ForumPolo 5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. Probleme mit dem Turbolader

Probleme mit dem Turbolader

VW Polo 5 (6R / 6C)
Themenstarteram 1. Februar 2011 um 14:39

Hallo

habt ihr auch folgendes Problem?

Das Stellgeräusch wird vom Magnetventil des Turboladers erzeugt.

Dies schaltet in versch. Drehzahlbereichen.

Momentan gibt es hierfür kein Abhilfe.

Evtl. kann eine geänderte Software das Problem lösen.

 

Ähnliche Themen
19 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von caldi

Hallo

habt ihr auch folgendes Problem?

Das Stellgeräusch wird vom Magnetventil des Turboladers erzeugt.

Dies schaltet in versch. Drehzahlbereichen.

Momentan gibt es hierfür kein Abhilfe.

Evtl. kann eine geänderte Software das Problem lösen.

Sorry verstehe das Problem nicht!? :confused:

Themenstarteram 1. Februar 2011 um 15:08

Zitat:

Original geschrieben von trms

Zitat:

Original geschrieben von caldi

Hallo

habt ihr auch folgendes Problem?

Das Stellgeräusch wird vom Magnetventil des Turboladers erzeugt.

Dies schaltet in versch. Drehzahlbereichen.

Momentan gibt es hierfür kein Abhilfe.

Evtl. kann eine geänderte Software das Problem lösen.

Sorry verstehe das Problem nicht!? :confused:

Ich habe beim Schalten Probleme mit dem Stell Geräusch. Anscheinend gemäss Händler wird das Geräusch vom Magnetventil des Turboladers erzeugt.

Hat jemand dasselbe Problem?

Achso, weil dein Text so zu lesen ist, als ob du die Lösung schon gefunden hast :)

Ich hab selber DSG und kann mir unter dem Stellgeräusch nichts Vorstellen.

Von welchem Motor redest du überhaupt? :confused:

Es gibt im Polo einige Motoren mit Turboladern!

Themenstarteram 1. Februar 2011 um 15:24

1,2 Liter TSI 6R - Benziner

Im Forum findet man Aussagen dahingehend dass der Turbo ein elektrisch betriebenes Wastegateventil hat , das müsste es doch sein???

Themenstarteram 1. Februar 2011 um 16:57

danke für deine Rückmeldung. bin neu im motor talk.de

kannst du mir sagen wo ich diese Info im forum finde?

beschreib lieber mal dein Geräusch.

Könnte es sein, daß du das bekannte Benzinleitungs- Schnarren / klappern hörst?

Themenstarteram 1. Februar 2011 um 17:12

das Geräusch ist nur beim Anfahren im 1. und 2.Gang

beim Gas geben, es tönt so, als würde sich was heben. Gemäss Garage

wird das Stellgeräusch vom Magnetventil des Turboladers erzeugt

Ich kann dem nicht so ganz folgen:

Das elektr. steuerbare Wastegate des 1,2TSI ist ja m.E. nicht einfach ein Ventil, welches nur öffnet oder schließt, sondern es regelt den Druck kontinuierlich.

Wieso ausgerechnet von dem Teil und das auch nur beim Anfahren (oder beim Gangwechsel von 1 auf 2?), so ein Geräusch auftreten soll, verstehe ich nicht.

Das müsste eigentlich auch in anderen Situationen mit spontanem Lastechsel auftreten.

Vielleicht ist ja auch das Umluftventil des TL gemeint.

wo schaltest du denn erst in den 2ten gang, dass da der turbo schon arbeitet?

Zitat:

Original geschrieben von caldi

das Geräusch ist nur beim Anfahren im 1. und 2.Gang

beim Gas geben, es tönt so, als würde sich was heben

wie klingt es denn, wenn sich "was hebt" :rolleyes:?? (und wie kann sich das nach "Magnetventil" anhören? hat der Motor das überhaupt?) Ich tippe immer noch auf das bekannte Rasselproblem von den Benzinleitungen.

Themenstarteram 2. Februar 2011 um 10:08

hier die Erkenntnis der Garage:

Das Stellgeräusch wird vom Magnetventil des Turboladers erzeugt.

Dies schaltet in versch. Drehzahlbereichen.

Momentan gibt es hierfür kein Abhilfe.

Evtl. kann eine geänderte Software das Problem lösen.

Zitat:

Original geschrieben von caldi

hier die Erkenntnis der Garage:

Das Stellgeräusch wird vom Magnetventil des Turboladers erzeugt.

Dies schaltet in versch. Drehzahlbereichen.

Momentan gibt es hierfür kein Abhilfe.

Evtl. kann eine geänderte Software das Problem lösen.

ja, danke - das hast du schon mehrfach wiederholt... wir können lesen. Bringt aber nix, weil sich zu dieser Behauptung ja Fragen ergeben.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. Probleme mit dem Turbolader