ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Problem mit Radio

Problem mit Radio

BMW 3er E90
Themenstarteram 2. August 2015 um 22:35

Hey Leute bin neu hier und hab schon sehr viel interessantes gelesen in diesem Forum aber ich komme nicht zur Lösung meines Problems. Hab mir vor paar Tagen ein Radio (Sony mex n5100 bt) gekauft und angesteckt und es funktionierte anfangs nicht.. Bis ich das remote Kabel (gelbes kabel wo ein Y Verbinder steckt) mit Dauerplus überbrückt. Mein Problem -> funktioniert alles schön und gut aber sobald ich das Auto absperre und danach aufsperre geht das Radio von alleine an. 2. es speichert keine Einstellungen die ich vorgenommen hab wie zB Displaybeleuchtung. Geht jedes Mal wieder in die Demoversion :mad: wie kann ich das machen das das aufhört -.-

Fahre nen 318i Bj 2006

Ähnliche Themen
20 Antworten
Themenstarteram 2. August 2015 um 22:54

Ist irgend jemand in der Lage mir zu helfen ? Es wäre dringend und es macht mir den ganzen Tag schon Kopf schmerzen weil ich irgendwie das Problem lösen muss da meine Anlage morgen zu mir geschickt wird und es dann damit verkabeln muss und es muss alles passen ich Dankeschön im voraus.

sicher, dass du die verkabelung richtig hast? hört sich für mich für vertauschtes zündungsplus und dauerplus an.... steht aber eigentlich alles in der sog. "Anleitung" z.b. unter Troubleshooting oder Anschlüsse

Leider hast Du nicht verraten, was Du für ein Fahrzeug hast und wie alt es ist.

Bei manchen Fahrzeugen ist es so, dass rot und gelb gegeneinander getauscht werden müssen.

Hast du einen Adapterstecker verwendet? Die gibt es z. B. für "asiatisches Radio auf französisches Fahrzeug" oder "euopäisches Radio auf Sushi-Döschen" usw.

Kosten ein paar wenige Euro und ersparen oft die abgezwickten und abenteuerlich zusammengezwirbelten Kabel und bei neueren Fahrzeugen die zerschossene Elektronik.

Echt nicht?

Was bedeutet "E90 - 318i Bj. 06" für dich denn sonst?

Ich denke auch: Dauerplus und Zündung sind vertauscht!

Es ist oft so, das die Radios Dauerplus für den Memory brauchen und über Zündung dann die Betriebsspannung anliegt.

Hast du denn Zündungsplus und Dauerplus angeschlossen? Was sagt die BDA vom Radio, wie du das beschalten sollst?

PS: Ich habe es passend verschoben!

MfG

Ich hatte das gleiche neulich bei einem T5, dort war auch vom Adapter oder vom Auto das Rote Kabel mit dem Gelben Kabel vertauscht.

Mich wundert allerdings das nichts geht außer er benutzt das Y-Kabel. Irgendwie scheint da das Kabel für das Dauerplus zu fehlen.

MfG

Mike

Klingt nach Dauerplus und Zündungsplus vertauscht.

Themenstarteram 6. August 2015 um 10:50

Ok Leute ich werde das mal mit dem gelben kabel und rotem Kabel versuchen zu vertauschen aber erstmal danke für eure Antworten !

@spargel1 : ja ist von Euro auf sushi döschen deswegen hab ich mir auch gedacht das es Vilt am iso döschen liegt

Ich gebe sofort Rückmeldung sobald ich es ausprobiert habe bis gleich Leute !

Hast du einen passenden Canbusadapter dazwischen? Der E90 legt sich einige Min. nach dem Absperren schlafen, heißt soviel wie, er schaltet dann den ganzen Innenraum stromlos.

Evtl. kannst du auch ein separates Dauerpluskabel direkt von der Batterie zum Radio ziehen, dann gehen die Einstellungen auch nicht verloren. Am Isostecker vom Fahrzeug gibt es kein Dauerplus.

Themenstarteram 6. August 2015 um 12:20

Hab die beiden Kabel vertauscht jetzt geht das Radio aus sobald ich den Schlüssel rausnehme. Wenn ich ihn wieder reinstecke sind alle Einstellungen wieder weg

@Dennis_D. : ist ein Dauerpluskabel auch am CAS Steuergerät ? Dann Spar ich mir den Weg vom Kofferraum :/ und wenn ich es da aus Radio gezogen habe an welches Kabel muss ich es anschließen ? Danke im Voraus

Du kannst es am besten von der Batterie direkt abzweigen und eine Sicherung dazwischen nicht vergessen. Das Verlegen ist ganz einfach und in ca. 15min erledigt. Am besten mal nach der Pinbelegung vom Radiostecker googlen und dann einfach das passende Kabel abkneifen und mit dem Dauerplus verbinden.

Themenstarteram 6. August 2015 um 13:19

Es funzt nicht ich kriege nen Anfall -_-

Dein Fahrzeug wird durch den Radio dauernd geweckt und somit liegt ein fehler vor in der Verkabelung.

Schaltplan suchen und bei dem Radio muss auch eine Anleitung dabei sein wie man es anklemmt.

Bei E36 oder E46 kann man normales Radio anklemmen aber in der heutigen Zeit wo an die 10 SG verbaut sind und noch mehr kann man nicht einfach irgendwelche Kabel anklemmen oder verlegen und einfach anklemmen. Hier muss man Schaltpläne lesen und sich genauer informieren.

Der E90 ist CAN BUS gebunden womit die SG Kommunizieren.

http://www.hifigarage.de/acv/...w-1er-3er-5er-6er-mini-p-6620.html?...

 

Und wenn PDC verbaut ist wird das auch nicht funktionieren.

 

 

E90, E91, E92, E93: 3er , Limousine, Touring, Coupé und Cabrio

Produktionszeitraum: seit 2004

Die Grafik zeigt den E90.

In den Baureihen E90, E91, E92 und E93 gibt es folgende Datenbusse:

- F-CAN (Fahrwerks-CAN)

 

- K-CAN (Karosserie-CAN)

 

- K-Bus (Karosserie-Bus)

 

- MOST (”MOST” kommt von ”Media Oriented System Transport”)

 

- PT-CAN (Powertrain-CAN)

 

- LIN-Bus (Local Interconnect Network)

 

 

Steuergeraet-vernetzung
Themenstarteram 6. August 2015 um 17:32

Danke hab das Problem gelöst iso Stecker kommt aus China und ist total falsch verkabelt habs auf Dauerpluskabel geklemmt behält auch die Einstellungen ABER er geht halt nicht mehr aus sobald die Zündung aus ist ... Macht das was aus ? Saugt der mir über die Nacht meine Batterie leer ? Man kann ihn ja manuell abschalten aber das nervt bestimmt mit der Zeit wie ich mich kenne :s aber danke an alle und falls ihr doch eine Lösung habt wie ich das an die Zündung klemmen kann dann raus damit ??

Zitat:

@Beko94 schrieb am 6. August 2015 um 17:32:48 Uhr:

Danke hab das Problem gelöst iso Stecker kommt aus China und ist total falsch verkabelt habs auf Dauerpluskabel geklemmt behält auch die Einstellungen ABER er geht halt nicht mehr aus sobald die Zündung aus ist ... Macht das was aus ? Saugt der mir über die Nacht meine Batterie leer ? Man kann ihn ja manuell abschalten aber das nervt bestimmt mit der Zeit wie ich mich kenne :s aber danke an alle und falls ihr doch eine Lösung habt wie ich das an die Zündung klemmen kann dann raus damit ??

Wie schon geschrieben, leg ein separates Kabel mit Sicherung direkt von der Batterie zum Radio. Dann das Radio mit dem anderen Kabel an Zündungsplus und fertig.

Anders geht es beim E90 nicht!!!

Deine Antwort
Ähnliche Themen