ForumFiat
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Punto Selecta fährt nicht an

Punto Selecta fährt nicht an

Themenstarteram 13. März 2006 um 17:00

Hallo,

ich habe einen Punto Selecta (176), Baujahr 1996, km-Stand 98000, mit dem nun folgendes Problem auftritt: Der Motor springt an, der Wagen fährt aber nicht mehr an, egal ob in Wählhebelstellung R, D oder L. Bei der letzten Fahrt gab es keinerlei Probleme, der Fehler scheint also im Stand eingetreten zu sein. Die beiden Mikrotaster am Gaspedal habe ich schon überprüft, die sind ok. Könnte es das CVT-Steuergerät sein? Wo sitzt dieses und kann ich es irgendwie überprüfen? In meinen beiden Reparaturanleitungen steht leider kaum etwas über das Automatikgetriebe.

Vielen Dank für Eure Antworten,

Gruß

Bernd

Ähnliche Themen
21 Antworten

Hi all,

wie schauts denn aus mit der Reparatur, hast du das Problem behoben @Putzi??? Ne Info hier oder per PN wär supi,

gruss

en

Themenstarteram 23. März 2006 um 11:04

Hallo endima,

mein Punto ist heute seit genau einer Woche in einer FIAT-Werkstatt. Sie haben den Fehler scheinbar noch nicht gefunden ...

Sobald ich was neues habe, melde ich mich hier wieder.

Gruß

Putzi2002

Hi!

Was sagt die Werkstatt zu meinem Vorschlag "Ölpumpenwelle" ?

Der Fall ist doch relativ eindeutig und innerhalb einigen Stunden zu beheben.

Falls es Probleme gibt, einfach mal bei mir melden, ggf. telefoniere ich mal mit der Werkstatt wenn ich Dir damit weiterhelfen kann..

Gruß,

Dieter

Themenstarteram 23. März 2006 um 12:40

Hallo Dieter,

die Ölpumpenwelle soll laut Werkstatt ok sein, dieser Fehler war dort auch bekannt.

Aber auf jeden Fall danke für Deine Tips und Heinweise!

Wenn das Problem behoben ist, werde ich hier verkünden, was es denn nun wirklich war.

Gruß

Putzi2002

Themenstarteram 24. März 2006 um 11:18

Hallo an alle,

es wird endlich Frühling und mein Punto Selecta ist wieder ok!!

Man hat in der Werkstatt einen Kabelbruch festgestellt. Welches Kabel es genau war, weiß ich noch nicht, das erfahre ich dann bei der Abholung. Die Kosten halten sich damit auch in Grenzen.

Nochmals vielen Dank an alle, die mir Tips gegeben haben, vielleicht hilft mein Fall ja auch anderen mit demselben Problem weiter.

Gruß

Putzi2002

Klasse.

Herzlichen Glückwunsch! War sicher nicht zu teuer.

Komischerweise passt aber die Aussage nicht zusammen wo der Ölkreislauf fehlt. Das hat nichts mit der Elektrik zu tun.

Ist aber auch egal, das Auto läuft wieder, das ist die Hauptsache.

Viel Spaß und eine gute Zeit.

Gruß,

Dieter

Themenstarteram 24. März 2006 um 11:51

Hallo Dieter,

das mit dem fehlenden Öldruck am Schlauch zum Ölkühler hat mich auch gewundert. Ist der Ölkreislauf zum Ölkühler vielleicht irgendwie geregelt, ähnlich wie der Motorkühlkreislauf mit einem Thermostat? Ich hatte damals den Test ja nur bei kaltem Getriebe machen können.

Viele Grüße

Bernd (Putzi2002)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Punto Selecta fährt nicht an