dann Bestellen...

Bei Neuwagen ist das leider nun mal so!

Eventuell etwas Zeit investieren und auf Teile in EBay warten, ab und an findet man dort welche.

Ich habe meinen T1 nachträglich umgebaut, bis auf die komischen Radabdeckungen. Das war eigentlich der einzige Vorteil dabei, das ich die weglassen konnte, ansonsten würde ich es jetzt so nicht nochmal machen. Dementsprechend steht jetzt auch ein originaler bei mir unterm Dach... ;)

Themenstarteram 23. Dezember 2016 um 12:05

Und wenn ich nur schwarze plastik teile nach weiss lackieren lasse ? Stupid idee ?

Nicht stupid aber anderer look dann. Soweit ich weiß haben R Teile eine etwas leicht modifizierte Form. So war es beim T1 zumindest...

Ja, weil die beim r-line auch nicht lackiert sind.

ich hab auch lange überleg, allerdings kostete mich das paket nach abzug des rabatts auch keine 1945 euro sondern 1600 euro, wenn ich jetzt mal 600 euro mehrwert für die19" rechne blieben bei mir knapp 1000 euro aufpreis. Das war es dann doch defintiv wert und wird beim nachrüsten nicht ansatzweise reichen.

@Sven210779

 

Was bitte soll nicht lackiert sein!?

Ich denke er meint die Radlaufverbreiterungen....

...ich habe mir einen zweiten Satz besorgt, der jetzt beim Lackierer liegt...

Das plastik um die radläufe...

ach so er meinte die unteren teile der tür, ok.

Wird aber trotzdem kein r-line draus. Ich halte von solchen stückeleien nichts.

nochmal, am falschen ende gespart.

Ja, unterm Strich wird kein R drauß... Oder ein Zeitintensiver (Teilesuche, Lackierung, Montage usw) und dann wohl doch teurer als das Original...

 

@golf-nord

 

Mit dem Gedanken spiele ich auch... ;)

Wo liegen wir denn Preislich in etwa?

Deine Antwort
Ähnliche Themen