ForumCeed, ProCeed & XCeed
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Kia
  5. Ceed, ProCeed & XCeed
  6. Proceed GT 204PS vs. XCeed Platinum 204PS

Proceed GT 204PS vs. XCeed Platinum 204PS

Themenstarteram 9. Januar 2020 um 22:04

Würde gerne eure Meinung wissen wenn man beide Autos gegenüberstellt. Preislich nehmen die sich fast nichts. Verbrauch hab ich keine Erfahrung glaube aber laut Datenblatt der Proceed minimal weniger.

 

Mir gefällt die Front beim XCeed viel besser, das Heck finde ich beim Proceed schöner.

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@LinkseD schrieb am 20. Januar 2020 um 13:49:52 Uhr:

Hoffentlich ordentlich, sorry wer so "dumm" ist der sollte auch das Lehrgeld zahlen :D

Bei manchen Leuten kann man sich echt nur an den Kopf packen.

Hey @LinkseD ...... erstmal wollte ich mich recht herzlich bei Dir bedanken !

Ich hatte mit einem Kollegen um einen 50ziger gewettet das spätestens der 2. Beitrag ein absolut sinnfreier dummschwätziger Kommentar von einem immer alles richtig machenden selbsternannten Weltretter ohne jegliche Aussage ist.

Ich wusste auf Dich ist Verlass ;) !!!

Zum zweiten ist mir klar das ich in diesem Fall Lehrgeld bezahlen muss, habe ich auch nie abgestritten oder mich drüber aufgeregt.

Zum Glück bin ich in der glücklichen Lage das ich mir dieses leisten kann ohne in Bedrängnis zu kommen, nichts desto Trotz hätte es natürlich nicht sein müssen.

67 weitere Antworten
Ähnliche Themen
67 Antworten

Zitat:

@kyle.riemen schrieb am 20. Januar 2020 um 20:48:40 Uhr:

Kann man was zum Thema Spirtverbrauch sagen? Laut Datenblatt soll der Proceed GT minimal weniger verbrauchen als der PS-Gleiche XCeed

Die jenige Proceed GT Fahrer, welche mögen Sound - haben mehr Verbrauch.

XCeed Fahrer, welche fahrer ruhuger - haben weniger Verbrauch.

Gruß.

:D wo ist der vor die Stirn klatsch Smiley wenn man ihn braucht?! XD

Er hat doch Recht, wär schneller fährt verbraucht mehr als derjenige der gemütlicher fährt. Laut Datenblatt schafft ja nun fast keiner außer die Schleicher unter uns. :D

 

Zitat:

@berni_a6 schrieb am 20. Januar 2020 um 20:43:00 Uhr:

Zitat:

@TobiasundNadin schrieb am 20. Januar 2020 um 17:33:40 Uhr:

Wichtig ist ja nicht das es mit einer App lauter ist, sondern ob du die 2 db auch selbst raushörst? Kann ja nicht so schlimm sein wenn du dich für den Wagen entschieden hast. :p

 

Glückwunsch aber zu deinem Fahrzeug.

Nein, es ist ja nicht so, dass der Xceed jetzt lärmt. Das passt schon, bin im Übrigen gerade 60 geworden. ??

Aber der Sound im Proceed war definitiv nicht meins.

Nichts gegen dein erfahrendes Alter, aber ich glaube auch kaum das der proceed für deine Zielgruppe gedacht ist sondern exakt der XCeed für dich ist, der ist es ja auch geworden dann. Glückwunsch zu deinem Fahrzeug, wie lange musst du warten?

Zitat:

@LinkseD schrieb am 20. Januar 2020 um 13:49:52 Uhr:

Hoffentlich ordentlich, sorry wer so "dumm" ist der sollte auch das Lehrgeld zahlen :D

Bei manchen Leuten kann man sich echt nur an den Kopf packen.

Hey @LinkseD ...... erstmal wollte ich mich recht herzlich bei Dir bedanken !

Ich hatte mit einem Kollegen um einen 50ziger gewettet das spätestens der 2. Beitrag ein absolut sinnfreier dummschwätziger Kommentar von einem immer alles richtig machenden selbsternannten Weltretter ohne jegliche Aussage ist.

Ich wusste auf Dich ist Verlass ;) !!!

Zum zweiten ist mir klar das ich in diesem Fall Lehrgeld bezahlen muss, habe ich auch nie abgestritten oder mich drüber aufgeregt.

Zum Glück bin ich in der glücklichen Lage das ich mir dieses leisten kann ohne in Bedrängnis zu kommen, nichts desto Trotz hätte es natürlich nicht sein müssen.

Dann auch noch mal an Alle.

Klar waren mir diese Sachen von Anfang an bewusst. ich habe mich sehr wohl informiert und bin auch Probe gefahren....auch wenn das manche hier bestreiten nur weil sie nicht alle Beiträge lesen.

Nicht desto Trotz stören mich halt einige Punkte die ich schon genannt habe. Das der Auspuff sich "billig" anhört sehe ich nach wie vor so....was jedoch nichts mit der Marke Kia zu tun hat. Mindestens genau so absolut billig finde ich zB den Klang von dem Jeep Cherokee SRT mit dem offenen Auspuff....der hört sich auch nur so an als würde einer in eine Blechtrommel brüllen....aber OK, jeder hat zum Glück seinen eigenen Geschmack.

Für mich stand halt die Überlegung an entweder jetzt sofort zu wechseln oder halt die nächsten Jahre die Sachen so hin zu nehmen wie sie sind.

Und ja.....jetzt habe ich mich entschieden den Proceed zurück zu geben und den Xceed zu kaufen.

Habe lange mit meinem Händler verhandelt und sind jetzt auf 3000€ Zuzahlung gekommen, was für mich ( unter diesen Umständen ) mehr als in Ordnung ist.

Zitat:

@BravoI schrieb am 20. Januar 2020 um 20:56:08 Uhr:

Zitat:

@kyle.riemen schrieb am 20. Januar 2020 um 20:48:40 Uhr:

Kann man was zum Thema Spirtverbrauch sagen? Laut Datenblatt soll der Proceed GT minimal weniger verbrauchen als der PS-Gleiche XCeed

Die jenige Proceed GT Fahrer, welche mögen Sound - haben mehr Verbrauch.

XCeed Fahrer, welche fahrer ruhuger - haben weniger Verbrauch.

Gruß.

So nicht korrekt, kann auch manuell im Sportmodus fahren, schalte genau so wie im Normalmodus, habe den gleichen Verbrauch aber nen schönen Klang...

 

Zitat:

@TobiasundNadin schrieb am 20. Januar 2020 um 21:16:32 Uhr:

Zitat:

Aber der Sound im Proceed war definitiv nicht meins.

Nichts gegen dein erfahrendes Alter, aber ich glaube auch kaum das der proceed für deine Zielgruppe gedacht ist sondern exakt der XCeed für dich ist, der ist es ja auch geworden dann. Glückwunsch zu deinem Fahrzeug, wie lange musst du warten?

Ist klar, ich bin den ProCeed nur wegen dem 1.6‘er gefahren, der Xceed 1.6 war an dem Tag nicht verfügbar.

Musste eigentlich nur 5 Tage warten, war ja eine Tageszulassung. :-)

Die Probefahrt hat uns begeistert, die Ausstattung tat ihr übriges.

Zitat:

@Jumpkat schrieb am 21. Januar 2020 um 07:26:11 Uhr:

Zitat:

@LinkseD schrieb am 20. Januar 2020 um 13:49:52 Uhr:

Hoffentlich ordentlich, sorry wer so "dumm" ist der sollte auch das Lehrgeld zahlen :D

Bei manchen Leuten kann man sich echt nur an den Kopf packen.

Hey @LinkseD ...... erstmal wollte ich mich recht herzlich bei Dir bedanken !

Ich hatte mit einem Kollegen um einen 50ziger gewettet das spätestens der 2. Beitrag ein absolut sinnfreier dummschwätziger Kommentar von einem immer alles richtig machenden selbsternannten Weltretter ohne jegliche Aussage ist.

Ich wusste auf Dich ist Verlass ;) !!!

Zum zweiten ist mir klar das ich in diesem Fall Lehrgeld bezahlen muss, habe ich auch nie abgestritten oder mich drüber aufgeregt.

Zum Glück bin ich in der glücklichen Lage das ich mir dieses leisten kann ohne in Bedrängnis zu kommen, nichts desto Trotz hätte es natürlich nicht sein müssen.

@Jumpkat

Schade das mein Kommentar leider weder Sinnfrei noch dummschwätzerisch ist. Er hebt einzig und alleine deine geistige Stärke, oder sollte ich lieber sagen Schwäche hervor. Dies belegst du dann ja auch nochmals schön mit deinem oben zitierten Post :D *setzten 6*

Jeder normal Denkende hätte solche Sachen bei einer Probefahrt festgestellt....

Um wieder BTT zu kommen:

Beide Wagen haben ihre Daseinsberechtigung wobei ich finde das je nach Farbe des XCeed dieser auch recht sportlich wirken kann. Ein CUV kam jedoch für mich noch nie in Frage.

Interessant nur, dass mein Proceed GT zB nur innerhalb letzter Wochen mehrere Kommentare ala "der hat ja einen dezent sportlichen Klang, was das für Auto? Kia?? mit Klappenauspuff ab Werk??? Boah..." bekommen. Und ja Gott Sei Dank sind die Geschmäcke verschieden. Aber man muss wohl anmerken, die beiden hier im thread, die den Sound billig finden, sind wohl echt die einzigen aus mehreren Dutzend Besitzern :D allein von hier, bei facebook sind mittlerweile mehrere hundert Leut?

Oder es traut sich keiner zu sagen, dass der Sound für den einen oder anderen prollig wirkt, da hier Kritik am kia (proceed) überhaupt nicht gern gesehen wird....

 

Und das zeigt sich spätestens in den dauernd gegenseitig anzickenden Kommentaren. Wird sich aber wohl nicht mehr ändern..

Für mich ist es auch kein Problem wenn ich der Einzige bin dem der Sound nicht gefällt, da kann ich gut mit leben.

Des weiteren stört es mich auch in keinster Weise wenn alle anderen ihn gut finden und ich habe den Proceed auch mit keinem Wort schlecht geredet....ich rede immer nur von meinem persönlichen Geschmack und Empfinden.

Genau so wenig mache ich die Marke Kia schlecht, warum auch, ansonsten hätte ich mir ja jetzt auch keinen Xceed gekauft.

Manche Leute meinen halt das man hier nur Kommentare schreiben darf die Ihren Ansichten entsprechen......das allerdings ist für mich kein Forum !

Zitat:

@mueck schrieb am 21. Januar 2020 um 13:24:59 Uhr:

Oder es traut sich keiner zu sagen, dass der Sound für den einen oder anderen prollig wirkt, da hier Kritik am kia (proceed) überhaupt nicht gern gesehen wird....

ach bitte, es traut sich keiner was zu sagen, wo sind wir dann? Auf nem Schulhof irgend-einer Berufschule voll mit "Ghettokids", oder im Internet und in Sicherheit sitzend in seinem warmen Sessel? ^^

Es gibt halt konstruktive Kritik und solche Aussagen, die weniger damit zu tun haben, wie auch von oben: "klingt billig". Das ist keine Meinung, das ist ein Stempel - kein Wunder, dass es jemandem nicht gefallen könnte. Eine Meinung wäre "gefällt mir nicht, ist nicht meins" und das ist was anderes.

Ich finde klingt billig vollkommen ok, klingt wie gewollt und nicht gekonnt käme dem gleich.

 

Ich finde den Sound übrigens mega und hab meinen Proceed auch deswegen bestellt, aber wenn jemand findet der klingt scheiße oder billig soll er das genau so sagen und nicht erst den Forenknigge auspacken müssen, damit die Empfindlichkeiten der anderen nicht gleich überstrapaziert sind. Einfach Mal entspannt durch die Hose atmen und damit leben, dass Meinungen auch Mal auseinander gehen.

Zitat:

@Tweak90 schrieb am 21. Januar 2020 um 15:20:58 Uhr:

Ich finde klingt billig vollkommen ok, klingt wie gewollt und nicht gekonnt käme dem gleich.

 

Ich finde den Sound übrigens mega und hab meinen Proceed auch deswegen bestellt, aber wenn jemand findet der klingt scheiße oder billig soll er das genau so sagen und nicht erst den Forenknigge auspacken müssen, damit die Empfindlichkeiten der anderen nicht gleich überstrapaziert sind. Einfach Mal entspannt durch die Hose atmen und damit leben, dass Meinungen auch Mal auseinander gehen.

Danke... Sprichst mir aus der Seele.

Sowas fällt unter „Meinungsfreiheit“ und die sollten wir nicht eingrenzen

keiner sagt was wegen gegenteiliger Meinungen, es geht um die "wertenden" Ausdrücke - was heißt denn billig -

jeder stellt sich was anderes darunter vor und jemand der hier eine Kaufentscheidung sucht, wird vor den Kopf gestoßen weil er lesen muß " Auspuff klingt billig " ... das sagt nullKommanix aus- billig ist mein Wasser vom Aldi aber doch nicht Auspuffsound

Meinungsfreiheit ist toll und herzlich willkommen aber mit wertenden Adjektiven die egal in welche Richtung nur subjektiv sind, hilft man niemandem

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Kia
  5. Ceed, ProCeed & XCeed
  6. Proceed GT 204PS vs. XCeed Platinum 204PS