ForumFiat
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Punto 188: Tür knackst

Punto 188: Tür knackst

Themenstarteram 20. April 2004 um 21:15

Servus,

habe ein Problem mit der Fahrertür meines Punto. Beim Öffnen und Schließen knackst der Hebel, der als Anschlag gegen zu weites Öffnen dient extrem, man hat fast Angst die Tüt fällt ab.

Als erstes ist mir aufgefallen, daß der Gewindestift in der Lagerachse am Rahmen durch keine Mutter gesichert ist, aber das ist auf der Beifahrerseite auch so!?

Daran scheint es aber nicht zu liegen. Kann jemand einen Tip geben, lässt sich das einfach selbst reparieren oder durch ein Teil vom Schrottplatz lösen? Will nicht schon wieder in die Werkstatt!!!

Danke für jeden Tip

Gruß jogi30

Ähnliche Themen
12 Antworten
Themenstarteram 20. April 2004 um 21:16

Ich habe ein Problem mit der Fahrertür meines Puntos. Beim Öffnen und Schließen knackst der Hebel, der als Anschlag gegen zu weites Öffnen dient extrem, man hat fast Angst die Tüt fällt ab.

Als erstes ist mir aufgefallen, daß der Gewindestift in der Lagerachse am Rahmen durch keine Mutter gesichert ist, aber das ist auf der Beifahrerseite auch so!? Daran scheint es aber nicht zu liegen. Kann jemand einen Tip geben, lässt sich das einfach selbst reparieren oder durch ein Teil vom Schrottplatz lösen?

Hi!

Also, wenn ich Dich richtig verstanden habe, dann habe ich bei meinem Punto seit einiger Zeit auch ein solches Problem. Dazu muß ich sagen, daß ich beobachtet habe, daß die Tür weniger Geräusche von sich gibt, wenn es geregnet hat.

Logischerweise würde ich zunächst versuchen, die entsprechenden Stellen zu schmieren. Meistens läßt sich das Problem schon dadurch beheben.

Sag Bescheid, ob es geklappt hat.

Hört sich eher so an, als ob das Scharnier gebrochen ist. Langfristig kommst Du um einen Austausch nicht herum.

Oder schau doch mal, ob der Türfeststeller einzeln ausgewechselt werden kann. Bei meiner Barchetta geht's nicht, ich musste ein komplettes Scharnier austauschen. (ist nicht geschraubt, sondern geschweißt)

Moin!

Türen kancken ist doch ein alter Punto leiden, einfach dieses schöne dicke weiße schmierfett holen und alles schön einkleistern.

 

MfG

Florian

high,

das Geräusch wird durch das Türfangband produziert, ist ein altes Punto leiden.

Ein neues ist auch nicht dauerhaft besser.

Alle Schrauben nachziehen den Stift festschlagen und das Fangband schmieren ( die wichtigen Teile sind in der Tür)

gruß

Also dieses Knacken ist ein Typisches Fiat Leiden

entweder Schmieren

oder Fangband erneuern

oder die Schrauben von den Schanieren nachziehen aber auch die Schrauben in der Tür ist ein bisschen Fummelarbeit

MFG Pandamann

Gibt es eine anleitung wie man das behebt?

LG

Chris

Zitat:

Original geschrieben von misterxy500

Gibt es eine anleitung wie man das behebt?

LG

Chris

Anleitung, wofür? Wenn du einen Staubsauger bedienen kannst, kriegt man das so hin.

Das mit dem fetten erklärt sich von selbst - ordentlich Fett auf die Stellen, wo sich was bewegt, Scharnier, Fangband.

Das Fangband tauschen erklärt sich auch von selbst... Schrauben raus, Hebel/Fangband raus, neues einfriemeln, festschrauben.

Schrauben nachziehen... Nun ja. Da, wo das alles verschraubt ist, setzt du einen Schraubenschlüssel an, und drehst den rechtsrum, um zu gucken, ob alles fest ist, wenn sich die Schraube drehen lässt, festdrehen.

Ist nicht schwer und vor allem kein Grund, in die Werkstatt zu müssen. :)

Wichtiger wäre die Frage - schließt die Tür gut? - also, ist sie nicht verzogen bzw sitzt grad? Das sieht man, wenn man die Tür leicht öffnet und langsam schließt, ob sie sich dann hebt oder senkt, beim ins Schloss rasten. (Wobei das knacken natürlich tatsächlich eine typische Punto-Macke ist.)

Lg SEDICI

Nachziehen und so Späße bringt beim Punto nichts...

Das ist eine Krankheit, die nur durch Ersatz zu beseitigen ist.

Ich habe einen FL 188er, der eigentlich die verbesserte Version haben sollte. Trotzdem war das Türfangband an der Fahrerseite schon fällig.

Bei mir hörts sich auch an als ob die Türen abbrechen würden ;)

Wenn ich alle 2 Tage öl und son Reinigungsspray draufhaue ist wech aber wie gesagt alle 2 Tage...

Ich hörs schon so gut wie gar nicht mehr ;D

Bei mir war nach vernünftigem Schmieren der beweglichen Teile im Scharnier- und Fangbandbereich Ruhe, muss ca. 1x/Jahr wiederholt werden.

Bei mir war dem so nicht beizukommen.

Die 17€ war´s mir auf jeden Fall wert nicht immer das laute Geknacke zu haben bei jedem mal ein- und aussteigen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Punto 188: Tür knackst