ForumPrius & Prius+
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Prius & Prius+
  6. Prius II-Taxi mit 400'000km in 2 Jahren

Prius II-Taxi mit 400'000km in 2 Jahren

Themenstarteram 16. Juli 2007 um 18:11

Ein neuer Bericht zu einem Prius II-Taxi in Vancouver (Englisch)

Zusammenfassung:

  • keine Probleme
  • Treibstoffeinsparung 1500 Liter/Monat gegenüber konventionellem Taxi

<ironie>

Und ich weiss:

  • ist hässlich
  • geht nur 170km/h
  • Zuladung nur 325kg

</ironie>

Gruss

ElSchido

Ähnliche Themen
87 Antworten

Re: Prius II-Taxi mit 400'000km in 2 Jahren

 

Zitat:

Original geschrieben von ElSchido

Ein neuer Bericht zu einem Prius II-Taxi in Vancouver (Englisch)

Danke, es gab noch nicht so viele Berichte über Prius 2 mit dieser Laufleistung. Beim Prius 1 gibt/gab es ja schon Einige. Der erste, der 450.000km erreicht hatte, war auch ein Taxi, müsste auch aus Vancouver gewesen sein.

Zitat:

  • geht nur 170km/h
  • Das ist gerade bei einem Taxi wirklich eine Katastrophe, oder? :D

  • Re: Prius II-Taxi mit 400'000km in 2 Jahren

     

    Zitat:

    Original geschrieben von ElSchido

    Treibstoffeinsparung 1500 Liter/Monat

    einfach nur pervers...

    .

    .

    .

    .

    .

    .

    .

    .

    .

    .

    .

    .

    .

    .

    .

    .

    .

    .

    .

    .

    .

    .

    .

    .

    ...was die anderen zuviel durchlassen!

    1500*24

    sind 36000l

    Also ein Tanklaster...

    Bei einem Prius!

    Was kostet ein Tanklaster?36000*1,35Euro(Deutschland)

    48600 Euro.

    Genug für fast zwei neue Prius.

    Hat sich leider noch nicht bei den Taxiunternehmen Weltweit rumgesprochen.

    Ich würde gerne fast 50k extra mitnehmen.

     

    NY z.B. will die Taxiflotte ja auf Hybrid umstellen,da kommt dann einiges zusammen.

    MfG

    Es ist doch verrückt. Man kann über Hybriden diskutieren, was und soviel man will, aber dass der Taxibetrieb sinnvoll ist müsste wirklich klar sein!

    Es gibt ja wirklich nichts Naheliegendes als das, würde ich meinen!

    Trotzdem gibt es gerade bei uns nur sehr vereinzelt Prius-Taxis, soweit ich weiß, stößt das auf großes Interesse und viel Gesprächsstoff bei den Fahrgästen.

    Die Taxen, die hier herumfahren, sind alle kaum größer als der Prius, wenn überhaupt.

    Die Größe kann also kein Totschlag-Argument sein.

    Das ist doch ein alltäglicher Wahnsinn, wenn man da mal zusieht: Einer fährt weg, alle starten den Diesel, rollen 4 Meter vorwärts und stellen wieder ab.

    Das kann man nur für komplett verrückt halten, wenn es bessere Technik gibt...

    Fürs Image kann es auch nicht verkehrt sein, außerdem fällt ein Taxiunternehmen damit schon auf, meine ich. Man kann ja meinetwegen mit den großartigen Abgaswerten werben oder wenn es sein muss, mit dem CO2-Ausstoß...

    Dazu müsste der Prius erstmal den Sitzkomfort klassischer Taxen bieten.

    Hi

    Ich bin mal in Vancouver vom Flughafen bis nach New Westminster in einem Prius-2 Taxi kutschiert worden.

    Weiß jetz aber nicht, ob das genau der da beim Link ist. Das war im Winter und ich vermute mal, das die da auch schon +300000km drauf hatte.

    Beim Fahrkomfort konnte ich mich nicht beschweren.

    Bis auf die recht hohen Taxigebühren in Kanada, im vergleich zu Deutschland. :)

    Was man nicht alles tut, um schnell zum Zielort zu kommen.

    Der Prius war auf jeden Fall schnell.

    Grüße

    Zitat:

    Original geschrieben von emjay500

    Dazu müsste der Prius erstmal den Sitzkomfort klassischer Taxen bieten.

    Ja, aber fährt man wirklich so lange mit dem Taxi? Naja, aber man könnte ja in bessere Sitze investieren, wenn es denn die Kunden wirklich interessiert.

    Man sieht zumindestens bei uns viele "Abweichler", die nicht mehr die E-Klasse oder etwas Ähnliches fahren, da gibts Franzosen, Skoda, Corolla Verso, Opel Zafira, Touran oder sonstwas. Der Sitzkomfort wird da auch nicht besser sein als beim Prius.

    Toyota macht wohl einfach kein besonderes Angebot für eine Taxivariante, das wird noch ein Problem sein, denke ich.

    Zitat:

    Original geschrieben von Kai111

    1500*24 sind 36000l Also ein Tanklaster...

    Was kostet ein Tanklaster?36000*1,35Euro(Deutschland)

    48600 Euro. Genug für fast zwei neue Prius.

    Stimmt, genauso hatte ich damals bei der Anschaffung auch gerechnet... nur nicht mit 400Tkm, sondern 200-300Tkm...

    Ich habe zwar ein fürchterliches Namensgedächtnis, aber Gesichter erkenne ich eigentlich... Ist das nicht der Taxifahrer, dem Toyota damals den P1 weggenommen hatte??? Und jetzt das gleiche mit dem P2? Tstststs...

    PS:

    In B gibt es auch ein paar P2-Taxen...

    Zitat:

    Original geschrieben von Fubbel

    . Ist das nicht der Taxifahrer, dem Toyota damals den P1 weggenommen hatte??? Und jetzt das gleiche mit dem P2? Tstststs...

    Mein Englisch ist nicht so pralle..

    Grant's 2004 Prius is now the highest-mileage second generation Prius on the road. Not surprisingly, Toyota is interested in checking out the vehicle so it will soon be shipped to Toyota's Japanese headquarters for research

    Bald steht er ohne da wenn ich das richtig verstehe?..:D ?

    Zitat:

    Original geschrieben von Fubbel

    Ich habe zwar ein fürchterliches Namensgedächtnis, aber Gesichter erkenne ich eigentlich... Ist das nicht der Taxifahrer, dem Toyota damals den P1 weggenommen hatte???

    "Weggenommen" klingt gut... Zu dem gab es auch mal eine Liste der Reparaturen, oder?

    Ich dachte mir das fast, als ich Vancouver gelesen habe, wie oben gesagt. Bild habe ich allerdings noch keines davon gesehen. Ist vielleicht genau das Ersatztaxi für den P2, wer weiß... Zeitlich müsste das auch passen.

    Zitat:

    In B gibt es auch ein paar P2-Taxen...

    In München sind es auch schon ein paar, ein Unternehmer ist im priusfreunde-Forum.

    Zitat:

    Original geschrieben von emjay500

    Dazu müsste der Prius erstmal den Sitzkomfort klassischer Taxen bieten.

    Für wenn?

    Der Fahrgast ist meistens Volltrunken :D

    Da kann man auch eine Holzbank anschrauben wie im Bierzelt.

    Gut ,einige wenige könnten meckern.

    Ist mir aber noch nie zu Ohren gekommen..ganz im Gegenteil.

    Zitat:

    Original geschrieben von Kai111

    Grant's 2004 Prius is now the highest-mileage second generation Prius on the road. Not surprisingly, Toyota is interested in checking out the vehicle so it will soon be shipped to Toyota's Japanese headquarters for research

    Bald steht er ohne da wenn ich das richtig verstehe?..:D ?

    Wenn das logisch weitergeht, müsste er jetzt doch einen P3 bekommen, oder ;)

    Vielleicht einen Camry, den gibt es wenigstens schon...

    Das ist schon eine stolze Leistung. Da merkt man dann was ein Auto taugt. Ein Taxler mit dem ich mich darüber unterhalten hatte, schwört auf Mercedes oder/und Toyota (Avensis). Seine Kritik am Toyota waren die Sitzbezüge. Der Passat den er zwischendurch statt dem Mercedes im Fuhrpark hatte, ist inzwischen wieder einer E-Klasse gewichen.

    Im Vergleich zum übrigen Verkehr ist die Prius-Durchdringung bei den Taxen schon recht hoch. Wenn man auf deutschen Flughäfen nach Taxen Ausschau hält, ist schon recht oft ein Prius dabei. In Frankfurt standen vor kurzem sogar zwei hintereinander. Vom Sitzkomfort, vor allem aber vom Einstiegs- und Platzkomfort her kann sich die C-Klasse die leider oft als Taxi unterwegs ist vom Prius einiges abpausen.

    monegasse

    Nochmal was zur Sache:

    Zitat:

    geht nur 170km/h

    Das dürfte wohl in Kanada und in den USA die wenigsten Interessieren. ;)

    Zu den Sitzen:

    Obwohl die Strecke die ich als Fahrgast zurücklag ca. 20km war (Kenne mich in Vancouver nicht besonders gut aus), zum Teil durch dichten Verkehr, konnte ich mich zumindest über die Rücksitzbank nicht beschweren.

    Angenhem und ohne Rückenschmerzen Ausgestiegen, die Beinfreiheit ist auch okay gewesen.

    Grüße

    Deine Antwort
    Ähnliche Themen
    1. Startseite
    2. Forum
    3. Auto
    4. Toyota
    5. Prius & Prius+
    6. Prius II-Taxi mit 400'000km in 2 Jahren