ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Problem - was war es noch mal?

Problem - was war es noch mal?

Themenstarteram 4. Mai 2006 um 23:33

Jetzt wo es wärmer wird und ich wieder mit offenen Fenster fahre höre ich es wieder!

Bei 2800 bis ca 3000 U/min habe ich so ein rasseln es ist ein hohes metallisches schnelles Geräusch!

Man hört es nur bei der Drehzahl!

Hatte das was mit den Hitzeblechen zu tun?

Ähnliche Themen
21 Antworten

Nein!

weiter raten! :D

 

 

 

 

zu 99% ist es das schild (das i-Vtec-schild) welches auf dem motorblock ist....lass mal wen anderen in deinen R und mal im stand gas geben bis zu der besagten rpm....normal tritt das geräusch dann auf...drückst du drauf ist es weg...

ganz einfach zu beheben....macht jeder anders. die einen "heben" es an indem sie Muttern einsetzen...die anderen machen es ganz weg oder wie ich....ich habe diesen schaumstoff genommen mit dem man türen dämmt und den sehr dünn zwischenreingeklebt (mit doppelseitigem klebeband) und das hebt jetzt schon 4 jahre.

Themenstarteram 4. Mai 2006 um 23:57

Ich dachte das eigentlich ausschließen zu können weil es sich doch echt Metallisch an hört!

Aber das kann gut sein das es das ist wäre dann nur ein merkwürdiges Geräusch was erzäugt wird dabei!

Werde morgen mal auf die Grube fahren beim Kumpel und schauen .. aber danke für den Hinweis!Kann ich mal drauf achten!

Also entweder sinds Hitzebleche oder eben oben besagtes....worauf ich eher tippe! Klär uns doch morgen mal auf worans lag.

ich tippe auf hitzeschild...

Die wette gilt chriss 05229.... :D

Ich sage auch: 99% das Hitzeschutzblech über der Rechten Antriebswelle.

Hatte ich während der Garantie 2x verbiegen lassen. Jetzt beim dritten mal sagt mir der Händler, es muss ein neues rein. Natürlich is die Garantie mittlerweile um. :mad:

Er will jetzt den Kulanzweg probieren.

Das ist übel....ich würde es lassen und wenns dich net stört mal den autobildweg einschlagen sofern sich honda nicht entgegenkommend zeigen sollte...

oder eben bei G&G richten lassen...:)

ich verharre jetzt mal ums spannend zu machen aufs schild über dem ventildeckel...

Aschenbecher??

nich blöd gugen.. der kann auch hässlich rumklappern :)

* EDIT mist offenes Fenster überlesen :) *

AlexX!!

Wir haben einen Aschenbecher? :eek:

Zitat:

Original geschrieben von getri

Wir haben einen Aschenbecher? :eek:

Dachtest du es währe ein urinal? ;) :)

Es gibt aber auch noch dieses Rasseln wenn man vom Gas geht und "rollen" läßt, dieses kommt nicht vom Hitzeblech sondern vom Getriebe lt. anderen Thread´s.

Hab ich übrigens auch....

Gscheides Rohr installieren und man hört kein Rasseln mehr.

Zitat:

Original geschrieben von prendi2002

Gscheides Rohr installieren und man hört kein Rasseln mehr.

Hab seit heute meinen Innenraum ein wenig bereinigt.

Jetzt höhr ich noch viel mehr als vorher, was auch seltsam ist, der Auspuff wirkt nicht mehr so dumpf, hatte eher das Gegenteil erwartet. :)

Zitat:

Original geschrieben von othello

Ich sage auch: 99% das Hitzeschutzblech über der Rechten Antriebswelle.

Hatte ich während der Garantie 2x verbiegen lassen. Jetzt beim dritten mal sagt mir der Händler, es muss ein neues rein. Natürlich is die Garantie mittlerweile um. :mad:

Er will jetzt den Kulanzweg probieren.

Ich hab das bei mir auch schon seit anfang an. Kann man diese Hitzeschutzbleche an der Antriebswelle nicht einfach wegmachen? Was sollen die für einen zweck haben?

Themenstarteram 5. Mai 2006 um 22:17

Hitzeblech über der Antriebswelle kann sehr gut sein!

Die Kunstoffabdeckung ist es auf keinen Fall!

Es kommt aber irgendwo aus der Gegend zwischen Krümmer und Mitte!

Werde wohl zuerst mal nach dem Hitzeblech bei der Antriebswelle schauen ;o)

Danke

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Problem - was war es noch mal?