ForumQ2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Q2
  6. Q2 TFSI 1,4 noch Konfiguration

Q2 TFSI 1,4 noch Konfiguration

Audi Q2 GA
Themenstarteram 16. Oktober 2018 um 20:03

Hallo, was ist bei Audi los ? Man kann keinen Benziner Q2 1,4 TFSI konfigurieren! Nur noch den 1.0 TFSI.

Bei Diesel ist es verständlich, aber beim Benziner. Nicht das uns dort auch Ärger in Haus kommt.

Oldgebbi:confused:

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Tomsche65 schrieb am 17. Oktober 2018 um 15:43:31 Uhr:

Mir hatte man gesagt, er würde nicht kommen.

Was ja auch egal ist, ich empfinde halt das gesamte Tun von Audi einfach nur schwach.

RS-Modelle sind wichtiger als umweltfreundliche Alternativen anzubieten, eine Aufpreispolitk die nur schwer nachzuvollziehen ist, die eigentlichen Attribute der Firma sind völlig in Vergessenheit geraten ................

Das die sich nicht schämen, sich immer noch "Vorsprung durch Technik" auf die Fahne zu schreiben.

Ich hätte eine alternative für die Fahne "Leistung, Leistung, Leistung" Und darunter "unseren Kunden geht die Umwelt am Hintern vorbei". Und da drunter (ganz klein) "Zahlen für jeden Scheiß ein Haufen Geld"

So toll der Q2 ist, ich werde keinen Audi mehr kaufen (außer es geschieht ein Wunder), ich mag diese Firma und ihre Machenschaften einfach nicht.

Dann lass es halt bleiben................

Audi baut Autos, die sich verkaufen, das sind die "Attribute" von Audi, wenn ich deine Bezeichnungen mal bemühen darf.

Audi ist eine eigenständige Firma, die dir keine Rechenschaft darüber ablegen muss, warum sie welche Autos wie baut.

Audi zwingt keinen, seine Autos zu kaufen.....................

Und lass bitte dieses ewige Gejammer über die Dinge, die Audi beschlossen hat, zu tun !!!

 

28 weitere Antworten
Ähnliche Themen
28 Antworten

Dem 1,4er gibt es aktuell erstmal noch in der 2018er Q2 Version...

https://www.audi.de/de/brand/de/neuwagen/q2/q2/motor.html

Hat schon jemand herausgefunden wo der Unterschied von 2019 zu 2018 besteht?

@Tomsche65

Außer dem Blade mit einer Einbuchtung und dem Spoiler mit 2 Höckern nichts

Danke

Und es wird kein Hubraum mehr, sondern Leistungsstufen angegeben.

www.motor-talk.de/amp/news/audi-kuenftig-ohne-hubraum-t6124590.html

Audi Q2 2019 Italien

1.0 TFSI 30 TFSI

2.0 TFSI 40 TFSI

1.6 TDI 30 TDI

2.0 TDI 35 TDI

Der 1.4 TFSI mit 150PS wird dort in 2019 nicht mehr angeboten und vermutlich auch nicht mehr in D.

Meine Vermutung, der CO2 Wert mit WLTP ist einfach zu hoch und passt nicht mehr in Konzept.

Super. Dann habe ich mir dieses Jahr eine Dreckschleuder gekauft.

Audi gibt den TFSI 1.4 mit 125gCo2 an, der ADAC im Test mit 174gCo2 ...

wohlgemerkt ohne WLTP, mit WLTP dann bei ca 200gCo2

Ich bin da ganz entspannt ... der Q2 läuft und der Spritverbrauch in ok !

Ich war gestern beim Audi Händler und es sind bereits zahlreiche Audi Q2 1.5 TFSI (35TFSI) mit 150PS gebaut und werden ab Dezember nach der Zertifizierung auf den Markt kommen. Dann sollte auch im Konfigurator der Motor verfügbar sein.

Zitat:

@J47 schrieb am 16. Oktober 2018 um 21:34:11 Uhr:

Audi Q2 2019 Italien

1.0 TFSI 30 TFSI

2.0 TFSI 40 TFSI

1.6 TDI 30 TDI

2.0 TDI 35 TDI

Der 1.4 TFSI mit 150PS wird dort in 2019 nicht mehr angeboten und vermutlich auch nicht mehr in D.

Meine Vermutung, der CO2 Wert mit WLTP ist einfach zu hoch und passt nicht mehr in Konzept.

Der 1.4 TFSI sollte doch ohnehin durch den 1.5 TFSI, den es bei anderen Modellen im Konzern schon gibt, ersetzt werden. Offenbar geschieht das nun, wofür der Beitrag über meinem ja ein Indiz liefert.

Zitat:

@WesCarpenter schrieb am 17. Oktober 2018 um 10:27:39 Uhr:

Zitat:

@J47 schrieb am 16. Oktober 2018 um 21:34:11 Uhr:

Audi Q2 2019 Italien

1.0 TFSI 30 TFSI

2.0 TFSI 40 TFSI

1.6 TDI 30 TDI

2.0 TDI 35 TDI

Der 1.4 TFSI mit 150PS wird dort in 2019 nicht mehr angeboten und vermutlich auch nicht mehr in D.

Meine Vermutung, der CO2 Wert mit WLTP ist einfach zu hoch und passt nicht mehr in Konzept.

Der 1.4 TFSI sollte doch ohnehin durch den 1.5 TFSI, den es bei anderen Modellen im Konzern schon gibt, ersetzt werden. Offenbar geschieht das nun, wofür der Beitrag über meinem ja ein Indiz liefert.

Alles richtig !

Ich bin seit Juli bei Audi (vorher BMW) ... warum hat man den 1.5 TFSI nicht schon 2018

beim Q2 ins Programm genommen, wenn es den schon gibt ?

Weil eine neue Abnahme für 1 Jahr für Audi wohl zu teuer war.

hinterhuber9

Als ich letztes Jahr (sep 2017) den Q2 bekommen habe -bestellt im April 2017 - wusste ich bei bestellung das der 1,5er kommen wird und bei andern Konzernmodellen schon zu haben ist.

Da gab es genau 2 möglichkeiten. Den 1,4er Kaufen oder warten:)

Mir hatte man gesagt, er würde nicht kommen.

Was ja auch egal ist, ich empfinde halt das gesamte Tun von Audi einfach nur schwach.

RS-Modelle sind wichtiger als umweltfreundliche Alternativen anzubieten, eine Aufpreispolitk die nur schwer nachzuvollziehen ist, die eigentlichen Attribute der Firma sind völlig in Vergessenheit geraten ................

Das die sich nicht schämen, sich immer noch "Vorsprung durch Technik" auf die Fahne zu schreiben.

Ich hätte eine alternative für die Fahne "Leistung, Leistung, Leistung" Und darunter "unseren Kunden geht die Umwelt am Hintern vorbei". Und da drunter (ganz klein) "Zahlen für jeden Scheiß ein Haufen Geld"

So toll der Q2 ist, ich werde keinen Audi mehr kaufen (außer es geschieht ein Wunder), ich mag diese Firma und ihre Machenschaften einfach nicht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Q2
  6. Q2 TFSI 1,4 noch Konfiguration